Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Gut gegessen in Schöneberg” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Cafe Tuffstein

Cafe Tuffstein
Platz Nr. 5.528 von 8.231 Restaurants in Berlin
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen
Stadtviertel: Schöneberg
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gut gegessen in Schöneberg”
4 von fünf Punkten Bewertet am 20. Oktober 2013

Das Essen ist gut, die Bedienung sehr nett und freundlich. Das Ambiente ist etwas altbacken (für meinen Geschmack) aber dennoch sitzt man hier gerade im Sommer draußen schön bei einem kühlen Bier und mit netten Menschen. Um einen herum das Treiben der "roten Insel" - was will man mehr

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
Danke, Margarethe K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

22 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    5
    5
    4
    3
    5
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin
Beitragender der Stufe 
121 Bewertungen
67 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 77 "Hilfreich"-
Wertungen
“Legeres Café”
3 von fünf Punkten Bewertet am 15. März 2013

Ich war mit einer Freundin dort zum Tapas-Essen. Es war sehr reichhaltig und vielseitig. Wir haben die angebotene Tapas-Plate für zwei bestellt (abends 19 Uhr). Allerdings passten so einige Speisen nicht zu einem "Tapas-Essen". Z.B. Spinat (ohne Würze/eher Babyspinat) mit Käse überbacken sowie ein kleiner Madrasauflauf (Curry).
Auch der Salat mit einer kleinen Schale Dip war eher klein gehalten und kam auf einem kleinen Teller (für 1 Person von der Menge her). Brot musste man extra ordern, was normalerweise mit dem Salat und dem Dip gemeinsam serviert werden sollte, da die große Tapas-Platte erst ca. 20 Minuten später kam. Was nicht schlimm ist, weil man sich ja vorher am Salat mit dem Dip und dem Brot bedienen könnte. Service eher leger, aber sehr freundlich. Die Musik nervig und laut; passt überhaupt nicht in ein Restaurant,wo man sich vielleicht auch etwas unterhalten möchte. Auch wenn es dort eher leger zugeht. Rockmusik aus den Sechszigern, was man vielleicht in einer Cocktailbar oder im Club hört, passt - finden wir - nicht zum Essen. Wir testen das noch mal an einem anderen Tag. Die Bedienung nahm unsere Kritik sehr ernst und reagierte freundlich.

  • Aufenthalt März 2013
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 3 von fünf Punkten
      Service
    • 3 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Gitte48!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cafe Tuffstein angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im Cafe Tuffstein? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen