Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Absoluter Favorit” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Stadtwirt

Stadtwirt
Platz Nr. 42 von 894 Restaurants in Bremen
Zertifikat für Exzellenz
Küche: deutsch, europäisch, mitteleuropäisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, Familie mit Kindern, Gruppen, Preisgünstig essen, regionale Küche, Kinder
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Spätabends, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Servicepersonal
Stadtviertel: Altstadt
Hannover
Beitragender der Stufe 
46 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 48 "Hilfreich"-
Wertungen
“Absoluter Favorit”
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. August 2013

Die erste Erfahrung mit dem "Stadtwirt" machten wir Mitte Mai diesen Jahres. Beim Bummel durch die Bremer City landeten wir im Katharinenklosterhof und das Restaurant fiel uns sofort ins Auge. Die gemütliche Aussenterrasse lud einfach zum verweilen ein. Da wir sowieso etwas essen wollten entschieden wir uns nach einem kurzen Blick in die ausliegende Karte für dieses Restaurant.

Die Karte hat so einiges zu bieten. Neben Fleischgerichten wie Rinderfilet,Rumpsteak oder Schnitzel werden auch verschiedene Flammkuchen,deutsche Tapas,Fisch,Suppen und Salate angeboten. Für die Kids gibts extra Menüs,außerdem wird täglich von 12-15 Uhr ein Mittagstisch angeboten.

Ich entschied mich für die Stadtwirtpfanne,bestehend aus Rinder-,Schweine- und Putensteak,dazu wurden Rosmarinkartoffeln und frische Champingons gereicht.
Meine Begleitung wählte das panierte Kalbsschnitzel mit frischem Spargel und Sauce Hollandaise.
Dazu orderten wir bei der freundlichen und professionellen Bedienung noch zwei Mineralwasser.

Das Wasser wurde rasch an den Tisch gebracht,Eis und Zitronenscheiben wurden in einem extra Schälchen serviert.

Das Essen kam etwa zehn Minuten später und wurde mit einem kleinen gemischten Salat mit Honig-Senfvinaigrette gereicht.

Meine Pfanne war die absolute Krönung. Das Fleisch war wirklich perfekt auf den Punkt gebraten.Die Kartoffeln mit feinem Rosmarinaroma waren leicht angebraten und superlecker. Das Highlight war für mich die Sauce mit den Champingons.Der Geschmack war einfach der Hammer.

Meine Begleitung war mit dem Schnitzel ebenfalls sehr zufrieden und der Spargel (nicht so meins) mit der selbstgemachten Hollandaise war wohl auch perfekt.
Der Salat mit dem lecken Honig-Senfdressing mundete uns beiden.

Im Anschluss orderten wir zum Abschluss noch zwei Cappuccino,welche den Besuch im Stadtwirt perfekt ausklingen ließen.

Das Servicepersonal war sehr freundlich,professionell und absolut aufmerksam.

Insgesamt war ich nun schon zum vierten Mal dort zum Essen und war bei jedem Besuch,auch vom Personal,durchweg begeistert. Mein absoluter Geheimtipp!

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, Dominik83!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

97 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    41
    36
    15
    2
    3
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bremen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
33 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Service nicht so aufmerksam”
3 von fünf Punkten Bewertet am 9. April 2013

Auch wir hatten mit mehren Personen einen Tisch bestellt und ihn im Kreuzgang bekommen. Wirklich tolles Ambiente dort in den alten Gemäuern mit den Kristalllüstern an den Hohen Decken. Da kann ich den anderen Schreibern nur zustimmen. Ziemlich euphorisch habe ich der Runde am Beginn erzählt, welche gute Kritiken der Stadtwirt bekommen hat. Am Anfang klappte auch alles mit dem Service: wir wurden kurzfristig mit Speisekarten versorgt und die Getränke kamen unverzüglich gefolgt von den Speisen. Dann war lange Zeit Funkstille. Als fast alle aufgegessen hatte, kam der Service mit Servietten in der Hand vorbei und fragte, ob es denn geschmeckt hätte. Sie würde gleich zum Abräumen kommen. Das dauerte dann eine Zeit, bis es geschah. Meine 2. Getränkebestellung ist im Sande verlaufen, sowie die mehrfach geäußerte Bitte, eine Glastür geschlossen zu halten, da es sehr gezogen hat.
Zum Essen: deutsche Küche stimmt, allerdings ähnlich dem STÄV. Ich hatte die mit Pilzen gefüllte Ofenkartoffel. Die Pilze waren mit Zwiebeln angebraten und sehr schmackhaft. War für den Preis gut. Leider war der Sauerrahm als Berg auf den Teller geklatscht, serviert in einem Schälchen wäre es ansprechender gewesen.

  • Aufenthalt April 2013
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 2 von fünf Punkten
      Service
    • 3 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, smartcatwoman!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sauerland
Beitragender der Stufe 
94 Bewertungen
28 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 112 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes Ambiente”
4 von fünf Punkten Bewertet am 7. April 2013

Wir hatten für sechs Personen einen Tisch reserviert und kamen leider nicht mehr im Kreuzgang unter, saßen aber auch im modernen Raum recht schön.
Das Essen war gut, viel deutsche Küche und Fisch, aber auch Flammkuchen in verschiedenen Variationen. Sehr lecker waren die Bratkartoffeln zum Pannfisch. Das Wildgulasch war leider aus.
Die Bedienung war sehr nett, aber noch etwas unbeholfen. Na ja, man lernt halt nie aus!
Störend fanden wir die Akustik des großen Raumes, sehr hallend, und als irgendwann eine große Gruppe kam, sind wir gegangen, weil wir uns kaum noch verständigen konnten.

  • Aufenthalt April 2013
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 3 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, belfried!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AWB
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr schönes Ambiente”
4 von fünf Punkten Bewertet am 16. März 2013

Habe hier mit einer Gruppe abends gegessen und es hat allen sehr gut gefallen. Das Personal war sehr aufmerksam und freundlich. Essen war gut, hat für uns als Gruppe leider ein wenig zu lange gedauert bis alle bedient wurden. Speisekarte ist auf deutsche Küche ausgerichtet.

  • Aufenthalt März 2013
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, klausAwb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
25 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Für den Preis, einfach super”
5 von fünf Punkten Bewertet am 7. Februar 2013

Klar, es gibt es auch ausgefallenere Retaurants. Aber, es war wirklich lecker, sehr vielschichtig,alles sehr gut zubereitet und präsentiert. Das Ambiente war super, insbeseondere, wenn mann im alten Gewölbe sitzt. Der Service war sehr nett, aufmerksam und professionell. Nach der Sicht der Internet-Speisekarte,dachte ich, das Angebot sei recht beschränkt. Die Speisekarte vor Ort war viel umfangreicher und ausgefeilter. Trotz der großen Speisekarte, war aber alles sehr gut. Ein Tipp? Die Flammenkuchen kamen super an, die Idee Deutscher Tapas war echt innovativ. Ich selber hatte eines der Pasta mit Rind Gerichte und auch das war sehr schon angemacht und zart (für das Fleisch) und al dente (für die Pasta). Für all das war das Preis-Leistungs-Verhältnis extrem gut.

  • Aufenthalt Februar 2013
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, ingo0268!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Stadtwirt angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Bremen, State of Bremen
Bremen, State of Bremen
 

Sie waren bereits im Stadtwirt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen