Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (595)
Bewertungen filtern
595 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
315
152
85
28
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
315
152
85
28
15
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
199 - 204 von 595 Bewertungen
Bewertet 13. Oktober 2013

Wir haben vor einigen Jahren vor der Übernahme des Hotels durch die Dorint - Hotelkette in diesem Haus übernachtet und waren damals zwar vom Gesamt Ambiente des Hauses völlig begeistert, von der Qualität und dem renovierungsbedürftigen Zustand der Zimmeraustattung aber sehr enttäuscht- das war jetzt zum Glück völlig anders. Obwohl wir wieder im Seitenflügel unser Zimmer hatten, war dieses jetzt nach der Renovierung traumhaft schön-mit Blick in den Garten, wie es unserem Wunsch entsprach. Im Spa-Bereich gefielen uns die neuen Ruheräume und die Schneegrotte sehr gut, obwohl am Außenpool noch Renovierungsarbeiten notwendig sind. Das Frühstück im herrlichen Ambiente des Raumes haben wir wieder sehr genossen. Leider war außer dem Koch das Frühstückspersonal nicht besonders freundlich, das sollte in so einem Haus eigentlich nicht sein. An der Rezeption war das Personal ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Da wir das Zimmer zu einem Sonderpreis buchen konnten, entsprach unser Preis-Leistungsverhältnis natürlich voll unseren Erwartungen

Zimmertipp: Die Zimmer in den Seitenflügeln mit Blick in den Garten und auf den See sind herrlich ruhig und haben eine tolle Sicht auf den illuminierten Teil des Hotels und des Gartens
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Birgid S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
DirektionPHB, Leiter Front Office von Dorint Park Hotel Bremen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. November 2013

Sehr geehrte Birgid,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung! Wir haben uns sehr gefreut und Ihr Lob mit den entsprechenden Abteilungen geteilt. Auch Ihren Tadel an unser Frühstückspersonal haben wir natürlich weitergeben!

Wir würden uns sehr freuen Sie bald wieder in Bremen begrüßen zu dürfen, bald eröffnet auch der wunderschöne Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt!

Mit freundlichen Grüßen

i. A. Claudia Engelken
Stellvertretende Empfangsleitung

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 30. September 2013

Wir haben uns sehr wohl gefühlt, Empfang herzlich und professionell. Zimmerservice war toll, am Nachmittag werden die Betten extra für den Abend aufgeschlagen. Frühstück sehr gut, Hotel-Restaurant haben wir nicht probiert. Weniger gut gefallen hat uns der SPA-Bereich, der doch etwas lieblos gestaltet ist. Da und dort wären Renovierungsarbeiten notwendig , die allerdings im Winter passieren sollen.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Socke79!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. August 2013

Das Parkhotel ist ein Grand Hotel der Alten Schule. Solche Häuser sind in Deutschland ganz selten geworden. Die Lage im Bürgerpark und die schloßähnliche Architektur prägen das Erscheinungsbild des Hauses. Die Parklage sorgt für Entspannung und ruhige Nächte. Trotzdem ist man in 5 Min. fußläufig am Bahnhof, und in weiteren 5 Min. im historischen Stadtzentrum.
Das Haus wurde nach der Insolvenz von der Dorint-Hotelgruppe übernommen, und heißt seit August nun Dorint Parkhotel Bremen. Wir waren sehr gespannt, was uns dort erwarten würde.
Das Haus ist ein Juwel. Die Einrichtung ist pompös und luxuriös. Alles wirkte sauber und gepflegt.An der einen oder anderen Stelle zeigte das Interieur Spuren von Verschleiß, die das Gesamtbild des Hauses aber nicht sonderlich beeinträchtigten.Die Hotellhalle, mit ihrer beeindruckenden Trompe l' oeil Malerei an der Decke ist einmalig. Wir hatten das Gefühl, in einem Schloß zu wohnen. Die Flure sind beeindruckend breit und hell, überall mit Antiquitäten geschmückt. Tepiche und Tapeten sind geschmackvoll aufeinander abgestimmt, und wirken sehr exklusiv. Es ist klar, daß in der Insolvenzphase keine großartigen Investitionen stattfinden konnten. Das wird hoffentlich jetzt von Dorint übernommen.Beeindruckend war die Größe unseres Zimmers im Haupthaus. Der Balkon bot einen wunderbaren Ausblick in den Park. Das herrschaftliche Ambiente des gesamten Hauses verzauberte uns- da haben wir einige Mängel in Kauf genommen. Die Kleiderschränke waren innen verkratzt, und die Türen klemmten. An den wertigen Messing Türbeschlägen im Bad fehlte eine von vier Schrauben- warum nur wir so eine im Centbereich liegende Schönheitsreparatur nicht durchgeführt? Ebenso unbegreiflich der "Dauerbrenner" in der Hotellerie: Die Stöpsel in den Waschbecken-Abläufen waren verstellt, so daß das Wasser nicht richtig abfließen konnte, und das Waschbecken flutete. Das sind die Kleinigkeiten, die den Aufenhalt perfekt machen könnten.
Der Service in ganzen Haus war sehr gut.. Wir wurden freundlich eingecheckt, das Haus wurde uns erklärt, unser Gepäck wurde zügig zum Zimmer gebracht. Die Bedienung der ungewöhnlichen Türschlößer wurde uns ebenfalls demonstriert. Überhaupt hatten wir den Eindruck, daß die Mitarbeiter, vermutlich alles alte Park-Hotel Kräfte, das größte Kapital des Hauses waren. Wir wurden, bis auf eine Ausnahme auf der Etage, von den Servicekräften freundlich gegrüßt.
Die Front Desk Mitarbeiterin, die uns einen Tisch im Restaurant reserviert hatte, fragte nach unserer Rückkehr, obe es uns gefallen hätte.
Fazit: Wenn Dorint behutsam renoviert, und die Mitarbeiter ohne Personaleinsparungen so engagiert weitermachen, dann gehört das Park-Hotel weiterhin zu den Besten Hotels der Welt!

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, weekender28!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. August 2013

Das Hotel hat eine traumhaft schöne Lage. Wir konnten Fahrräder mieten (EUR 20.-- pro Tag) und so die Stadt erkunden. Das Hotel hat seine besten Tage sicherlich gesehen, da muss einiges renoviert werden. Es macht einen sehr verstaubten Eindruck. Die Qualität der Mitarbeiter ist sehr unterschiedlich, was Schade ist. Zimmerschlüssel: Die Technik, um die Zimmer aufzubekommen, ist nicht einfach und man würde denken, dass man vom Personal unterrichtet wird. Weit gefehlt - Da kam niemand zu Hilfe (wir mussten jemanden vom Spa-Bereich fragen, der hat uns geholfen). Als wir einmal in unser Zimmer wollten, hatte eine Familie gegenüber von unserem Zimmer dasselbe Problem, um in ihr Zimmer zu kommen. Man lernt immer wieder Neues..... Im Restaurant war der Service sehr gut, an der Réception und auch sonst im Hotel könnte er sicherlich verbessert werden. Vielleicht hat es ja auch damit zu tun, dass es vor unserer Anreise in ein Dorint-Hotel umgewandelt und dadurch das Personal eine Mischung aus den beiden Hotels ist (so kam es einem vor). Wir werden definitiv in ein anderes Hotel gehen das nächste Mal.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Petra69_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. August 2013

Nun waren wir wieder mal im Parkhotel, diesmal ganz frisch unter Dorint-Leitung. So waren wir gespannt, ob´s was an Veränderung gibt.

Sehr unerfreulich war der CheckIn. Das war so schlecht bei unseren vielen Aufenthalten noch nie!!! Der lief zwar sehr schnell ab, aber in keinster Weise freundlich oder professionel.

Keine Frage, hatten Sie ein gute Anreise, waren Sie schon mal hier, keine Erklärung wo Frühstücksraum, Bar oder der Spa sei, keine Frage wegen des Parkplatzes...., immerhin wurden wir diesmal auf W-Lan angesprochen. Das war auch alles....... Das genügt nicht den hohen Ansprüchen des Hotels, auch wenn es nun nicht mehr zu den Leading Hotels of the World gehören möchte.

Ansonsten war alles in sehr guter gewohnter Qualität. Das Frühstück könnte hierbei durchaus mal etwas mehr Abwechslung im Angebot bekommen. Wir waren 6 Tage im Parkhotel und so gab´s jeden Tag dasselbe.

Geschlafen haben wir auf jeden Fall wieder ausgezeichnet.

Zimmertipp: Natürlich Zimmer zum Hollersee nehmen.
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, thkoerfg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen