Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nie wieder”
Bewertung zu Ristorante Roma

Ristorante Roma
Platz Nr. 19 von 97 Restaurants in Cottbus
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Bewertet am 3. Juli 2013

Wenn man eine Stunde auf das Essen warten muß und dann auch noch der Rechnung hinterher laufen muß, ist es egal, ob es geschmeckt hat!

Danke, Christine B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (49)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

32 - 36 von 49 Bewertungen

Bewertet am 13. Februar 2013

Nach der Erweiterung des Restaurants hat sich auch das Flair wesentlich verbessert. Größere Veranstaltungen gehen ohne Probleme, zum Beispiel unser Sponsorenabend mit 60 Personen.

Zum Essen ist nicht viel zu sagen: Spitze - wie immer!!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Christine K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Dezember 2012 über Mobile-Apps

Das Essen war gut und der Service gut und aufmerksam. Die Preise waren über die gesamte Karte sehr männlich und das Ambiente angenehm. Kurz alles i.o.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Mr_abcxyz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. April 2012

Wir hatten einen Tisch bestellt zum Geburtstag vom Schwiegervater für 5 Personen. Als wir ankamen, mussten wir umständlich einen Kellner suchen (es war 19 Uhr und sehr leer im Restaurant). Wir bekamen Tische zur Auswahl, jeweils mit 4 Personen (eine Person hatte kurzfristig abgesagt), keine Frage, ob die 5. Person nachkommt. Noch nicht mal die Jacke ausgezogen und am Tisch Platz genommen, wurden uns schon genervt die Speisekarten auf den Tisch geknallt. Nach kurzer Wartezeit kam die Kellnerin: "schon was gefunden?". Was sollte ich finden? Freundliches Personal??? Bei Aufnahme der Bestellung blickte sie genervt aus dem Fenster, verstand meine Bestellung nicht und glotzte mich noch genervter an. Mein Glas Bier wurde dann kurz über dem Tisch fallen gelassen, zum Glück ist es stehen geblieben. Jeder von uns bestellte ein anderes Essen, trotzdem sahen alle Teller gleich angerichtet aus. Mit Bohnen aus dem Tiefkühler und lieblos hingeklatschten Pommes. Komisch, dass meine Soße genauso aussah und geschmeckt hat, wie die meines Tischnachbarn, obwohl wir total anderes Essen mit anderer Soße bestellt hatten. Weitere Getränke konnten wir leider nicht bestellen da keiner mehr nachgefragt hat. Die leeren Teller blieben bis zum verlassen des Restaurants auf dem Tisch stehen. Eine super nette Aushilfe, die uns leider nur das Essen und die Rechnung gebracht hat, konnte den enttäuschenden Abend nicht raussreißen.
Tiefkühlessen kann ich mir zu Hause preiswerter zubereiten, vielleicht sollte mehr auf Qualität statt auf Quantität geachtet werden und das Personal mal eine Schulung in Sachen "wie mache ich einen Gast glücklich, dass er wieder kommt" erhalten.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
19  Danke, gerda u!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. November 2011

Bevor es losgeht, wir waren ca. 12 Monate nicht im Roma. Früher waren wir viel öfter da und gehörten zu der tatsächlich vorhandenen 1. Klasse von den 2 Klassen der Menschen, die dort bedient werden. Damals war alles in Ordnung. Sobald man aber an einem Wochenendtag dort hingeht und nicht mehr "bekannt" ist durch dauerhaftes Kommen, ist der Abend gelaufen. Wir werden nicht mehr ins Roma gehen.

Zuerst können wir das bestätigen, was viele schon geschrieben haben. Man wartet ewig auf den Kellner. Die Kellnerin ist absolut übefordert, was für das gesamte Personal gilt. Jimmie - der Eigner - den wir schon lange kennen - ist der einzige der rennt und macht, aber das ist mit 4 Kellnern in einem vollen Lokal einfach nicht möglich.
(übrigens ist das kein Einzelfall, wir haben nun schon 3 mal solche Erfahrungen gemacht).

Als wir dann endlich die Getränke in Auftrag gegeben hatten, hat es nochmal lange gedauert, bis wir den Hauptgang bestellen konnten. Von allen anderen Tischen rund um uns herum gab es schon häufige Rufe ich Richtung Kellner, die absolut überfordert waren. Wir wollten noch ein Wein bestellen, aber Jimmie war nach der Notiz unserer
Bestellungen zum Hauptgang einfach weggerannt. Also nochmal hinterherrufen wie im Fastfoodlokal und dann kam er nochmal. Wir haben gefragt, was er uns für einen Weißwein empfiehlt. Aber er meinte einfach "nehmen wir den Pinot" und rannte weiter. Wir hatte nicht mal die Chance uns zu entscheiden und haben uns völlig überfahren gefühlt.
Die Teller vom Hauptgang wurden uns teilweise in die Hände gedrückt!!!
Das Essen war in 3 Fällen gut, in 3 Fällen mittelmäßig. Auch das hinzubestellen von Gemüse hat nicht funktioniert. Auch Zimt gab es im Haus leider nicht.

Nach dem Essen wurde nicht abgeräumt, ca. 45 min lang standen die Essensreste vor unserer Nase. Wir hatten Durst und in den gesamten 2,5 h kam nur am Anfang 1 mal jemand vorbei. Wir haben einfach nichts mehr bekommen, oft den Kellner gerufen, ohne Erfolg. Die Kellner sind wie angestochen rumgelaufen, nichts von gemütlicher Atmosphäre.

Leider ist die Lautstärke dort auch sehr laut. Das liegt vielleicht einfach an den Räumlichkeiten.

Irgendwann kam noch kostenloser warmer (!!) Grappa. Das hat es dann nicht mehr rausgerissen. Schade.

Da das Geld keiner abholen wollte, haben wir es dann im Rausgehen in den Kellnerbereich gebracht, wo einige Kellner nun herumstanden.

Wir waren am Ende bei 120 €, was für 4 Leute und 2 Kids ganz in Ordnung ist.
Preis-Leistung war allerdings nicht in Ordnung. Da müssten es dann 60 Euro sein á la Fastfoodrestaurant.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
7  Danke, shadow_cb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ristorante Roma angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Cottbus, Brandenburg
Cottbus, Brandenburg
 
Cottbus, Brandenburg
 

Sie waren bereits im Ristorante Roma? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen