Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Historische Hamburgiensie” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Cölln's Restaurant - GESCHLOSSEN

Cölln's Restaurant
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, Regionale Küche, besondere Anlässe
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen, Servicepersonal
Stadtviertel: Hamburg-Altstadt
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
125 Bewertungen
69 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 54 "Hilfreich"-
Wertungen
“Historische Hamburgiensie”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juli 2014

Streng genommen könnte ich da jeden Abend hin gehen... Ein von aussen unscheinbarer Laden führt im Inneren eine museale Vielfalt von Hamburgensien und Dingen um die Schifffahrt ungeahnten Ausmasses. Man wird in kleine Kabinetts oder Separees gesetzt, die gegenüber dem Publikum abschirmen. Hier wurden früher - oder vielleicht heute noch - Geschäfte beim Essen gemacht.
Wir hatten ein Menu, das in jeder Hinsicht exakt gekocht war und keine Fragen offen liess.
Zu allem Überfluss gab es auch noch unseren geliebten Rotwein aus Chile...
Also: Immer wieder hin!!!

Aufenthalt April 2014
Hilfreich?
Danke, T0p0T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

40 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    18
    16
    3
    1
    2
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Baden-Baden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
79 Bewertungen
52 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hamburg geniessen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2013

Das Restaurant hat hanseatischen Charme. Glücklicherweise hatten wir beim ersten Besuch vorher reserviert. Obwohl alle Plätze belegt waren, fällt das in den verwinkelten Räumen nicht auf und man hat seine Ruhe. Das Menue meiner Frau war erstklassig ( Auster, Scampi und Jakobsmuschel, Kalbsbäckchen mit Pürree und zum Abschluss Mousse au Chokolat) und für 40 € im Preis-Leistungsverhältnis nicht zu schlagen. So was suche man mal in Frankfurt! Die Weine lecker und gut ausgesucht, aber etwas überteuert. Ich hatte am ersten Abend nur Vorspeisen, Aal und danach Sauerfleich. Das war alles so üppig, dass kein Nachtisch mehr rein ging.

Beim zweiten Besuch hat sich der Chef rührend um uns gekümmert und die ganze Historie des Betriebes erzählt. Ich wählte die Seezunge. Die frisch gebraten mit Kartoffeln und heisser Butter kam, bestens filetiert vom Kellner. Ein Gedicht, nicht der aufgetaute Kram, den man sonst gelegentlich bekommt. Als Nachtisch noch ein geeistes Parfait. Ja, das ist schon beste Wahl. Genaus so empfehlenswert der Pfannkuchen mit (Bio-) Äpfeln.

Meine Frau hatte diesmal die Kanalarbeiterschnitte: Filet vom Mittelstück per Hand verarbeitet zu "Hackfleisch" mit Kapern etc. und Schwarzbrot. Auf den Kaviar haben wir verzichtet, das Gericht ist so schon eine Wucht. Dazu Bier aus dem Silberkrug, eiskalt. Das passt.

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, kuechenchef!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
109 Bewertungen
84 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 119 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ich hatte mehr erwartet!”
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juni 2013

LAGE: Unweit des Rathauses liegt das Restaurant im Souterrain eines typischen hanseatischen stuckverzierten Stadthauses.

AMBIENTE: Kleine, niedrige Mottoräume (ob weitere größere Räume existieren, ist mir nicht bekannt). Ich hatte einen Platz im "Bismarck-Zimmer" mit 4 Tischen für max. 10-12 Gäste. Der Raum war hanseatisch gediegen stilvoll eingerichtet. Man muss es mit mehreren fremden Personen auf so engem Raum aushalten können. Ansonsten kommt leicht klaustrophobisches Unwohlsein auf.

KÜCHE: Die Speisekarte ist überschaubar; das Angebot ist fisch-/Meeresfrüchtelastig; offenbar ist das Haus traditionell bekannt für Austern, Hummer und Kaviar. Mein Menü: 1. Hummerrahmsüppchen mit Zuckerschotenstreifen und Hummerscheiben (= excellent!) 2. Hummersalat mit Ananas und Zuckerschoten und French-Dressing (= passabel, das Dressing war eher nicht so toll) 3. Surf und Turf (= durchschnittlich; das Rinderfilet und die Tiger-Prowns waren soweit o.k. aber phantasielos garniert/arrangiert). Die Preise sind durchaus gehoben. Die Weinkarte ist vielschichtig. Insgesamt war der Abend kulinarisch zwar kein Reinfall, aber ich hatte aufgrund der Lektüre in einschlägigen Publikationen mehr erwartet. Die Küche bietet keine positive Überraschung, hat keinen Pep, liefert Standard. M. E. ruht sich das Restaurant auf den vermeintlich früher erworbenen Lorbeeren aus. Ich sehe kein Potenzial.

SERVICE: Der Service war freundlich, aufmerksam und untadelig.

  • Aufenthalt April 2013
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, Erklaer-Baer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
67 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 98 "Hilfreich"-
Wertungen
“Es geht besser in Hamburg”
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2012

Eines der Traditionsrestaurants in Hamburg.

Das Essen war okay, das Ambiente hanseatisch gediegen (manch einer mag vielleicht auch spießig sagen), das Personal freundlich, aber nicht wirklich herzlich und nur semi-professionell, Gerichte klingen alle wirklich lecker und die Zutaten sind auch frisch.

Empfehlenswert ist das Gourmet-Menü (4 Gänge für 39,80 € p.P.).

Was aber gar nicht geht: wenn sich der Chef mit der Restaurantleiterin so laut über Wein und Korken streitet, dass wir als Gäste wirklich die gesamte Diskussion mitbekommen. Wir waren in einem der Separées in ziemlicher Nähe des Eingangsbereiches und konnten daher 1:1 mitbekommen, wie die Restaurantleiterin den Inhaber angezickt und wie der Chef dann zurück geschossen hat. So etwas ist in einem Restaurant dieser Kategorie ein absolutes No-Go!!!

Für den Preis, den wie dort bezahlt haben (2x besagtes Menü, 1 Flasche Wasser, 2 Gläser Champagner, 1 Schoppen Wein zusammen fast 122 €), kann man in Hamburg auf jeden Fall besser und ungestörter essen.

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 3 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, GuidoHH76!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“The Best in Hamburg seit vielen Jahren”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2012 über Mobile-Apps

Dieses Restaurant liebt die ganze Familie. Gern buchen wir ein Separee um unter uns zu sein und die kulinarischen Köstlichkeiten in dieser herrlichen Athmosphaere zu genießen. Die Karte ist übersichtlich mit hochwertigen Fleisch und Fischgerichten ausgestattet. Die Qualität ist dir letzten Jahre im gleichbleibend hoch gewesen und der Service von der alten Schule - einfach unaufdringlich aufmerksam! Hunde sind auch sehr Willkommen. Die überbackenen Austern begeistern auch nicht Austernliebhaber!

    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, Pennerinnen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cölln's Restaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Hamburg, Deutschland
Hamburg, Deutschland
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen