Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (52)
Bewertungen filtern
52 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
23
13
5
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
9
23
13
5
2
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 52 Bewertungen
Bewertet am 15. Februar 2020 über Mobile-Apps

Wir haben im Altstadthotel Am Theater ein Zimmer für eine Nacht gebucht. Leider wurden am Anreisetag aufgrund von Orkanwarnungen alle Zugverbindungen gecancelt, so daß wir nicht anreisen konnten. Wir haben die Buchung aufgrund dessen storniert und darum gebeten, die anfallenden Stornogebühren in einen Gutschein für einen zukünftigen Aufenthalt umzuwandeln. Auf unsere Bitte erhielten wir keine Antwort, stattdessen kam kommentarlos die Rechnung über die Stornokosten.
So gewinnt man keine Kunden!

Aufenthaltsdatum: Februar 2020
Reiseart: geschäftlich
Danke, 883ursulaf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. September 2019 über Mobile-Apps

Ein reichhaltiges Frühstück bei super aufmerksamer, zuvorkommender und freundlichen Bedienung. Leider ist das Hotel bzw. die Zimmer mit Top-Lage in die Jahre gekommen. Hier liegt der Nachholbedarf, der durch den Preis etwas kompensiert wird.

Aufenthaltsdatum: September 2019
Reiseart: mit der Familie
Danke, Trip4Friends!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Dezember 2018

Das Hotel hat eine gute Lage, wenn auch an einer Kreuzung gelegen, um Erkundungen in Cottbus zu unternehmen.
Wir wurden sehr freundlich empfangen und erhielten von der Dame gute Tipps zu Restaurants in der näheren Umgebung und sonstige Hinweise.
Unser Zimmer war auf den ersten Blick angenehm. Das Bad etwas klein und eng. Leider ließ die Sauberkeit im Bad, auf dem Schrank und unter dem Bett sehr zu wünschen übrig (siehe Bilder). So sollte kein Zimmer aussehen. Wir hatten unseren Schirm auf dem Schrank abgelegt und als wir ihn dann runter genommen haben, war er voller Staub und Flusen.
Frühstück wurde im hauseigenen Restaurant Friedrichs, welches zur Zeit nicht betrieben wurde, angeboten. Leider war der Raum nicht oder nur sehr gering geheizt, so das einem recht schnell fröstelte. Das Frühstücksangebot war ausreichend, der Kaffee leider 08-15. Leider wurde etwas spartanisch nachgelegt. Der Obstsalat bestand an einem Tag zu 90 % aus Äpfeln, am zweiten Tag waren dann etwas mehr Obstsorten dran. Sehr gut waren die Brötchen. Der Orangensaft war leider etwas dünn. Aber alles in allem findet jeder was nach seinem Geschmack.
Wenn das Hotel an den Kritikpunkten arbeitet, können wir es auch gerne weiter empfehlen.

Zimmertipp: Hinweis, Hotel verfügt über keinen Lift
Aufenthaltsdatum: Dezember 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Keniadream!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. November 2018

Bei der Ankunft stellten wir fest, dass es keinen Lift gibt. Da wir eine lange Reise mit dementsprechend schweren Koffern gemacht haben, war das unangenehm und die Rezeptionistin bot uns ein Apartment im Nebenhaus, erreichbar über wenige Stufen, an.
Das Zimmer war geräumig, allerdings ziemlich abgewohnt und nicht wirklich gemütlich. Positiv ist die Ruhe zu vermerken.
Das Frühstück im dzt. nicht als solches genutzten Restaurant war sehr gut.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Reisefreude2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Mai 2018

Positiv überrascht war ich von dem Altstadthotel. Schon der Empfang war sehr freundlich und locker wurden wir über die Highlights und Möglichkeiten von Cottbus aufgeklärt, erhielten einen Stadtplan mit Hinweisen für den Stadtbummel und kulinarische Inseln.
Das Zimmer war sehr geräumig, gut ausgestattet mit sehr bequemen großen Bett. Die Minibar, eingekleidet in einen historischen Schrank, war jedoch nicht befüllt, was uns allerdings nicht störte. Das Bad war modern mit Badewanne und - für nicht alle angenehm - mit Duschvorhang.
Die Lage direkt an einer Kreuzung ist tagsüber nicht ganz so schön, da auch in Cottbus einiger Verkehr fließt. Nachts störte es nicht, jedoch kann ich mir vorstellen, dass im Sommer das Schlafen mit offenem Fenster nicht ganz so ruhig verläuft.
Das Frühstück im Restaurant war in schöner Umgebung und auch reichhaltig. Der bestellte Latte Macchiato (nicht im Preis enthalten), entpuppte sich als Cappuccino und war leider nicht so lecker, wie erhofft.
Insgesamt ein schöner Aufenthalt.

Zimmertipp: ggf. Zimmer Richtung Hof buchen
Aufenthaltsdatum: Mai 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Harald D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen