Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Ausstellungen, leider unklare Regeln für Besucher”
Bewertung zu Kunsthalle Bremen

Kunsthalle Bremen
Platz Nr. 15 von 135 Aktivitäten in Bremen
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Video-Avantgarde und Europäische Kunst aus sechs Jahrhunderten Die Kunsthalle Bremen ermöglicht ihren Besuchern eine Reise durch mehr als 600 Jahre Kunstgeschichte an einem Tag. Zu entdecken gibt es Meisterwerke von der Renaissance bis zur Gegenwart, darunter Arbeiten von Masolino, Canova und Dürer über Monet, van Gogh und Liebermann bis zu Beckmann, Cage und Paik. Schwerpunkte bilden dabei die französische und deutsche Malerei des 19. und 20. Jahrhunderts und die Medienkunst. Herzstück der Sammlung ist das Kupferstichkabinett – mit über 200.000 Blatt Handzeichnungen und druckgrafischen Blättern eines der bedeutendsten seiner Art. Der Kunstverein in Bremen wurde als einer der ersten in Deutschland im Jahre 1823 gegründet und ist noch heute privater Träger der Kunsthalle Bremen. Mit dem 2011 eröffneten Erweiterungsbau umfassen zwei neue Seitenflügel den klassizistischen Altbau der Kunsthalle von 1849 wie bei einem Schmuckstück. Entstanden ist eine Architektur, die kontrastreich und zugleich harmonisch die historische Bausubstanz mit neuen Elementen verbindet. Neuer Besuchermagnet ist seitdem eine Installation, die der amerikanische Lichtkünstler James Turrell speziell für die Kunsthalle konzipiert hat und die unmittelbar in die Gebäudearchitektur integriert ist: Die Arbeit mit dem Titel Above – Between – Below reicht über drei Geschosse und ist in ihrer Art einmalig.
Hilfreiche Informationen: Schließfächer / Garderobe, Angebote für Kleinkinder, Treppe / Aufzug, Angebote für Jugendliche, Rollstuhlgerechter Zugang, WC
Bewertet 1. April 2018

Sehr schöne Ausstellungen! Etwas schwierig sich zu orientieren. Ärgerlich, dass wir Taschen und Jacken ablegen mussten, beim Rundgang feststellen mussten, dass es Besucher in Mänteln und mit Taschen gab.

Danke, Karl T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (159)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

3 - 7 von 159 Bewertungen

Bewertet 6. Februar 2018

wir gehen immer bei Sonderausstellungen on Künstlern in die Kunsthalle diese sind immer sehr gut präsentiert

Danke, I5508HQmichaelw!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Februar 2018

Ich war vergangenen Sommer in Bremen da war ein Besuch in der Kunsthalle Muss. Ich kann es jedem Empfehlen der sich für Kunst aller Epochen interessiert.

Danke, horstmueller56!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Dezember 2017

allein schon das Gebäude ist eines Museums würdig,... einfach schön! Je nah Ausstellung mal mehr mal weniger sehenswert,... aber das ist ja Geschmacksache. Meine Empfehlung: anschließend auf jeden Fall im CANOVA (Café hinter der Kunsthalle mit Blick auf den Park) etwas Trinken, vll auch einen Kuchen genießen. Danach bietet sich ein Spaziergang an der Weser an, vll sogar mit Überfahrt mittels Fähre zum Café Sand oder ein Durchschlendern des Schnoors, welches siechem die Ecke befindet.

1  Danke, CrisCros28!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 4. Oktober 2017

Wenn ich schon in Bremen bin, gucke ich mir auch die bedeutendste Kunstsammlung der Stadt an. Die Lage ist sehr zentral. Es gibt Schliessfächer und eine Garderobe.
Ein paar Räume waren wegen einer Sonderausstellung gesperrt, Der Rest ist etwas unübersichtlich angeordnet. Auch der Hängung konnte ich kein System entnehmen. Ganz witzig fand ich, daß zwischen zbsp. alten Protraits dann mal ein ganz modernes in ähnlichen Farben ausgeführt hängt.

Danke, axelkl911!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kunsthalle Bremen angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bremen, State of Bremen
Bremen, State of Bremen
 
Bremen, State of Bremen
 

Sie waren bereits im Kunsthalle Bremen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen