Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Genau mein Ding!!”
Bewertung zu Cafe Rix

Cafe Rix
Platz Nr. 1.107 von 9.192 Restaurants in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Küche: europäisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Frühstück, Reservierung möglich
Stadtviertel: Neukölln
Bewertet 14. Mai 2012

von einem alten Freund hergeführt worden. Altes Caféhaus in Neukölln im typischen Berliner Stil.
Absolut gemütliche indirekte Beleuchtung, hohe Decke mit Stuck. Fantastisches Bier (Tipp: Rotes Rollberger aus Neukölln - Hammer). Essen lecker und günstig. Wir hatten Glück einen Tisch zu bekommen - war gut gefüllt. Personal sehr nett und auf Zack. Ich hab mich rundum wohl gefühlt!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, RooftopDelight t!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (94)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

32 - 36 von 94 Bewertungen

Bewertet 3. Januar 2011

Das Beste am Cafe Rix, neben seinem guten Essen und der immer freundlichen Bedienung (manchmal kellnert der Boss selber) sind die Kunstausstellungen, die von Zeit zu Zeit im Rix gezeigt werden! Das Cafe ist sehr freundlich eingerichtet und bietet einen kostenlosen WLAN-Zugang! Toll, wenn man surfen und Kaffee trinken kann!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, wedding13347!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. September 2010

Liegt eher unscheinbar im normalerweise nicht so beliebten Neukölln. Aber wenn man durch den Torbogen in den Hinterhof tritt, ist man in einer anderen Welt. Alles sehr gemütlich. Man kann drinnen und draussen sitzen. Das Buffett besteht aus den unterschiedlichsten mediterranen Dingen und natürlich den Klassikern wie Brötchen, Käse, Wurst, Marmelade, Müsli etc. Mich haben aber am meisten die medierranen Salate, Vorspeisen, etc beeindruckt. Und es gibt auch warme Dinge wie Würstchen, Eier, Omelette Auflauf, Crepes. Orangensaft ist im Preis mit drin. Das einzige was ich nicht so gut fand, ist dass die süssen Pfannkuchen gegen 11.30 leer waren und nicht mehr aufgefüllt wurden. Das Brunch geht von 10 bis 14 Uhr, da sollte man nicht um 11.30 schon aufhören die Dinge aufzufüllen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, slaut77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. August 2010

Das Cafe Rix befindet sich etwas versteckt gelegen durch einen Hinterhof in Neuköln. Gefunden habe ich es durch einen Japanischen Führer für Cafes in Berlin!

Das Ambiente ist klassisch mit hohen Decken und angenehmer indirekter Beleuchtung. Das Speisen und Getränke Angebot entspricht einem klassischem Cafe in Berlin.

Das Rix fungiert aber gleichzeitig noch als Galerie & Kleinkunstplattform. Man sollte also Zeit mitbringen, damit diese nicht nur zum Cafe & Cocktail trinken, Kuchen & Snack essen ausreicht.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, CJs_World_of_Travel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juli 2010

Das Cafe Rix im Saalbau Neukölln ist mit seinem schönen alten Saal und dem Hofgarten sicher einer der schönsten Orte in Neukölln. Jedenfalls dann, wenn man keine Lust auf die ganzen tollen neuen aber irgendwie immer wieder ähnlichen Läden weiter nördlich, im oft leider als Kreuzkölln bezeichneten Kiez zwischen Reutestr. und Kottbusser Damm hat.
Hier im Saalbau ist das Publikum etwas älter, die Sonnenbrillen etwas kleiner und die Musik ein bisschen gewöhnlicher. Das Essen ist in Ordnung, meist sehr verlässlich, manchmal etwas experimentierfreudig, für Neuköllner Verhältnisse teuer, an sich aber günstig. Und wenn im vom Heimathafen Neukölln im selben Gebäude betriebenen Theater die Vorstellung endet, wird's auch richtig voll.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, morgendorffer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cafe Rix angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 
Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im Cafe Rix? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen