Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“ein normaler Park eben”
Bewertung zu Neuer Garten

Neuer Garten
Im Voraus buchen
Weitere Infos
17,97 $*
oder mehr
Stadt der Kaiser: 6-stündiger geführter ...
Platz Nr. 2 von 94 Aktivitäten in Potsdam
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 16. September 2013

Der Park selber ist halt ein ganz normaler Park, der gar nicht weiter interessant wäre, wenn sich in ihm nicht unter anderem das Marmorpalais und Cäcilienhof sowie einige kleinere weitere Gebäude befinden würden. Eintritt kostenlos, für 2,-€ gibt es einen Übersichtsplan.
Neben den beiden Schlössern ist noch die Orangerie recht interessant, aber ansonsten ist der Park für sich nicht wirklich specktakulär.

2  Danke, Regina P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (137)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

34 - 38 von 137 Bewertungen

Bewertet 20. Juli 2013

Der Neue Garten ist ein toller Park. Hier kann man sich nicht nur beim spazieren gehen erholen, sondern auch noch zahlreiche Sehenswürdigkeiten mit großem Geschichtsbezug anschauen. Im Sommer bieten die Wiesen im Park ideale Möglichkeiten zum Sonnenbaden und an den Badestellen auch zum Schwimmen.

Ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß, ein Muß.

1  Danke, Roland R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. November 2012

Am frühen Morgen hat man den Garten noch fast alleine und kann See und Park genießen. Die Ausblicke und Sichtbeziehungen sind wunderbar und die Anlagen sehr gepflegt.

2  Danke, marianne89601!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Oktober 2012

Der "Neue Garten" liegt in Potsdam an der Grenze zu Berlin und ist ein sehr schöner Part mit see. An der nörtlichen Stelle darf man auch baden. Ansonsten bietet der Park viel Sehenswertes und es lohnt sich hier einen kleinen Spaziergang zu machen. Im Norden befindet sich z.B. Schloss Cecillienhof, welches auch besichtigt werden kann und eine kleine Pyramide. An jedem Eingang befindet sich eine Infotafel mit der Parkübersicht und den Sehenswürdigkeiten darin.

2  Danke, da-Peter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 29. August 2012

Man fährt am besten ab S Bahnhof Wannsee mit dem bus 318 bis zur glienicker Brücke.Von dort aus ist es ein herrlicher Spaziergang am Jungfernsee entlang dur ch den Neuen Garten bis zum Schloß Cecilienhof.Man sollte unbedingt in der Alten Meierei ein gut gekühltes Bier trinken.Vom cecielienhof kann man dann mit dem Bus 603 zurück nach Potsdam fahren

3  Danke, bahnfanBerlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Neuer Garten angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Neuer Garten? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen