Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 10:00 - 18:00
Speichern
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
  
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Berlin
ab 27,10 $
Weitere Infos
Berlin WelcomeCard
17 Bewertungen
ab 22,90 $
Weitere Infos
ab 41,50 $
Weitere Infos
ab 68,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (3.663)
Bewertungen filtern
1.728 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.201
419
83
16
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.201
419
83
16
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 1.728 Bewertungen
Bewertet vor 5 Tagen

Anhand verschiedener Städte wird die Bedeutung des Meeres insbesondere für den Handel und die Entwicklung Europas mit anschaulichen Exponaten und kurzen Erklärungen dargestellt. Im zweiten Raum wird dann das Bild des Meeres in der Malerei gezeigt und natürlich werden auch die aktuelle Politik sowie die Gefahren aufgezeigt. Es empfiehlt sich, genügend Zeit einzuplanen und zwischendurch den Kopf zu lüften (z.B. im Museumskaffee), da einen sonst die Menge der unterschiedlichen Informationen erdrückt. Empfehlenswert ist zudem, einen Audio-Guide zu mieten, um so eine Menge interessanter Details zu erfahren.

Danke, guy542018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor einer Woche

Im Haus "Unter den Linden" beschäftigt sich die Dauerausstellung mit "Deutschland vom Mittelalter bis zum Mauerfall". Es läuft zur Zeit eine interessante Sonderausstellung: "Europa und das Meer" bis zum 6. Januar 2019. Ich habe an der Blogparade "Europa und das Meer - was bedeutet mir das Meer" des Deutschen Historischen Museums mit meinem Beitrag: "An der Côte d'Azur - der Wiege des Tourismus" teilgenommen. Auf meiner Reisewebsite toeightycountries.com finden sie meinen Beitrag und noch andere interessante Museen und Gedenkstätten in Berlin.

Danke, toeightycountries!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor einer Woche

Eine weitläufige, sehr gut gegliederte und aufgemachte Ausstellung, die die wichtigsten Abschnitte der deutschen Geschichte anreißt. Viele der ausgestellten Objekte sind sehr eindrucksvoll, so an anderen Orten nicht zu sehen, oder zumindest kurios, wie beispielsweise Napoleons Schneuztuch, das in der Schlacht erbeutet wurde.

Ein negativer Punkt ist, dass, - wie in vielen anderen Museen auch - nicht in allen Schaukästen genau ausgeschildert ist, welches Objekt zu welcher Bezeichnung gehört.

Danke, Schreiber86!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 4 Wochen

tolles Angebot mit Führungen, Diskussionen und Musik - und das alles kostenlos, aber dadurch natürlich auch sehr gut besucht

Danke, WEW-han15!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 4 Wochen

Eine schön gestaltete und durchaus durchdachte Dauerausstellung. Liefert schöne Einblicke in die deutsche Geschichte vom frühen Mittelalter bis 2000. Allerdings ist der Rundgang etwas verwirrend. Dafür stehen aber überall Mitarbeiter, die einem gerne den "richtigen" Weg zeigen.

Was ich hier explizit hervorheben möchte ist, dass das gesamte Museum zumindest für Gehbehinderte barrierefrei gestaltet ist. Die derzeitige Sonderausstellung "Europa und das Meer" ist durch Leitsystem, Gebärdensprachvideos und Informationsblätter in Blindenschrift sogar für Seh- und Hörbehinderte barrierefrei.

Abschließend ist noch das Museumscafé zu empfehlen.

Danke, Kolja M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Oktober 2018

Das DHM verfügt über eine Dauerausstellung zur deutschen Geschichte. Daneben werden regelmäßig spannende Wechselausstellungen angeboten. Derzeit eine über "Europa und das Meer" und eine über die deutsche Tugend "Sparen".

Danke, walternachtmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Oktober 2018

Das DHM, das sich in unmittelbarer Nähe zur Berliner Museumsinsel befindet, präsentiert in seiner Dauerausstellung an wahrhaft historischer Stelle - dem bereits 1695 als Waffenarsenal errichteten Zeughaus - unmittelbar am Boulevard Unter den Linden beeindruckende Exponate aus mehreren Jahrhundert deutscher Geschichte, sehr interessant und hochinformativ aufbereitet, vom Ende des frühen Mittelalters bis zum Fall der Berliner Mauer. Für wechselnde Sonderausstellungen gibt es seit 2003 den vieretagigen Neubau des Architekten Ieoh Ming Pei, ein architektonisches Highlight, das über einen Tunnel mit dem Altbau verbunden ist. Wer sich alles gründlich sehen will, wird dafür mehr als einen ganzen Tag benötigen. Ein Besuch lohnt sich immer und immer wieder. Freien Eintritt für alle gibt es leider nur am Tag der Deutschen Einheit und zum Museumsfest.

Danke, Rex7261!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. September 2018

Ein wunderbares Museum mit einem großartigen Überblick über unsere Geschichte. Für Schulklassen sollte es eine Pflichveranstaltung sein!

Danke, erikas69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. August 2018

Ein gelungener Überblick über die verschiedenen Jahrhunderte unserer Vergangenheit. Zum Teil nachdenklich, zum schmunzeln aber auch zur Freude.

1  Danke, austriagenuss!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2018

Sehr interessant über die gesamte deutsche Geschichte berichtet - mit Superausstellungsstücken, angefangen von Ritterrüstungen bis hin zum Trabant und VW Käfer. Für jede Generation geeignet.

Danke, Sunnyhuendchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen