Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Freundlich und gut”
Bewertung zu Restaurant Blaufeuer

Restaurant Blaufeuer
Platz Nr. 387 von 999 Restaurants in Bremen
Preisbereich: 13 $ - 46 $
Beschreibung: Der kompetente Service des blaufeuer begleitet Sie im Restaurant, der Bar und dem Bistro durch den ganzen Tag. Küchenchef Thomas Seeländer serviert edlen Fisch in unaufgeregter Manier. Cocktails, feine Weine und köstliche Kleinigkeiten versüßen Ihnen den Aufenthalt. Küchenchef Thomas Seeländer hat sich mit Leib und Seele den kulinarischen Schätzen unserer Flüsse, Seen und Ozeane verschrieben und verbindet das Beste unserer norddeutschen Regionen mit moderner Kochkunst. Und wenn es mal kein Fisch sein soll: Vom Feersisch Rind bis zu Ravioli mit Spinat-Frischkäsefüllung oder mit Bio-Ziegenkäse werden auch Fleischliebhaber und Vegetarier bei uns glücklich.
Restaurantangaben
Beschreibung: Der kompetente Service des blaufeuer begleitet Sie im Restaurant, der Bar und dem Bistro durch den ganzen Tag. Küchenchef Thomas Seeländer serviert edlen Fisch in unaufgeregter Manier. Cocktails, feine Weine und köstliche Kleinigkeiten versüßen Ihnen den Aufenthalt. Küchenchef Thomas Seeländer hat sich mit Leib und Seele den kulinarischen Schätzen unserer Flüsse, Seen und Ozeane verschrieben und verbindet das Beste unserer norddeutschen Regionen mit moderner Kochkunst. Und wenn es mal kein Fisch sein soll: Vom Feersisch Rind bis zu Ravioli mit Spinat-Frischkäsefüllung oder mit Bio-Ziegenkäse werden auch Fleischliebhaber und Vegetarier bei uns glücklich.
Bewertet 19. März 2015

An einem der ersten Warmen Tage des Jahres wurde unser Wunsch, auf der Sonnenterrasse zu essen, ohne Probleme erfüllt. Der Service, eine sehr aufmerksame junge Dame, war große Klasse. Selbst Kleinigkeiten wurden angesagt, Zubereitungswünsche nachgefragt. Es ist so einfach, wundersamer Weise aber höchst selten! Das Mittagsmenü war sorgfältig zubereitet. Lediglich die grünen Bohnen waren verbesserungswürdig, es könnte sich um TK-Ware gehandelt haben. Einziger echter Minuspunkt war der Espresso, wahrscheinlich von einem deutschen Systemanbieter. Er schmeckte unfassbar sauer, ein Graus. Aber die Küchenleistung, die tolle Bedienung und die Sonne waren Klasse.

Danke, Boogaloos!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (27)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

15 - 19 von 27 Bewertungen

Bewertet 12. Februar 2015 über Mobile-Apps

Wir haben als Paar mit einem weiteren Paar an einem Sonntag das Steigenberger Hotel für unseren Frühstücksbrunch ausgesucht. Der erste positive Aspekt war dass wir direkt am Hotel parken durften, "Sie bleiben ja nicht den ganzen Tag" erwiderte die Rezeptions-Dame und nett entgegen.
Es war nicht viel los und wir konnten und auch an einen runden Tisch setzen.
Das Büffet ist reichlich bestückt und es gibt sogar frisch zubereitetes Rührei mit Zutaten nach Wahl. Es gibt nichts zu beanstanden. Das Personal war stets zuvorkommend und versorgte uns sogar mit unseren extra Wünschen :-)
Preis/Leistung Top ! Und bei schönem Wetter hat man sogar ein herrlichen Blick auf die Weser. Wir kommen wieder.

Danke, Athanasios B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Dezember 2014

Das G.O.P. Variete Theater liegt zwar nebenan, aber an diesem Abend muss es eine Verwechslung gegeben haben.Ich hatte sechs Tage zuvor einen Tisch für 2 reserviert. Dann hatte ich einen "dinner 2 for 1 gutschein" gekauft. Bei der Begrüßung fand sich unsere Reservierung nicht. "Können sie Ihren Namen buchstabieren?" Schließlich gab es doch noch einen freien Tisch. Die Speisekarte war sehr übersichtlich, leider keine Wildgerichte , wie auf der website angekündigt. Die Vorspeise fand erst nach Irrwegen an unseren Tisch und dann mussten wir warten. Irgendwann fragte die nette Bedienung "Hatten Sie Kabeljau bestellt?" (das war das Gratis-Hauptgericht). 20 Minuten später kamen beide Hauptgerichte, das zweite war offensichtlich warmgehalten worden. Der Fisch war sehr lecker, das Rib-Eye-Steak in Ordnung. Das Dessert wurde zwar zeitnah zubereitet, fand aber wieder nicht an unseren Tisch, wurde zurück in die Küche getragen und 20 Minuten später erfolgte endlich die erfolgreiche Zustellung. Leider war das Brownie nicht locker, sondern besaß die Eigenschaften eines Bremsklotzes. Das "Theater" ereichte seinen Höhepunkt bei der Rechnung. Das Gratis Hauptgericht stand auf der Rechnung, auf die Nachfrage hin gab die Bedienung zu, "ja, es stand nicht im System, ich habe es hinzugefügt". Sie bot sofort als Enschädigung einen Espresso an. Sicher wäre es ohne Gutschein viel einfacher gewesen, aber so war es leider kein perfekter Abend. Nachsatz: Der hübsch dekorierte Tannenbaum hätte mit Beleuchtung sicher eine romantischere Vorweihnachtsstimmung verbreitet.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Schottlandfan1958!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juni 2014

Wir hatten im Restaurant Blaufeuer ein 2-Gänge-Menü.

Es gab Spargelsüppchen und zum Hauptgang Schweinerückensteak, Zucchinigemüse und Pellkartoffeln.

Spargelsüppchen sehr gut - Schweinerückensteak zu trocken (zu lange in der Pfanne)

Das Ambiente ist nicht so schön, wie ich finde ... es ist modern und stylisch, aber nicht so richtig gemütlich, sondern eher kühl.

    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, Silvia P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Blaufeuer angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bremen, State of Bremen
Bremen, State of Bremen
 
Bremen, State of Bremen
Bremen, State of Bremen
 
Bremen, State of Bremen
Bremen, State of Bremen
 

Sie waren bereits im Restaurant Blaufeuer? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen