Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Klein, aber sehr kompetent”
Bewertung zu Johannes Brahms Museum

Johannes Brahms Museum
Platz Nr. 71 von 357 Aktivitäten in Hamburg
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 18. November 2017

Für Musikfreunde ein kleiner Leckerbissen. Sehr gute Informationen, Original-Noten, sein altes Klavier etc. Das Personal ist sehr nett, kompetent und hilfreich ( zudem ehrenamtlich!)

Danke, Heinz-Peter H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (51)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 5 von 51 Bewertungen

Bewertet 21. Juli 2016

Diese Museum ist ein Kleinod und ein Ort der Ruhe in St. Pauli. Die Ausstellung ist schön. Man sieht Gegenstände aus dem Besitz von Brahms. Gleichzeitig wird einem die Musik und das Leben des Komponisten näher gebracht.
Zu Empfehlen ist ein Besuch im benachbarten Komonisten Museum. Dort gibt es auch ein schönes und gutes Cafe/Restaurant.

1  Danke, Uwe B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2015

Das Museum stellt Bilder, Dokument und Partituren des Meisters aus. Auch das Klavier von Brahms ist zu besichtigen. Am anderen Ende der Straße ist das Telemann, C.P.E. Bach und J.A. Hasse Museum. Für €7 für die Kombikarte habe ich einen unvergesslichen Vormittag dort verbracht

1  Danke, Laurence T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Juni 2012

Ein sehr kleines Museum mit einer tollen crew! Danke für diese spannenden Gespräche mit Herrn Schmidt!

1  Danke, Pamaest!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 7. Oktober 2011

Das Johannes Brahms Museum befindet sich gleich in der Nähe vom einstigen Geburtshaus des Komponisten (es wurde 1943 zerstört). Es ist in einem ehemaligen hamburgischen Kaufmannshaus untergebracht. Das ansprechende Museum zeigt die zahlreichen Werke, Schriftstücke und Fotos von J. Brahms, der seine Ausbildung hier in Hamburg als Komponist und Pianist absolvierte. Jeder, der Brahms liebt, und noch etwas Zeit erübrigen kann, sollte das Museum besuchen.

5  Danke, aussielady66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Johannes Brahms Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Johannes Brahms Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen