Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Himmelwärts”
Bewertung zu Dom St. Petri

Dom St. Petri
Platz Nr. 7 von 113 Aktivitäten in Bremen
Zertifikat für Exzellenz
Bremen, Deutschland
Beitragender der Stufe 3
19 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Himmelwärts”
Bewertet am 27. Mai 2014

Stadtkirche am Vormittag
Wer die Tür nicht festhält,
löst einen Schuss aus:
Totenstille danach
im Kirchenschiff.

Die alte Frau in der letzten Bank
vornrübergeknickt,
rührt sich nicht.
Das Haus des lebendigen-
erhellt,
durch eine Orange,
die in der Dämmerung allmählich
aus dem Einkaufsnetz der Frau
zu leuchten beginnt.
Rainer Malkowski Die Gedichte
Daran kann gedacht werden im Bremer Dom

Aufenthalt Dezember 2013
Hilfreich?
Danke, Rainer S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

534 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    258
    216
    50
    6
    4
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hannover, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
9 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bremens Dom - ein Highlight”
Bewertet am 19. März 2014

Ein großer Dom, der mit seinem Kircheninnenraum beeindruckt durch Größe, Ausmalung und der Gestaltung. Bei einem Besuch kann man das nicht alles erfassen, was die Kunst bietet.

Aufenthalt März 2014
Hilfreich?
Danke, Maria_B8718UE!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen, Deutschland
Beitragender der Stufe 3
16 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Dom St. Petri”
Bewertet am 24. Januar 2014

Sehr zentral.Sehr schön. Den Bleikeller Eingang ist seitlich vom Dom ,bitte besuchen und den Turm . Dann gibt es noch eine Maus zu suchen direkt im Dom.

Aufenthalt Januar 2014
Hilfreich?
Danke, Ingrid62!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gera, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Begehung des Domes St. Petri”
Bewertet am 22. Dezember 2013

Der Dom ist sehr schön; insbesondere einmalig fand ich die "Orgelvielfalt"..es sind wohl 3 Orgeln eingebaut (Sauerorgel, Silbermannorgel und noch eine ..) Das ist m.E. einmalig!!! Schön wäre es gewesen, ich hätte die Sauerorgel kurz hören können. Schade. Vielleicht ist es künftig möglich, dass an einem Zeitpunkt am Tage (z.B. Punkt 12) man eine Orgel hören kann , 10 Min. Das wäre prima . Ich hätte sehr gern die Sauerorgel gehört. Leider..

Aufenthalt Dezember 2013
Hilfreich?
Danke, Volkmar U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pfullingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
209 Bewertungen
115 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 153 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Dom zu Ehren Petrus”
Bewertet am 18. November 2013

Der Dom St. Petri zu Bremen ist eingebettet zwischen Rathaus und Bürgerschaft, dem Ensemble am Marktplatz in Bremen. Einer seiner beiden Türme, die von Weitem den Altstadtkern zeigen, kann mit über 500 Stufen bestiegen werden.

Weer Zeit uns Musse hat kann sich im Dom anschauen, woher der spruch, ARM WIE EINE KIRCHENMAUS kommt, wenn auch schön ausgeleuchtet, so muss man die Maus doch suchen.

Daneben sollte man nicht vergessen, sich in aller ruhe im Dom umzuschauen, es gibt sicherlich sehr viel zu entdecken.

In den Wirren der Reformationszeit wurde der einst katholische Dom erst calvinistisch und schließlich evangelisch-lutherisch.

Ihm gegenüber haben die Bremer Kaufleute den Roland aufgestellt - als Symbol ihrer Freiheit. Denn lange herrschte der Bischof von Verden über Bremen.

Ein besonderes Rätsel liegt im Bleikeller des Bremer Doms. Dort wartet die Geschichte der Mumie auf ihre Entdeckung ( leider war der Zutritt wärend meines Besuches nicht möglich ).

Besonderes Augenmerk sollte auf die schöne, dem Marktplatz zugwannten, Figurenseite des Doms gelegt werden..

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
Danke, Danyel T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Dom St. Petri angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Bremen, State of Bremen
Bremen, State of Bremen
 

Sie waren bereits im Dom St. Petri? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen