Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
The Ritz-Carlton, Berlin
Hotels in der Umgebung
238 $*
152 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
164 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
211 $*
197 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Mercure Hotel MOA Berlin(Berlin)(Großartige Preis/Leistung!)
100 $*
Mercure
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
72 $*
61 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Hotel Adlon Kempinski(Berlin)
659 $*
500 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
154 $*
136 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
100 $*
88 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
i31 Hotel(Berlin)
129 $*
119 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
112 $*
89 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (2.923)
Bewertungen filtern
2.923 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.113
527
188
58
37
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.113
527
188
58
37
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
402 - 407 von 2.923 Bewertungen
Bewertet 20. April 2014

Der Service 1A mit 3 Sternen. Tolles Frühstück, kein Wunsch bleibt offen. Die Zimmer-wunderschön mit sehr viel Geschmack. Die Bar, herrlich gemütlich.
Immer wieder- und nur dort in Berlin. Der Pool gerrlich, die Sauna auch.

Zimmertipp: alles ein Traum
  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, tintahh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. April 2014

Wir waren über Silvester im Ritz-Carlton in Berlin. Die Lage ist für einen Städtetrip absolut perfekt. Besser geht es eigentlich nicht, alles was der Touri braucht, ist zu Fuß zu ereichen oder in wenigen Stationen mit der UBahn, die ebenfalls direkt vor dem Hotel hält.

Allerdings hatten wir auch ein nicht so tolles Erlebnis: Da das Hotel über Silvester komplett ausgebucht war, gab es arge Platzprobleme im Frühstückraum. Um dem zu entgegenen, wurden wir in einen anderen Raum gebeten zum Frühstück. Da das unser erster Tag war, dachten wir uns nichts dabei und folgten der Aufforderung. Dieser "Frühstücksraum" war schlicht eine Frechheit. Ein hektisch leergeräumter Konferenzraum mit lieblos zusammengewürfelten Tischen, einer Frühstücksauswahl, die wir in einem Holiday Inn an der Autobahn schon besser gesehen hatten, kalter Kaffee, weil man ihn nicht vor Ort machen konnte sondern in Kannen auf Vorrat hingestellt hatte und dazu noch ein ausgesprochen schlechter Service. Da wir es bis dahin nicht anders kannten, waren wir so enttäuscht, dass wir überlegten, direkt das Hotel zu wechseln. Nach einer Beschwerde wurde uns für den nächsten Tag ein Platz im eigentlichen Frühstücksraum versprochen. Und siehe da: Tolles Ambiente, lecker Frühstück, sehr guter Service.

So etwas darf in einem Hotel dieser Klasse einfach nicht passieren. Es wurde sich zwar mehrfach entschuldigt und wir bekamen eine Flasche Champagner aufs Zimmer, aber dieses Frühstück hat uns tatsächlich den gesamten Tag verdorben. Ein Kaffee und ein Burger bei McDonalds hätte mehr Stil gehabt und besser geschmeckt. Leider hatte ich die Kamera nicht zum Frühstück dabei, man kann es sonst wirklich kaum glauben.

Abgesehen davon war das Hotel wirklich gut, keine Frage, trotzdem kann dafür nicht mehr als drei Punkte geben.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MaundTo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
RitzCarlton2014, General Manager von The Ritz-Carlton, Berlin, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. April 2014

Liebe MaundTo,

haben Sie vielen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit genommen, einen Kommentar über Ihren Besuch im The Ritz-Carlton, Berlin zu schreiben.

Es tut mir sehr leid, zu lesen, dass Ihre Erwartungen an den Aufenthalt nicht getroffen wurden und es wäre mir eine Freude, noch einmal persönlich mit Ihnen zu sprechen.

Feedback ist sehr wichtig für uns. Sie können mich sehr gerne unter der direkten Durchwahl 030 / 33 777-6002 erreichen. Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören.

Mit herzlichen Grüssen

Robert Petrovic
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 31. März 2014

Total zentral gelegen , direkt am Potsdamer Platz
Große Zimmer , die allen Comfort haben , den der Gast braucht .
Tolle Mitarbeiter an der Rezeption und im Service
Einzigartig die doormen
Das Frühstück ist fantastisch
Absolut empfehlenswert

Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
Danke, silkynovember!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. März 2014

Für einen Kurzurlaub wählten wir dieses Mal das Ritz-Carlton in Berlin. Der Aufenthalt war toll, für den stolzen Preis hatten wir aber ein klein wenig mehr erhofft.

Das Hotel an sich ist natürlich top. Die Zimmer waren großzügig. Selbst unser zum Potsdamer Platz gelegenes Zimmer war super ruhig. Zusammen mit den angenehmen Betten haben wir uns voll und ganz erholt. Auch das Bad ist wie erwartet edel, mit eigenen Bereichen für Toilette und Dusche.

Die Service-Mitarbeiter waren durchweg freundlich und hilfsbereit, ab dem zweiten Tag wurden wir per Namen gegrüßt (das fasziniert mich immer wieder :-) ). Als Totalausfall müssen wir leider den Doorman nennen. Witzigerweise las ich vor Kurzem ein Interview mit Terry, Doorman des Ritz in Berlin. Scherzhaft sagte er, dass er der wichtigste Mitarbeiter im Hotel sei, denn er sei der erste und letzte, den ein Gast zu Gesicht bekäme. Ja, schade, offenbar waren WIR als Gäste nicht wichtig genug. Denn sowohl bei Ankunft als auch Abreise wurden wir vom Doorman komplett ignoriert. (Es war nicht Terry.) Obwohl wir mit dem Taxi direkt vor der Tür ankamen machte er sich nicht die Mühe, uns auch überhaupt nur zu beachten, sondern studierte lieber irgendeine wichtige Liste. Bei Abreise das gleiche, keinerlei Anstalten uns vielleicht ein Taxi herbeizuwinken, obwohl wir offensichtlich nach einem suchten. Verstehen Sie mich nicht falsch: in jedem anderen Hotel trage ich meine Koffer auch selber, aber dann kann ich mir diesen Werbegag eines Doorman auch sparen.

Einziger wirklicher Kritikpunkt ist das Frühstück. Das Ambiente erinnert (vom Trubel und der Lautstärke) leider wirklich an eine Bahnhofshalle. Der wenige Service war an jedem Tag hoffnungslos überfordert. Einen Kaffee zu bekommen wurde zur Geduldsprobe. Eine zweite Tasse zu bekommen fast aussichtslos. Leere Teller wegräumen? Glückssache. Gut, das Angebot ist reichhaltig, die Qualität der Speisen durchweg gut. Aber das bekomme ich so in jedem anderen guten Hotel auch. In der Summe ist der Preis für das Gebotene schlicht zu hoch, denn das Frühstück schlägt aktuell mit 38 Euro zu Buche. Das ist zu viel.

Alles in Allem ist das Ritz Berlin natürlich immer noch ein „sehr gutes“ Hotel. Aber das letzte Quäntchen Raffinesse für eine „ausgezeichnete“ Bewertung haben wir bei unserem Aufenthalt leider vermisst.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Sterne_des_Suedens!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. März 2014

direkt neben dem Sony Center ,ein stilvolles und ruhiges Komfort Hotel der Extraklasse. Nettes Personal, perfekter Empfang, schnell und unkompliziert.Die Zimmer etwas versnobt ,muss man mögen, aber sehr sauber ruhig und mit einem tollen Bett.Im gesamten Hotel war es sehr warm. Auch die Klimaanlage verschaffte keine Abkühlung,sehr sanft schnurrte sie dahin, aber kühler wurde es nicht.Das Bad mit Wanne,separatem Duschraum, separater Toilette,geschmackvoll und aufmerksam gestaltet, bis hin zum verspiegelten Schrank für den Haarfön.
Kuschelige Bademäntel sind selbstverständlich. Interessante Lichtanlage, per Sensor, kann man das gesamte Zimmer steuern.Der Frühstücksraum, hebt sich von der Architektur des Hauses ab.
Bei größerem Andrang, so gegen 8.00 Uhr am Morgen, sind aber alle etwas überfordert.Da bekommt man nur Kaffee ,wenn man auffällig winkt, oder einfach stehen bleibt.Das war aber auch der einzige Kritikpunkt.Die Auswahl entschädigt dann, auch die leckeren Croissant und die frischen Spiegeleier mit Speck.Dazu eine gute Käseauswahl. Die Lage des Hotels bietet sich auch für einige Spaziergänge zu Sehenswürdigkeiten an.Will man zum Kuhdamm , sollte man aber ein Taxi nehmen.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Wolfgang N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen