Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Spannend, inforeich & kurzweilig”
Bewertung zu Insider Tour

Insider Tour
Im Voraus buchen
Weitere Infos
17,68 $*
oder mehr
Kalter Krieg-Rundgang durch Berlin
Platz Nr. 1 von 392 Touren in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Bewertet am 22. Oktober 2013

Da staubt der 0815-Bücher-Reiseführer ordentlich an! Wenn ihr mitten in Berlin Tourguide Mike lauscht, könnt ihr euch sicher sein, dass euch vorbeilaufende Passanten beneiden. Anti-hektisch, mit mitreißendem all over-Einsatz (an Mike ist ein Schauspieler verloren gegangen), Tablet, kreativem Zeichnen, historischen Schlüsselbildern und Videos lebt von der einen auf die andere Sekunde eine Zeit auf, die einen sonst nur in gut gemachten Dokus mitreißt. Die ~4 Stunden-Tour rund um Reichstag, Freidrichstraße, Bernauer Straße und Frankfurter Tor ist ein Erlebnis!

1  Danke, mole k!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (12.682)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

37 - 41 von 12.683 Bewertungen

Bewertet am 19. Juli 2013

Die vom Schotten Nigel, einem Diplomaten im (Un)Ruhestand, gehaltene Führung besticht durch profundestes Insider-Wissen. Die Perspektive eines Nicht-Deutschen ist besonders für Deutsche oder Österreicher sehr spannend. Nigel schafft genial den schwierigen Spagat, die Geschichte mit dem unvergleichlichen britischen Humor darzulegen ohne dabei die schrecklichen Ereignisse auch nur irgendwie zu verharmlosen. Ums Nachdenken kommt man da nicht herum. Gleichzeitig bringt er auch den geschichtlichen Aufarbeitungsinitiativen Deutschlands große Wertschätzung entgegen.
Positive Nebeneffekte sind die Auffrischung der Englischkenntnisse und die 4 Stunden Bewegung.
Diese Führung ist ihren Preis mehr als wert und gehört zu den positivsten Erinnerungen an Berlin. Absolut empfehlenswert!!!
Eva und Andreas, Österreich, Juli 2013

2  Danke, Eva B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Februar 2013

Barnaby hat sich vier Stunden Zeit genommen um mit sehr viel Sensibiltät die Nazi-Geschichte Berlins zu erklären und zeigen. Mit einem guten Gefühl für dieses schwierige Thema schaffte es er, die Graumsaumkeit zu verdeutlichen, ohne jedoch einen jedoch mit einem Gefühl von Trauer und Schock zurückzulassen. Sehr hilfsbereit, humorvoll, offen für jede Frage, wissend und spürbar sehr begeistert von seiner Arbeit habe ich ihm eine besseres (aufgefrischtes) Wissen über die Nazizeit und die dafür bedeutenden Orte in Berlin kennengelernt. Vielen Dank! Werde sicher noch weitere Touren machen.

Danke, Vera S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. September 2012

In vier Stunden von den Hackeschen Höfen zum Brandenburger Tor. Ein toller, sehr engagierter Guide, der alles zu allem wusste und es gut und immer witzig rüberbrachte. Die beste Stadtführung meines Lebens!

Hier noch ein Twist, der das Ganze wirklich speziell machte: Der Guide war Amerikaner. Als Amerikaner ging er mit den problematischen Kapiteln der deutschen (und französischen, russischen, amerikanischen etc.) Geschichte sehr nüchtern und sachlich um; immer wieder mal klar machend, dass die Geschichte immer und überall von den Siegern geschrieben wird. Das war äusserst sachlich und unglaublich erfrischend. Wirklich SEHR zu empfehlen! Ich bin nicht Deutscher, aber deutscher Muttersprache. Ich würde jedem - auch Deutschsprachigen - diese Tour in Englisch empfehlen, der nicht nur Gebäude, Plätze und Strassen besichtigen, sondern auch ein differenziertes Bild der dazugehörigen Geschichte kriegen will.

4  Danke, GCrispus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet am 11. Juni 2012

Mit Verve und Empathie, ganz weit weg von Fakten- und Zahlenreferat. Obwohl ich die touristischen must-have-seens schon bei vorherigen Besuchen im Alleingang abgegrast hatte, hat mir erst diese InsiderTour Zusammenhänge und Neues gebracht. Eine (knapp) vierstündige Performance von einer Guide, die gelernte Schauspielerin ist und ihren Job offensichtlich mag, ist das Beste, in was Sie 4 Stunden Zeit (und die paar Kröten) in Berlin investieren können!
Rechnen Sie auch mit klaren statements, die man nicht teilen muss, aber sehr gut kann. Zum Beispiel zum "Checkpoint Gimmick": Wie kann man einen solchen Ort der kollektiven Erinnerung zum Hintergrund für Dönerbuden verwahrlosen lassen? Berlin ist arm, meinetwegen auch sexy, ganz bestimmt aber stellenweise peinlich.
I loved it, Maria!

Danke, JetztAber!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Insider Tour angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Insider Tour? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen