Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das Original”

Flohmarkt Straße des 17. Juni
Im Voraus buchen
Weitere Infos
30,88 $*
oder mehr
Hop-on-Hop-off-Tour durch Berlin
Platz Nr. 223 von 826 Aktivitäten in Berlin
Details zur Sehenswürdigkeit
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 3
18 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das Original”
Bewertet am 29. Oktober 2013

Es gibt, zugegebenermaßen viele Flohmärkte in Berlin. Dieser ist aber anders und - als berliner Institution - braucht nach vielen Jahrzehnten erfolgreicher Existenz eigentlich keine Werbung mehr.
Es ist schon ein wunderschönes Erlebnis mit der ganzen Familie am Samstag oder am Sonntag entlang der Straße des 17 Juni, an unzähligen Ständen mit "wahren Schätzen" zu flanieren.
Vorsicht: planen Sie für den Besuch mindestens 3-4 Stunden ein. Sie werden nicht enttäuscht sein, wenn Sie die richtige Erwartungshaltung mitgebracht haben. Also:
Der Flohmarkt in der Str. des 17 Juni ist kein Flohmarkt für Billigramschliebhaber, es sind Antiquitäten, die hier überwiegen. Zum Teil bezahlbar, zum Teil nicht. Wenn man Gläser, alte Textilien, Silber oder alte (Kunst)Objekte oder gebrauchsgegenstände sammelt ist man hier richtig. Wenn mann hofft in den Müllbergen vom ahnungslosen Verkäufer was sehr wertvolles für ein appel und ein zu kaufen - ist man hier falsch.
Präsentiert und verkauft werden meistens gut sortierte Sammlungen, Biedermeier, viel Gründerzeit, Art Decco, bis in das Design der 60er Jahre.
Tipp: die besten Geschäfte lassen sich beim schlechten Wetter abschließen. Und vergessen Sie nicht danach das Café am Neuen See im Tiergarten zu besuchen. Besonders wenn Sie durchgefroren sind.

Aufenthalt Oktober 2013
Hilfreich?
3 Danke, Roman S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

85 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    23
    33
    24
    1
    4
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 6
132 Bewertungen
59 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 56 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fast alles was das Herz begehrt”
Bewertet am 7. Mai 2013

Direkt mit der S-Bahn zum Flohmarkt. Treppe runter über die Strasse am Novotel vorbei und schon ist man dort. Ab 9.00h spätestens sollte man sich dort einfinden um die besten Schnäppchen zu machen. Es kann natürlich sein, dass der Händler gerade eine Party Schach spielt. Aber so um 10h wäre dann so ziemlich jeder Stand für den Verkauf bereit. Das Angebot ist erstklassig. Bücher, Philatelie, Gemälde, Fliesen, Krimskrams usw. Erfreulicherweise scheinen die Veranstalter das "Kleider-Sammel-Surium" im Griff zu haben. Nur erlesene Ware ist im Angebot. Kein Schrott (oder dann habe ich den nicht gesehen).

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
Danke, Heidi H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
germany
Beitragender der Stufe 1
3 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Betreiber des Flohmarktes sind absolut untragbar!”
Bewertet am 5. Mai 2013

Ein an sich netter Flohmarkt, wenn man sich die Preise leisten möchte. An mehreren Ständen ist mittlerweile die Zahlung per EC-Karte möglich.
Die Betreiber des Flohmarktes gehen allerdings überhaupt nicht, man hat es mit absolut profitorientierten Subjekten zu tun, die einen Ton am Leibe haben, der untragbar ist.
Meine heutige Erfahrung: Als Unterschriftensammler für den Berliner Energietisch (Volksbegehren gegen Vattenfall) wurden wir des Marktes verwiesen. Gesammelt werden dürfe nicht, egal wie sozial, ökologisch, etc. das Ganze sei. "Interessiert unsnicht" hieß es lapidar von Seiten der Marktleitung. Ich habe bereits dort selbst Flohmärkte gemacht und war als direkte Nachbarin in den letztendie Jahren oft dort einkaufen.
Gut zu wissen, wie die Marktleitung tickt. Ich werde diesen Flohmarkt künftig boykottieren.
Derartige Ignoranz unterstütze ich mit meinem Geldbeutel künftig nicht mehr und Personen, die der Stadt Berlin nichts bringen, sondern sie nur aussaugen, dürfen gerne gehen.

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
2 Danke, FlipFlop123456!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 4
19 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Samstags: Flohmarkt”
Bewertet am 6. April 2012

Wir waren zufällig an einem Samstag in Berlin und haben bei der Bus-Städtetour den Flohmarkt gesehen und sind direkt ausgestiegen.

Für Antiquitätensammler und auch alle die solche Sachen interessiert ist das ein kleines Paradies. Ich habe eine kleine Marienfigur erworben und das für wenig Geld. Mein Schwiegervater, der ein leidenschaftlicher Sammler von altem Porzellan ist konnte beim Flohmarkt eine alte Porzellanfigur erstehen.

Lassen Sie sich nicht unterkriegen sondern verhandeln Sie auf jeden Fall die Preise. Die meisten Verkäufer gewähren Ihnen auf jeden Fall einen Rabatt!

Aufenthalt März 2012
Hilfreich?
2 Danke, Samuel J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Straßburg, Frankreich
Beitragender der Stufe 1
3 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach perfekt !”
Bewertet am 27. März 2012

Ich habe einfach daran nicht gedacht , als ich zuhause war und an Berlin gedacht habe.
Wir müssten zusammen mit meiner Freundin auf der Strasse des 17. Juni sein, um die Schönheit der Stimmung zu spüren, um die Geschichte Berlins zu erleben . Wir sind viel gelaufen, haben viele Fotos gemacht, und freuen uns schon auf das nächste Mal in der Hauptstadt , und besuchen wieder gerne die Strasse des 17. Juni. Total zu empfehlen !

Aufenthalt Februar 2012
Hilfreich?
2 Danke, aimopagin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Flohmarkt Straße des 17. Juni angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Flohmarkt Straße des 17. Juni? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen