Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Etwas groß, aber nette Aussicht”
Bewertung zu Friesenhof

Friesenhof
Platz Nr. 239 von 927 Restaurants in Bremen
Küche: deutsch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche, Gruppen, Familie mit Kindern
Optionen: Abendessen, Spätabends, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Altstadt
Bremen, Deutschland
Beitragender der Stufe 3
22 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Etwas groß, aber nette Aussicht”
Bewertet am 10. März 2014

Guter, aufmerksamer Service, kreative norddeutsche Tapas, netter Blick am Fenster, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Aufenthalt März 2014
Hilfreich?
Danke, 48Inglo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

100 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    10
    41
    32
    8
    9
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
.
Beitragender der Stufe 3
19 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 50 "Hilfreich"-
Wertungen
“gebt das Geld für "Fastfood" aus - ist sinnvoller”
Bewertet am 29. Dezember 2013

Das Essen ist weit überteuert. Fitnessteller: Putensteak, Kräuterbutter und Salatbeilage, dazu r eine Ofenkartoffel mit Sour-Cream oder sog. Friesen-Pommes - was auch immer das sein mag.
Schnitzel absolut geschmacklos. Ofenkartoffel war i.O. - Sour-Creme bestand aus - ja was eigentlich? Salat: Billige Beilage, ohne Geschmack.

Bestellt wurde zuerst ein Kaffee neben anderen kalten Getränken. Die Bedienung kam, servierte erst die Kaltgetränke und dann den noch lauwarmen Kaffee.

Personal wirkte unkoordiniert, und überfordert, obwohl es praktisch leer war - ca. 19.00 Uhr.

ACHTUNG:
Außen gut sichtbar Hinweise auf Kreditkarten-Akzeptanz. Zahlung mit AMEX angeblich wegen technischer Gründe nicht möglich. Dies erfuhren wir erst als es an die Zahlung ging. Das gleiche "Vorgehen" haben wir auch bei einer Gruppe am Nachbartisch mitbekommen. Dort wurde dann mit VISA gezahlt.

Fazit:
Absolute Geldverschwendung - arme Touristen, die auf die "tolle" Werbung reinfallen....

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
4 Danke, Traveler_Bewerter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Borken, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
6 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Essen gute Preise”
Bewertet am 17. November 2013 über Mobile-Apps

Dieses Restaurant bietet zu fairen Preisen leckeres Essen, nicht mehr nicht weniger. Besonders aufgefallen ist uns die schnelle bestellabwicklung, 5 Minuten nach der Bestellung war das Essen bereits da kund Alles schmeckte)

Hilfreich?
Danke, schwerhoff!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
“Keinen Besuch wert”
Bewertet am 16. November 2013 über Mobile-Apps

Mein erster Besuch im Friesenhof wird auch der letzte sein.
Ambiente okay, aber langweilig.
Meine Begleitung hatte eine Suppe, die zu salzig war. Die Bedienung war über den Hinweis nicht überrascht. Die Suppe war in der Microwelle erwärmt und nicht heiß.
Mein Balagensalat war nicht besser. Tomaten waren nicht frisch und sehr matschig. Der Hauptgang auch sonst durchgefallen: Salzkartoffeln ohne Salz, die Scholle auch ohne Salz. Alles lieblos angerichtet und nicht heiß. Alles schmeckte nach nichts.
Meine Begleitung hatte Knipp mit Bratkartoffeln.
Auch höchstens Kantinenniveau.
Bedienung ging zumindest souverän um mit unserem Feedback.
Alles in allem das mieseste Preis Leistungsverhältnis, das mir in Bremen bislang begegnet ist.

Hilfreich?
3 Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ritterhude, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Essen sehr enttäuschend, kurz gesagt InstantKüche”
Bewertet am 9. November 2013

Der Service sehr verhalten.
Das Essen für die heutige Zeit echt beschämend und das in einer Zeit, wo sich jedes Restaurant mit frischer Zubereitung rühmen möchte.
Die Krabben-Suppe (Instant Suppe von Maggi) und die Kartoffelsuppe (geschmacklich gut) kamen 2 Minuten nach Bestellung bevor die Getränke kamen. Hier müssten schon die ersten Zweifel aufkommen bzgl. Frische.
Bestellt haten wir als Hauptgang den Senatorenteller (Hähngeschnetzeltes mit Bandnudeln) und den Fisch-Genießerteller.
Der Senatorenteller ein totaler Reinfall: Bandnudeln backig, somit aufgewärmt, das Essen versalzen was davon zeugt, dass die gesamte Soße instantmäßig zubereitet wurde mit Dosenpilzen und vertrocknetem Geflügelfleisch. Das Ganze schmeckte wie Dosen Ragout Fin von Aldi.Das hätte man zu Hause besser hinbekommen.
Nun zum Fisch: TK-Gemüse und TK-Fisch mit Instant Hummersoße und einem vertrocknetem Kartoffelgratin. Man konnte es essen, aber das Ganze hätte ich auch im Fischimbiss um die Ecke besser erhalten zu einem günstigeren Preis.
Der Hauptgang kam keine 5 Minuten nach Beenden des Suppenganges.
Das erinnerte doch sehr an Kantinenabfertigung.
Es tut mir sehr leid, aber dann kann ich auch zu Hause essen und keine 45€ ausgeben. Für diese früher doch gute Adresse eine absolute Blamage. Wenn jemand dann noch schreibt, dass es in diesem Restaurant lecker schmeckt, dann müsste hier eine Geschmacksverirrung vorliegen oder wir haben die falschen Gerichte gewählt ;-)
Ambiente ist gut, wobei man sich durch die schnelle Abfertigung genötigt sah, das Restaurant schnell wieder zu verlassen.
Die Kritik hatten wir auch dem Service gemeldet auf die Frage, ob es geschmeckt hat. Aber darauf wurde nicht groß eingegegangen oder man hat nicht gelernt mit Kritik umzugehen.

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
3 Danke, Martin M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Friesenhof angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bremen, State of Bremen
Bremen, State of Bremen
 
Bremen, State of Bremen
Bremen, State of Bremen
 
Bremen, State of Bremen
Bremen, State of Bremen
 

Sie waren bereits im Friesenhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen