Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Brunch: Optisch top, geschmacklich naja” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Intimes

Intimes
Platz Nr. 2.688 von 7.605 Restaurants in Berlin
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Brunch, Frühstück, Spätabends, Abendessen, Mittagessen, Reservierung empfohlen, Sitzplätze
Stadtviertel: Friedrichshain
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
90 Bewertungen
79 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 71 "Hilfreich"-
Wertungen
“Brunch: Optisch top, geschmacklich naja”
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2011

Wir waren am vergangenen Wochenende mit Freunden brunchen. Das Intimes war uns über 3 Ecken empfohlen worden. Günstiger Preis und wohl gutes Essen. Wir reservierten. Wir waren 5 Personen, von denen 1 Person pünktlich war und die anderen 4 leider 20 Minuten zu spät. Als die 4 Verspäteten eintrafen durften wir uns zunächst die Patzigkeiten der Bedienung gefallen lassen, dass bei Verspätung der Tisch normalerweise weg wäre. Unglaublich zu dem noch mindestens 4 Tische frei waren. Danach wollten wir dann gleich das Büffet in Augenschein nehmen. Reichlich Auswahl - nett anzusehen und schön drappiert - viele verschiedene Salate - allerdings so ziemlich immer mit den gleich Zutaten. Vom warmen Büffet waren leider nur 50% warm (kalt z.B. der Backcamembert). Die restlichen 50 warmen Prozent waren wiederum nett anzuschauen aber geschmacklos: Die Spinatgefüllten Tortelloni schmeckten irgendwie alt/abgestanden; die Chicken-Wings wabbelig; die gekochten Eier schienen auch nicht ganz tau frisch. Die Salate waren frisch und geschmacklich okay. Käse und Wurstauswahl Standard. Was fehlte waren eindeutig: Marmelade, Müsli, Nutella und Croissants. Nachspeisenauswahl: ganz gut. Tiramisu war mit Schlagsahne statt Mascarpone zu bereitet. Es wurde einem schnell klar, dass für 8,50 € und bei dieser großen quantitativen Auswahl keine kulinarischen Wunder zu erwarten seien. Insgesamt bleibt das Intimes uns wohl eher als banal im Gedächtnis. Ich denke, ich werde nicht wieder zum Brunch dorthin gehen.

  • Aufenthalt November 2011
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 3 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, pk_one83!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

45 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    11
    20
    8
    3
    3
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Intimes angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im Intimes? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen