Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Begehung des Domes St. Petri”
Bewertung zu Dom St. Petri

Dom St. Petri
Platz Nr. 8 von 122 Aktivitäten in Bremen
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 22. Dezember 2013

Der Dom ist sehr schön; insbesondere einmalig fand ich die "Orgelvielfalt"..es sind wohl 3 Orgeln eingebaut (Sauerorgel, Silbermannorgel und noch eine ..) Das ist m.E. einmalig!!! Schön wäre es gewesen, ich hätte die Sauerorgel kurz hören können. Schade. Vielleicht ist es künftig möglich, dass an einem Zeitpunkt am Tage (z.B. Punkt 12) man eine Orgel hören kann , 10 Min. Das wäre prima . Ich hätte sehr gern die Sauerorgel gehört. Leider..

Danke, Volkmar U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (580)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

97 - 101 von 580 Bewertungen

Bewertet am 18. November 2013

Der Dom St. Petri zu Bremen ist eingebettet zwischen Rathaus und Bürgerschaft, dem Ensemble am Marktplatz in Bremen. Einer seiner beiden Türme, die von Weitem den Altstadtkern zeigen, kann mit über 500 Stufen bestiegen werden.

Weer Zeit uns Musse hat kann sich im Dom anschauen, woher der spruch, ARM WIE EINE KIRCHENMAUS kommt, wenn auch schön ausgeleuchtet, so muss man die Maus doch suchen.

Daneben sollte man nicht vergessen, sich in aller ruhe im Dom umzuschauen, es gibt sicherlich sehr viel zu entdecken.

In den Wirren der Reformationszeit wurde der einst katholische Dom erst calvinistisch und schließlich evangelisch-lutherisch.

Ihm gegenüber haben die Bremer Kaufleute den Roland aufgestellt - als Symbol ihrer Freiheit. Denn lange herrschte der Bischof von Verden über Bremen.

Ein besonderes Rätsel liegt im Bleikeller des Bremer Doms. Dort wartet die Geschichte der Mumie auf ihre Entdeckung ( leider war der Zutritt wärend meines Besuches nicht möglich ).

Besonderes Augenmerk sollte auf die schöne, dem Marktplatz zugwannten, Figurenseite des Doms gelegt werden..

Danke, Danyel T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Oktober 2013

Der Dom ist in erster Linie groß. Und dann ist er bunt. Einige Winkel sind schön und originell, etwa die Kirchenmaus und die Fenster. Insgesamt ist das Interieur aber schrill und unausgewogen.

Danke, Hamlette!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Oktober 2013

es ist ein palast eine kirche eine kathedrale ein gebäude, dass viel nspirationen vermittelt und einem ruhe verleitet, für die kleine pause als bremer, für die grosse reise als besucher

Danke, musiklehrer-jurek!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Oktober 2013

Der Aufstieg zum Turm war ein Highlight unseres Dom Besuchs, denn es ist immer beeindruckend den Wendeltreppen hinauf bis zu einem --oft schnaufend- erreichten Ende zu gelangen, aber es hat sich gelohnt, Man ist nicht nur dem Himmel näher , sondern hat auch einen phantastischen Rundblick über die wirklich schöne Stadt. Auch ein "Abstieg" in die unterirdischen Kirchenräume lohnt sich- nicht nur für ein stilles Gebet.

Danke, Birgid S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Dom St. Petri angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bremen, State of Bremen
Bremen, State of Bremen
 
Bremen, State of Bremen
 

Sie waren bereits im Dom St. Petri? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen