Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gemütliche Hofbräuhaus - Atmosphäre ”
Bewertung zu Pfefferbräu

Pfefferbräu
Platz Nr. 747 von 9.466 Restaurants in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel: Prenzlauer Berg
Restaurantangaben
Stadtviertel: Prenzlauer Berg
Bewertet 2. April 2018 über Mobile-Apps

Wir sind hier kurz vor unserem Besuch im angrenzenden Pfefferbergtheater eingekehrt und waren hellauf begeistert. Das Ambiente und der Service sind erstklassig, genauso wie das selbstgebraute Bier und die erlesenen Speisen, die man hier serviert bekommt. Sehr empfehlenswert!!

Danke, Estellegirl69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (120)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

4 - 8 von 120 Bewertungen

Bewertet 18. März 2018 über Mobile-Apps

Ambiente: wir haben lediglich draußen gesessen. Dort war es allerdings wirklich nett. Schön kann man dort den Nachmittag genießen, und im Sommer sicherlich auch den Abend.
Essen: eine gute und deftige Karte. Nicht überladen, und qualitativ gut. Nett waren die Brote / Stullen. Sehr lecker und mit frischen Zutaten belegt.
Personal: nette und aufmerksame Bedienung. Eigentlich war bei unserem Besuch eine geschlossene Gesellschaft im Gastraum. Allerdings konnten wir uns draußen setzen. Und trotzdem wurden wir schnell und freundlich bedient.
Preise: ok
Fazit: gut für Familienfeste geeignet. Lediglich merkwürdig erschien, dass die Toiletten ein wenig weiter entfernt waren.

Danke, Habana42!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. März 2018 über Mobile-Apps

Netter Service, schnell und freundlich. Bier schmeckt lecker und die bodenständige Küche passt dazu.

Danke, Thorsten M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. März 2018

Ich war am Sonntag mit der Familie im Pfefferbräu, wir wurden sehr herzlich begrüßt und das Ambiente überzeugte voll und ganz- das warme Licht, die kupfernen Kessel, alles sehr stimmig und fern ab von den klassischen Touribrauhäusern. Der Service war super aufmerksam und unheimlich freundlich (haben wir so schon lange nicht mehr erlebt)- Danke Kathrin! Das Essen überzeugte auf ganzer Linie. Ich hatte ein perfekt gebratenes Entrecote, meine Frau das Graupenrisotto, welches unheimlich lecker war, und mein Sohn das Kinderschnitzel (hier war die Portion etwas zu groß).
Auch habe ich schon lange nicht mehr so gutes Bier getrunken...
Alles in allem ein toller Sonntag Abend, wir kommen gerne wieder!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
2  Danke, mmein260!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. März 2018

Ich wollte mich mit einem Freund treffen und suchte einen freien Platz. Es waren viele Tische reserviert, einige waren frei. Ich wählte einen aus und wir bestellten Bier von einer Bierkarte mit durchaus interessanten Sorten. Wir wurden schnell, freundlich und zuvorkommend von zwei Kellnerinnen bedient.
Dann kam etwas, was ich so noch nie erleben musste. Ein Kellner kam zum Tisch knallte ein Reserviert-Schild und Besteck auf den Tisch und blaffte in einer unflätigen Art und Weise, dass wir gefälligst in einer halben Stunde gehen müssten, der Tisch wäre dann bestellt und zu mir gerichtet, "sie haben sich auch einfach so hingesetzt und wurden nicht "platziert" das geht ja so gar nicht".
Wir waren tatsächlich sprachlos, d.h. mein Freund meinte, er dachte, das mit dem platzieren gabs zu DDR Zeiten.
Nach einer Weile meinte der Kellner, es wäre jetzt alles o.k. er hätte jetzt eine andere Lösung gefunden, nahm Besteck und Reserviert Schild mit. Als wir jedoch nach einem Blick in die Speisekarte sagten, dass wir nichts essen wollen würden, kam er wieder mit Besteck und Reserviert Schild und knallte beides mit "vielsagendem" Blick wieder auf den Tisch...
Fazit: Ein ganz passables Restaurant mit schmackhaftem Bier, wirklich sehr freundlichen Kellnerinnen und einem UNTRAGBAREN Kellner. Wir bekamen noch heraus, dass das der stellvertretende Chef gewesen sein soll.
Alle Gäste und Mitarbeiter, die unter diesem quasi Chef leiden müssen, haben mein aufrichtiges Mitgefühl!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
2  Danke, Euerehren!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Pfefferbräu angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 
Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im Pfefferbräu? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen