Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (58)
Bewertungen filtern
58 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
19
19
6
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
6
19
19
6
8
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 58 Bewertungen
Bewertet am 10. März 2019

Schade. Ein schönes Gebäude, ein altes Fabrikgebäude. Hätte man es im Industriestil ein- und hergerichtet, wäre es sicher wunderbar. Stattdessen hat man die schönen, locker 4m hohen Räume, mit Sperrmüll und billigem Plastik notdürftig bestückt. Es ist sicher sauber und auch zweckmäßig aber Wohlfühlen ist anders, das Gegenteil. Die Matratzen waren extrem durchgelegen und wurden leider auch auf Bitten danach nicht gewechselt. Der Zimmerservice hat ohnehin nicht funktioniert - oder hatte nur 50 Sekunden um das Zimmer zu reinigen. Das Frühstücksangebot war zwar ausreichend aber geschmacklich leider untere Kategorie. Insgesamt ein sehr enttäuschendes Erlebnis.

Aufenthaltsdatum: März 2019
  • Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Chris T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Dezember 2018 über Mobile-Apps

Wir waren für eine Übernachtung dort. Ein über 100 Jahre altes, Denkmal geschütztes Gebäude. War ehemals eine Waffenfabrik, diesen Charm spürt man heute noch.
Sehr einfach gehaltene Doppelzimmer im Erdgeschoss. Mit Doppelbett, kleinem Schrank, behindertengerechtem Badezimmer, kleiner Fernseher.
Steckdosen sind Mangelware und gut versteckt .
Der Frühstücksraum liegt übrigens im 2. Obergeschoss. Das Frühstücksbuffet ist einfach aber reichhaltig.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2018
Reiseart: als Paar
Danke, mobil2015!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Sehr gutes und reichliches Frühstück, sehr freundliche Mitarbeiter, Einrichtung okay, sauber, Bad ein bisschen klein und wenig Ablagefläche, Dusche hervorragend, im Bett konnten wir sehr gut schlafen, in der Nähe ist ein Discounter, gute Anbindung an öffentlichen Verkehrsmitteln, kostenloser Parkplatz, wir waren sehr zufrieden, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
Reiseart: mit der Familie
Danke, Moneka84!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. August 2017

Wir waren für eine Nacht im Hotel Bongard zu Gast. Unser Zimmer lag direkt neben der Rezeption und war in katastrophalem Zustand. In einem extrem hohen Zimmer mit einer langen Neonröhrenlampe, welche an ein Büro oder einen OP erinnert, hing ein uralter Gussheizkörper, welcher vor gefühlt 50 Jahren das letzte Mal lackiert wurde. Offene, verstaubte Rohre rundeten den absolut nicht einladenden Ersteindruck ab. Bei genauerem Hinsehen lagen Kabel offen im Raum rum, mit Gips verspachtelte Löcher, offene (leere) Kabelkanäle und 5 lose im Raum liegende Verteilersteckdosen schufen ein Gefühl der "Sicherheit" welches seines Gleichen sucht. Ein Blick auf die "frischen" Handtücher zeigte Vergilbung und Drechränder, weswegen wir unsere eigenen nutzten, welche wir glücklicher Weise eingepackt hatten. Der schmutzige Eindruck setzte sich fort auf dem Bettlaken und dem uralten und wirklich ekeligen Teppich, der im Zimmer lag. Im Bad erwartete uns ein Glasregal über dem Waschbecken, welches so lose an der Wand war (Dübel aus den Bohrlöchern gerutscht), dass es 10-20° Gefälle aufwies und man nichts darauf abstellen konnte, weil es sonst einfach runter gerutscht wäre. Dem ganzen setzte die Dusche die Krone auf. Vergilbter Vorhang, verschimmelte Silikonfugen und ausgebrochene Fugen zwischen den Fliesen.
Zu allem Überfluss war das Zimmer so hellhörig, dass wir kaum schlafen konnten.
Frühstück war essbar, aber Kaffee hat nicht geschmeckt und Aufschnitt war noch in Verpackung verpackt und nicht schön angerichtet. Mäßige Auswahl.
Auf gar keinen Fall würde ich jemals wieder einen Fuß in dieses Hotel setzen, was auch abseits des Zimmers eher an eine Anstalt oder ein altes Krankenhaus erinnert als an ein Hotel.

Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
4  Danke, Chrison500!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. März 2017

Einfaches Hotel mit zweckmäßig schlicht eingerichteten Zimmern. TV vorhanden, Empfang war sehr freundlich.Für eine Nacht passt es schon, die Nähe zum Flughafen macht das Hotel interessant für Übernachtungen bei frühen Abflügen. Man kann Frühstück zubuchen wenn man will, brauch aber nicht wenn mann zeitig raus muss.
Und der Preis stimmt auch.

Aufenthaltsdatum: März 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, DDHerrmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen