Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Eastern Comfort Hotelschiff
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie möglicherweise auch Folgendes:
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
nhow Berlin(Berlin)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses Internet
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Bar/Lounge
  • Kostenloses Internet
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (431)
Bewertungen filtern
431 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
252
136
23
13
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
252
136
23
13
7
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
154 - 159 von 431 Bewertungen
Bewertet 9. Juni 2013

Wir haben als Gruppe eine Anfrage gestellt und mussten erstmal Fragen zu unserem Alter und Grund des Aufenthalts in Berlin beantworten die Besitzer machen das immer so bei Gruppen um festzustellen ob man sich für Ihr Boot qualifiziert, finde ich für ein Hostel sehr ungewöhnlich. Am Ende wurde unsere Gruppe abgelehnt, da wir nicht in das gewünschte Gästeschema passen...und die Ruhe on board stören würden..das ist das Letzte, hier sucht man sich die Gäste aus. Berliner Gastfreundschaft vom Feinsten

Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit Freunden
3  Danke, h M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eastern C, Manager von Eastern Comfort Hotelschiff, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. Juli 2013

Ihr Feedback ist angekommen. Allerdings kann man es nicht als Bewertung annehmen da Ihr nicht bei uns übernachtet haben....
Wir haben von Anfang an erklärt, dass wir Gruppe in der Saison generell erst mal nicht nehmen. Die Infos zu Alter und Programm von Gruppe sind wichtig, da wir nicht große Jungesellenabschiede, oder ähnlich potentielle Störungen an Bord haben möchten da wir eben kein "Party Schiff" sind. Wir haben auch Geschäftsleute und junge Familien die nicht nur feiern möchten, sondern auch schlafen. Wir haben schon ein paar Jahren Erfahrung und versuchen so gute es geht eine Balance on Board zu pflegen, dass jeder eine schöne Zeit hat bei uns. Hin und wieder in der Hochsaison haben wir Gruppen aber eher unter der Woche, am WE nur kleinere Gruppen und eher Stammgäste bzw. Leute die schon bei uns waren.
Wir können verstehen, dass ihr enttäuscht seid dass Ihr nicht bei uns übernachten könnt, aber wir haben deutlich bekannt gegeben, dass wir erst unsere Belegungsplan und andere Buchungen prüfen, bevor wir Gruppen annehmen.
Unsere erste Antwort zu der Anfrage, wie bei allen Gruppenanfragen hat ganz deutlich darauf hingewiesen: Wie bei allen Gruppen gibt’s erstens ein paar Fragen (um sicher zu sein, dass es passen könnte), da wir versuchen on Bord Ruhe zu bewahren, speziell für die individuellen Gäste die es nicht immer einfach haben bei Gruppen.
Wir hoffen auf Verständnis, da wir bei Gruppen, speziell in der
Hochsaison unsere individuellen Gäste nicht ausgrenzen möchten weil eine große Gruppe on Board ist.

Es sei auch ganz klar gesagt das wir sehr wohl "Hausrecht" haben und darüber entscheiden wer kommt und wer eben nicht..!!!
Wir haben sogar andere Hostels empfohlen die, in der Hochsaison die Kapazität haben um Gruppen zu empfangen, aber wenn man nicht längst im Voraus gebucht hat, können wir auch schon verstehen dass es einigermaßen schwer wäre, etwas in der Hochsaison für eine Gruppe zu finden!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 10. November 2012

Dass eine Kajüte auf einem Boot klein und auch einfach ist, ist schon klar, aber unsere Kajüte auf dem Eastern Comfort war wirklich sehr, sehr lieblos eingerichtet. Ein Stockbett, ein Doppelbett, ein Stuhl und ein Mülleimer. Dusche und WC auf dem Gang. Kajüten sind natürlich hellhörig, wenn man dann das Pech hat, die unterste, erste landwärts gerichtete Kajüte zu bekommen, hört man wirklich jeden Gast kommen und gehen. Und das geht bis drei Uhr morgens mit viel Radau. Dafür finde ich einen Preis von 50 Euro einfach zu viel. Dazu kommt, dass man Bettwäsche, Frühstück und alles sonstigen „Extras“ gesondert bezahlen muss. Ich bin 5 bis 6 mal pro Jahr in Berlin. Da gibt es meines Erachtens in Berlin viele bessere Angebote. Ich war auch schon auf anderen Hotelbooten, z.B. in Budapest, die gezeigt haben, dass man das besser machen kann. Eastern Comfort kommt auf jeden Fall für mich nie wieder in Frage.

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Easytobook.com
Danke, Uga111!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eastern C, Inhaber von Eastern Comfort Hotelschiff, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Dezember 2012

Ahoi Udo…

Vielen Dank erstmals für deine Bewertung, die kam uns aber leider ein bisschen überraschend vor, insbesondere wenn man die mit den letzten Paar Bewertungen vergleicht, die mehr als positiv vorkommen.

Wir wollen natürlich immer dass alle unsere Gäste sich auf dem Eastern und Western Comfort wohl fühlen und haben uns dementsprechend gewundert ob die Easytobook-Beschreibung so richtig durchgelesen wurde, was bei einer schnellen Buchung am Tag vor der Anreise nicht immer der Fall ist.
In der Bewertung wird’s erwähnt dass Ihre Kabine sich auf dem Eastern Comfort befindet, was leider nicht stimmt. Die Eastern Comfort Kabinen sind im Vergleich zu den Kajüten auf dem Western Comfort Schwesterschiff (nicht wie man sich das vorstellt ;)) zwar gemütlicher und außerdem verfügen alle über private Dusch/WC in den Kabine. Die Western Comfort Kabinen, wo Ihr geschlafen habt, sind mit Gemeinschafts- Dusche/Toiletten ausgestattet und eher für Backpackers usw. geeignet da die vom Stil her etwas einfach eingerichtet wurde und vom Preis her normalerweise genau passen- 25 Euro/Pers. für ein privates Zimmer entspricht dem Durchschnitt in Berlin, Schiffsübernachtung beiseite.
Vielleicht hättet Ihr lieber eine erste Klasse Kajüte gewählt, die Erwartungen von mehr Comfort und Gemütlichkeit erfüllen.

Auf der Webseite von unserem Partner Easytobook erscheinen immer Bilder zu den 3 buchbaren Kabinen, gleich auf der ersten Seite, um schlechte Überraschungen, was durch höheren Erwartungen vorkommen könnte, zu vermeiden. Dazu kann man den Absatz neben dem Bild eigentlich nicht übersehen „Diese 2. Klasse Doppelbett Kabine hat große Fenster und eine Gemeinschafts-Dusche und WC auf dem Oberdeck. (Bitte beachten Sie: Alle anderen Einrichtungen, wie Rezeption, Frühstücksraum, Internet befinden sich im Eastern Comfort). Bettwäsche und Handtücher kosten EUR 5 pro Person pro Aufenthalt.“

Da die 2te Klasse eigentlich eher für Gäste mit unterschiedlichen Budgets gedacht ist, bieten wir unsere Gäste die Möglichkeit Ihre eigene Bettwäsche mitzubringen um die Kosten zu reduzieren wenn Sie mit dem Preis oder der Idee nicht einverstanden sind- was auch in unserer Bestätigung zu lesen ist. „Bitte Bettwäsche/Schlafsack mitbringen oder Bettwäsche/Handtuch für 5€ Pers/einmalig von uns ausleihen.“

Frühstück an Bord passt ja nicht zu jedem Geschmack und aus Erfahrung bieten wir ein kleines Frühstücksbuffet für 5 Euro an, für alle Gäste die bei uns Frühstücken möchten. Der Preis wird gleich bei der Anreise erwähnt sowie auf allen Webseite die das Eastern und Western Comfort beschreiben/vorstellen. Ansonsten weiss ich nicht was für Kosten auf Euch zugekommen sind, da in der Buchung keine andere Kosten angegeben wurden. Getränke in der Lounge usw. kosten natürlich extra aber ich denke das versteht sich von selber.

Wir informieren alle unsere Gäste, gleich bei dem Einchecken über Nachtruhe und unsere Regel: Nachtruhe ab 23Uhr bis 8 Uhr morgens.
Der Nachtwachter hält immer ein Auge drauf aber auf dem Western Comfort schlafen ja Erwachsene, Backpackers usw. die sich dementsprechend erwachsen benehmen sollen und Rücksicht auf alle andere Gäste nehmen sollen- Leider kommt das bei ein Paar Gäste nicht so ganz an. Obwohl man, mitten in Berlin, normalerweise mit zumindest ein Bisschen Stadt-Nachtlärm gleich rechnen muss, bemühen wir uns stetig Gäste und nicht Gäste gleich anzusprechen wenn Sie eine Störung zur Nachtruhe darstellen und möchten uns entschuldigen dass es bei Euch nicht so gut funktioniert hat.

Als Folge Eure Unzufriedenheit werdet Ihr vermutlich nicht bei uns übernachten wenn ihr wieder in berlin seit, aber es ist uns wichtig, dass unsere Gäste wissen, dass Feedback ernst genommen wird und somit hoffen wir, dass Ihr beim nächsten Aufenthalt in Berlin etwas findet was Euch besser gefällt, und wo Ihr auch früher einchecken könnt! ;)

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 9. Juni 2012

Bislang hatten wir vor Berliner Hotels einen gewissen Horror. Die Auswahl liegt zwischen teuer einerseits oder schmuddelig mit muffeligem Personal andererseits. Über das eastern comfort hostel kann man sich jedoch begeistern, sofern man keine sehr gehobenen Ansprüche hat und sich an einem gemischten Publikum aus jungen und mittel-alten Gästen jeglicher Provenienz erfreuen kann. Das Rezeptionsperonal ist aufmerksam, freundlich und hilfsbereit, die Vier-Bett-Kabinen unten sind eng aber trotzdem zweckmäßig eingerichtet, das ganz leichte Schaukeln des Schiffs erweist sich als schlaffördernd und die Aussicht aus den Bullaugen einen Meter über dem Wasserspiegel eröffnet neue Perspektiven. Die Nähe zur Brücke am Schlesischen Tor (morgens wunderschöner Blick vom Achterdeck) und zu den teilweise kurios schrägen Wandmalereien auf der Berliner Mauer tragen zusätzlich zum Erlebniswert bei. Einziger Makel: Der Boden des Bads verschmutzt leicht, wenn man für mehrere Tage zu viert eine Kajüte bezieht und währenddessen Säuberung ausbleibt. Den Preis von knapp 80 € für vier Personen (ohne Frühstück) ist durchaus akzeptabel.

Zimmertipp: Zimmer 50 befindet sich am Ende des Ganges, wo es mangels vorbeikommenden Publikums ruhig ist und von wo man einen netten Blick über die Spree hat.
  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Michael R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Januar 2012

Waren über den Jahreswechsel für 4 Nächte auf dem Eastern Comfort. Super gemütliche und individuelle Location, in einer genialen Lage direkt zwischen Friedrichshain und Kreuzberg. Clubs wie Watergate, Berghain, jede Menge urige Kneipen, Cafe's, individuelle Läden zum shoppen sind in der näheren Umgebung. Die Crew ist cool drauf, erfüllt alle Wünsche und gibt gute Tipps. Wir waren nun schon zum dritten Mal hier und sind begeistert. Das Neujahrsfrühstück war prima, alles dabei, lecker.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Cathleen K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. November 2011

Wir verbrachten zwei Nächte im Eastern Comfort. Das Hotel liegt wunderschön direkt an der Oberbaumbrücke - eine der schönsten Brücken über die Spree. Gleich neben dem Hotel ist ausserdem die O2 Arena sowie die Eastside Gallerie, eine der längsten noch erhaltenen Stücke der Berliner Mauer. Wir hatten eine doppelbett Kabine 1ster Klasse. Das Zimmer war sehr sauber und funktional eingerichted - wir genossen eine wunderbare Sicht über die Spree. Das Frühstück war top. Im Preis inbegriffen ist auch ein gratis WLAN. Der Service und die Hilfsbereitschaft vom Hotel Personal war fantastisch - auf diesem Weg auch noch ein mal ein herzliches Dankeschön an Kirsten! Wir kommen wieder!

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ronnylandolt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen