Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hyperion Hotel Berlin
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Hotel De Ela(Berlin)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Arco Hotel(Berlin)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses Internet
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (626)
Bewertungen filtern
626 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
255
262
85
18
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
255
262
85
18
6
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
231 - 236 von 626 Bewertungen
Bewertet 21. April 2011

Wir waren im Dezember 2010 für 3 Nächte im Ramada Plaza.
Bezahlt haben wir nur 111 € für 2 Personen inkl. Frühstück mit einem Hotelgutschein.

Wir wurden sehr freundlich Empfangen! Beim Empfang wurde uns mitgeteilt, das wir statt einem gebuchten Standart-Doppelzimmer ein kostenloses Upgrade in eine Suite bekommen haben :-)))
Leider war es ein Raucherzimmer, was man stark riechen konnte und auch die Vorhänge einige Brandlöcher aufwiesen.
Das meldeten wir direkt wieder beim Empfang und es wurde ohne Probleme eine andere Suite im Nichtraucher-Stockwerk für uns geöffnet.
Leider waren auf dem Boden Staubmäuse. Ein Mitarbeiter beseitigte diese umgehend mit einem Staubsauger.

Zur Suite: Einfach perfekt! Super geräumig, gutes Kaffe- / Teeangebot, im Schlafzimmer großer Kleiderschrank viel Stauraum und bequemes Bett.
Im Wohnbereich und Schlafbereich gibt es jeweils einen Zugang zum kleinen aber feinen Balkon und jeweils ein Flatscreen-TV. Das Badezimmer hat eine gute Größe, sehr sauber mit kleinen Präsenten (Seife, Duschhauben...). Die Glastür zur Dusche ließ sich leider etwas schwer öffnen.

Das Frühstück: Sehr lecker mit außreichender Auswahl. Das Personal fragte sofort nach ob wir Kaffee oder Tee wünschen würden. Leere Teller wurden auch ohne lange Wartezeit abgeräumt. Was mir als Vegetarier weniger gefallen hat, war das z.B. die Pfannkuchen- und Würstchenzange direkt neben einander lagen und auch von Gästen stendig vertauscht worden sind.

Das Hotel allgemein hat einen sehr gepflegten Zustand. Eine Internetecke vor der Rezeption inklusive Drucker (z. B. für Flugreisende: Online-Check in und Bordkarten ausdrucken). Hat man seine Zahnbürste oä vergessen, gibt es an der Rezeption welche.

Für jüngere Leute würde ich aber das Ramada Berlin-Mitte empfehlen, gerade auch wegen dem Nachtleben.

Sonst sehr empfehlenswert!!

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ProKontra!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. April 2011

Über Travelzoo haben wir ein Eröffnungsangebot im Ramada Alexanderplatz für uns und unsere Freunde zum 35. Hochzeitstag erworben.

Da das gerade neu eröffnete Ramada einen Wasserrohrbruch hatte, wurden wir abends gegen 23:00 Uhr ins Ramada Plaza umquartiert. Im Ramada Alexanderplatz wurde uns eine Überraschung aufgrund der entstandenen Unannehmlichkeiten angekündigt.

Dort angekommen erhielten wir eine Zimmerupgrade in eine sogenannte Plaza Suite.
Da ich in den vergangenen Jahren des öfteren in diesem Hotel geschäftlich übernachtet habe kannte ich diese Zimmer, die zwar riesengroß sind und den Charakter einer Wohnung haben, dafür sind Sie ungemütlich und stillos. In unserer Suite stank es zudem erbärmlich was wir der Rezeption umgehend mitgeteilt haben.

Das Frühstück war eine Katastrophe: 1. miserabler Service (bestellte Eierspeisen wurden nicht geliefert) 2. völlig überfüllter Frühstücksraum und extrem lauter Frühstücksraum (die Gäste standen vor der Tür und mussten warten) 3. Qualität und Auswahl des Frühstücks entsprach eher einem 2-3 Sterne Hotel. Auch darüber haben wir uns beschwert. Übrigens am 2. Tag waren die Erlebnisse identisch mit dem Unterschied das wir unsere bestellten Eier erhalten haben!

In unserem Arrangement war zusätzlich ein Gutschein für jeweils eine Original Berliner Currywurst + Softdrink enthalten. Diesen wollten wir dann ab 14:30 offizielle Öffnungszeit der Bar einnehmen. Nach 15 Minuten Wartezeit in der Bar ohne Personal sind wir erneut an die Rezeption gegangen und haben höflich gefragt, ob man denn etwas bestellen darf. Daraufhin erschien ein Kellner der die Gutscheine entgegennahm und dann nach ca. weiteren 15 Minuten nur 2 Currywürste brachte obwohl wir zu viert waren. Die nächste Beschwerde beim Supervisor, da mir ein Gespräch mit dem Hotelmanager verweigert wurde. Wir erhielten dann auch die 2 fehlenden Würste aber waren bedient von den Erfahrungen.

Nach den Beschwerden und Erfahrungen entschuldigte man sich im Namen des Hotels zwar bei uns und ließ uns je einen Obstkorb und eine Flasche Prosecco aufs Zimmer kommen, was aber letztlich nichts daran änderte das dieser Aufenhalt in jeder Hinsicht eine Katastrophe war.

Die Lage des Hotels ist ca. 10 Fußminuten vom Kudamm entfernt in einer ruhigen Wohngegend.

Auf meine Wyndham Rewards Punkte für das 2. Zimmer warte ich bis heute, obwohl mir diese beim Check-in zusagt wurden.

Man kann in Berlin zu vergleichbaren Preisen in punkto Service, Qualität, Lage deutlich besser unterkommen.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Weltreisender66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. April 2011

Das Hotel liegt so zentral das man mit der U-Bahn (die direkt vor der Tür fährt) in drei Stationen am Bahnhof Zoo ist.
Die Zimmer sind sehr geräumig und gross. Das Bad ebenso.
Die Betten sind sehr fest und man schläft gut.
Frühstück gehörte dazu. wurde in Büffetform gereicht.
Ein Gym gehört genauso wie eigene Parkplätze dazu.
Rundum super.
Speziell wenn man ein Angebot für 99 EUR hatte ;-))
Immer wieder auch wenn es etwas mehr kostet.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Shoni-666!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. März 2011

POSITIV: Sehr ruhige Lage am Ende einer Sackgasse. Nur 1,5 km vom Kudamm, aber schlafen bei geöffnetem Fenster möglich. Kostenlose öffentiche Parkplätze in einer Seitenstraße. Viele Restaurants, Lebensmittelgeschäfte und Cafes im Umkreis von nur 1 km. U-Bahn-Station ca. 200 m entfernt.

NEGATIV: Am Wochennende so stark gebucht, dass zum Frühstück selbst in der Bar eingedeckt wird. Nach Aussage des Hotelpersonals der Normalfall. Schön fürs Hotel, nervig für die Gäste. Die Qualität und Auswahl des Frühstücksbuffets ist sehr durchschnittlich und nimmt am Wochenende nochmal ab. Nachgelegt wird eher zufällig. Leere oder "gerupfte" Platten sind nichts Ungewöhnliches. Das Servicepersonal ist allerdings überwiegend bemüht.

Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
Danke, TrentaTre!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Februar 2011

Suite wird mit kleiner Küche angeboten, diese ist jedoch nicht includiert sondern nur für Langzeitgäste und Zuzahlung. Wurde uns bei Buchung verschwiegen!
Keine Badewanne, nach einem langem Sightseeing Tag unerfreulich, kurze Erfrischung in verkalkter Dusche und einer automatisch schließenden Badezimmertür, die einem das Gefühl eines Bahnhofkloos gab. Zu erwähnen ist auch der Kosmetik-Spiegel, dessen Halterung ist so angebracht, das man ihn nicht verstellen kann, sondern sich von der anderen Seite des Waschbeckens rüberlehnen muß, gelungen!!!
W-Lan Verbindung nicht stabil.
Das Schlafzimmer war vollkommen überheizt, nachdem ich die Heizung abgedreht und gelüftet hatte,sprang die Heizung sofort auf voller Stärke an und heizte den Raum wieder auf ca. 21 Grad auf! So etwas habe ich noch nie erlebt, ich schlafe gerne kühl und halte 17-18 Grad für angenehm. Ich habe Nachts 2 - 3 mal kurz gelüftet (damit die Heizung nicht wieder anspringt) und bin morgens naßgeschwitzt und müde aufgestanden, war nach 3 Nächten nicht mehr lustig. Klimaanlagen die vom Hotel eingestellt werden kenne ich, aber Raumtermperatur im Winter war mir neu. Also nur für Warmschläfer.
Positiv ist die Lage, KaDeWe, Kuhdamm in laufweite und U-Bahn in wenigen minuten.
Frühstück gut und gute Auswahl, das Personal jedoch unfreundlich.
Da mir die unangenehmen Nächte momentan noch in den Knochen stecken kann ich dieses Hotel nur eingeschrenkt empfehlen.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Sylviline!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen