Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Vom freundlichen Empfang zum bösen Erwachen” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Atel Atlanta Am Kurfürstendamm

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Atel Atlanta Am Kurfürstendamm
Nr. 522 von 662 Hotels in Berlin
1 Bewertung
“Vom freundlichen Empfang zum bösen Erwachen”
1 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juni 2014 über Mobile-Apps

Wir hatten telefonisch gebucht, das funktionierte direkt und reibungslos. Bei der Ankunft wird man vorerst sehr freundlich empfangen aber bei Betreten des Zimmer ahnte ich es bereits da nicht zu bleiben.

Die sofort aufgefallenen Mängel:
- deutlich sichtbarer Restmüll unter den Betten, verschlissene Auslegware, Geplatzte Fensterscheiben (mit TESA überklebt), Haare in Waschbecken und Dusche, deutliche Schimmelansätze im Bad.

Auch in einem weiteren Zimmer was man uns angeboten hat waren Haare in Waschbecken und Dusche.

Wir hatten damit genug gesehen und haben direkt wieder ausgecheckt und sind in ein anderes Hotel umgezogen.
Das Hotel Atlanta ist aus meiner Sicht nicht empfehlenswert. Schade, da es in hervorragender Lage befindet.

Aufenthalt Juni 2014, Paar
Hilfreich?
Danke, tkpunkt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

51 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    9
    14
    19
    3
    6
Bewertungen für
9
17
5
6
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Münster, Deutschland
Beitragender der Stufe 
58 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. Februar 2014

Bei der Ankunft wird man von "verblichenem Charme" empfangen. Das Einzelzimmer war sehr klein, aber sauber. Ebenso das Bad. Einfach, nicht komfortabel. Das Frühstück war ok, aber der Raum zu klein - wenn das Hotel voll besetzt ist. Das Personal( aus Osteuropa) war freundlich.Die Lage ist natürlich optimal. Mein Tip: Das Parkhaus "Neues Kanzlereck" ist nur wenige Schritte entzfernt.

  • Aufenthalt Februar 2014, Freunde
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, kiara1_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
CGN
Beitragender der Stufe 
59 Bewertungen
45 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2013

Ein vorab: Das Hotel ist hier falsch benannt. Es müsste "Hotel Atlanta" heißen - oder ist das "A" als negierender Präfix wie bei "anormal" zu verstehen? Also im Sinne von "Nicht-Hotel"?

LAGE:
Sehr gute Lage, ruhige Seitenstraße, 30 sec. zum Ku'damm. Zwischen U-Bahnhalten "Uhlandstraße" und "Ku'damm" bzw. Bushaltestelle "Uhlandstraße", die von der Buslinie 109 ab Tegel direkt angefahren wird (ca. min Fahrtzeit).

HOTEL:
Hotel belegt zwei oder drei Etagen in einem alten Haus mit weiteren Mietern (Gewerbe). Empfang im ersten Stock. Habe nicht geachtet, ob es einen Lift gibt. Innendrin er, eine Zeitreise in einen bunten Stilmix der 60er, 70er, 80er. Ein in die Jahre gekommener Computerterminal im ersten Stock.

ZIMMER:
Einzelzimmer gebucht, kleines Zimmer mit zwei Einzelbetten im zweiten OG erhalten. Blick nach hinten in kleinen Innenhof. Zimmer größe- und ausstattungsbedingt eher zum Schlafen geeignet. Betten erinnern eher an Jugendbetten (Jugendbettenensemble mit Schrank wie bei Möbel Boss). Bei meiner Größe kein Problem. Matratze bequem. Hohe Decke, Doppelfenster, Kleiner Fernseher auf großer Höhe angebracht. Schreibtisch, Stuhl, Kleiderhaken. Kein Kofferbock (da ja auch kein Platz dafür). Zimmer und Bad sauber, älterer Teppichboden. Bad erinenrt an Omas Bad. Fön, Duschkabine.

SERVICE:
freundliches Personal, hilfsbereit und auskunftsfreudig. Bargeld wird bevorzugt. Frühstück inkl., habe ich jedoch nicht probiert. Ausreichend schnelles WLAN/Wi-Fi inklusive.

KRITIK:
Es ist ein altes Haus mit hohem Holzanteil. Es knirscht und knarrt bei jeder Bewegung. In meinem Zimmer gab es kein Stück Boden, der nicht bei der leichtesten Belastung laut knarrte. Das Alter macht sich auch bei der Hellhörigkeit bemerkbar. Man hört die Nachbarn. Sehr ärgerlich für MICH zudem, dass das Wasser in den Rohren rauscht. Nicht gerade leise. Da ich den Wecker hören musste, habe ich dennoch auf die Oropax verzichtet.

FAZIT;
Die Lage ist sehr gut. Das Frühstück (nicht getestet) und WiFi sind inkl. Abzüglich Cashback habe ich 40 EUR gezahlt. Mehr würde ICH auch nicht zahlen! ICH halte mich in Hotelzimmern nur zum Schlafen auf; daher sind mir Lage, Wifi und Preis wichtig. Wären das Rauschen, Knarren, Rauschen, Gluckern und Co. nicht, würde ich dort wieder einkehren. So aber nicht.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 2 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, travelicious_tv!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hongkong, China
Beitragender der Stufe 
84 Bewertungen
42 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 73 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Das Personal ist schrecklich, das Frühstück bekommt 3 von 10 Punkten, die Zimmer sind schrecklich, das Badezimmer noch schlimmer, die Handtücher sind schrecklich, der Aufzug ist ein Witz! Das kostenlose WLAN ist ausgezeichnet, die Lage ebenfalls ausgezeichnet! Im Frühstücksraum kann man sich nicht bewegen, um Essen zu holen, wenn er halb voll ist. Nur rund 15 % der Gäste finden in ihm gleichzeitig Platz. Ich erklärte beim Auschecken, dass ich nicht länger auf das Frühstück hätte warten können, und man stellte es mir trotzdem in Rechnung! Erstaunlicherweise beherrschen die Angestellten beim Einchecken die englische Sprache sehr gut, nicht aber beim Auschecken! Übrigens ist kein Mitarbeiter Deutscher.
Wir hatten zwei Zimmer. Ich war zuerst in einem Einzelzimmer, in dem keine zwei Personen Platz fanden, um miteinander zu reden. Dann gab man mir ein größeres Doppelzimmer, das aber immer noch ein Witz war. Meine Geschäftspartner hatten einen Balkon, den ich strukturell für unsicher hielt. Dies ist kein Hotel, es ist ein Witz! Man fragt sich wirklich, ob es einem anderen Zweck dient. Nebenan gibt es ein Bordell, von dem in der Nacht alle Arten von Geräuschen ausgehen. Es war sehr heiß und man musste bei offenen Fenstern schlafen. Der Aufzug hält auf halben Stockwerken, zum Beispiel, wenn man im 2. Stock wohnt, muss man auf 2,5 aussteigen und einen Treppenabsatz runter laufen. Der Aufzug befindet sich auf der Rückseite dieses angeblichen Hotels und nach 19 Uhr kann man den Aufzug nicht mehr benutzen, da das Hoftor geschlossen ist. Sollten Sie darauf bestehen, hier abzusteigen, kommen Sie mit wenig Gepäck, da sich die Rezeption im zweiten Stock befindet. Die Treppe ist sehr alt und lang! Ich würde jedenfalls auf keinen Fall mehr hier absteigen. Ich mag Berlin, würde es aber nicht mehr besuchen, wenn ich hier absteigen müsste! Lassen Sie sich nicht von dem Bild des Zimmers auf der Website des Hotels täuschen!!! Dies ist kein familiengeführtes Hotel.

Hilfreich?
1 Danke, Jobone2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Berlin.

4,5 von 5 Sternen
Preise ansehen
4,5 von 5 Sternen
Preise ansehen
4,5 von 5 Sternen
Preise ansehen
4 von 5 Sternen
Preise ansehen
Mirfield, Vereinigtes Königreich
Beitragender der Stufe 
172 Bewertungen
84 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 68 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wegen der IFA-Messe in Berlin gab es, als ich dieses Hotel buchte, nicht mehr viel Auswahl. Einige Kommentare schienen jedoch recht gut zu sein, so dass ich und einer meiner Kollegen es wagten. Die Lage ist sehr gut, da es sich direkt am Kudamm befindet, aber das war's dann auch schon.
Der Aufzug, der sich außen auf der Rückseite des Gebäudes befindet, funktionierte bei unserer Ankunft nicht und war dann auch drei Tage lang außer Betrieb. Der Eingang und die Flure sind so schmutzig wie unsere Teppiche abgenutzt sind. Das geht auch in den Zimmern so weiter, wo die Vorhänge offensichtlich seit langer, langer Zeit nicht mehr gewaschen worden waren und den Stechmücken als guter Warteplatz dienten, um sich an den Abenden auf uns zu stürzen. Zumindest mein Zimmer war recht geräumig, tatsächlich wurde es wohl zu den Blütezeiten des Hotels vor 50 Jahren als Suite betrachtet. Ich hatte sogar einen Balkon, obwohl die Farbe von den Wänden blätterte und man offensichtlich lange Zeit nicht mehr in einen Anstrich investiert hatte. Die Betten waren wirklich unbequem, was dadurch noch schlimmer wurde, dass wir in den ersten zwei Tagen von den Stechmücken bei lebendigem Leib aufgefressen wurden, bis wir dann vom kälterem Wetter gerettet wurden. Das Frühstück war in Ordnung, aber das Personal zeigte wenig Interesse und ein Fräulein hatte einen so verächtlichen Gesichtsausdruck, dass sie eine Uhr dazu gebracht hätte, rückwärts zu laufen. Ein Pluspunkt, das Internet war kostenlos und auch ausgezeichnet - sehr schnell! Sechs der schlimmsten Nächte, die ich je in einem Hotel verbracht habe. Ich werde Geld sparen und das nächste Mal etwas Besseres buchen und darauf achten, dass ich frühzeitig buche, denn hier werde ich sicherlich nicht mehr absteigen!

Hilfreich?
1 Danke, James L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
blackpool
Beitragender der Stufe 
64 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 48 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Das Hotel ist das billigste in der Gegend von Charlottenburg, dem schöneren Teil Berlins. 30 Sekunden bis zur U-Bahn, zahlreiche Restaurants und Cafés in der Nähe. Im Restaurant gegenüber, dem Wintergarten, gibt es ein ausgezeichnetes Frühstück, recht teuer, aber sein Geld wert. Im Hotel gibt es kostenloses WLAN, der Außenparkplatz kostet 5 Euro. Das Personal an der Rezeption war freundlich und das Zimmer in Ordnung und sauber. Wir bezahlten 49 Euro für ein Einzelzimmer. Alles in allem bietet es unter Berücksichtigung der Lage, des kostenlosen WLANs und des recht anständigen Zimmers ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hilfreich?
Danke, blkman1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Cleveland, Ohio
Beitragender der Stufe 
140 Bewertungen
105 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 181 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Mai 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Einige Freunde hatten dieses Hotel für uns gebucht. Auf den ersten Blick bietet das Atlanta ein grimmiges und drohendes Erscheinungsbild. Nachdem man die dicke Holztür der Fassade aus den zwanziger Jahren durchschritten hat, stößt man auf eine lange, dunkle Treppe, die zu einem Absatz führt, und dann muss man noch einmal eine Treppe hoch, um zur Lobby und den anderen Gemeinschaftsräumen zu kommen. Eine Parkmöglichkeit gibt es nur auf der Straße, eben da, wo man in der Umgebung einen Platz findet. Als ich darum bat, meinen iPad im Hotelsafe zu verwahren, nahm der Rezeptionist ihn einfach entgegen und gab mir einen Beleg, auf dem stand, dass er ihn zur Aufbewahrung entgegengenommen hatte: kein Safe mit zwei Schlüsseln oder sonstige Sicherheitsmaßnahmen. (An einem Morgen musste ich sogar den Beleg für einen Rezeptionisten SCHREIBEN, der mit dem Konzept offenbar nicht vertraut war.) Unsere zwei Zimmer waren am Ende eines langen, dunklen Flures. Ehrlich gesagt hegte ich angesichts all dessen einige Befürchtungen in Bezug auf meinen dreitägigen Aufenthalt in diesem Hotel.

Das Hotel stellte sich jedoch schließlich als voll zufrieden stellend heraus und erinnerte sogar in reizender Weise an frühere einfachere Hotelzeiten. Die großen Fenster ließen viel Licht in die Zimmer mit hohen Decken, die zwar nicht luxuriös, aber komfortabel waren. Die Badezimmer mit Dusche waren sauber und sehr zweckmäßig. Auch gab es ein herzhaftes Frühstück. Die Lage direkt am Kurfürstendamm war günstig, um zu Geschäften, S- und U-Bahn und sogar zum Zoo zu laufen.
Schließlich verbrachten wir alle eine tolle Zeit in Berlin und waren mit dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis des Hotels Atlanta sehr zufrieden.

Hilfreich?
1 Danke, DoeHEAD!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Berlin angesehen:
Charlottenburg
Hotel Pension Fasanenhaus
Hotel Pension Fasanenhaus
Nr. 325 von 662 in Berlin
4.0 von 5 Sternen 74 Bewertungen
Charlottenburg
Augusta Hotel
Augusta Hotel
Nr. 247 von 662 in Berlin
4.0 von 5 Sternen 224 Bewertungen
Charlottenburg
Hotel-Pension Savoy nähe Kurfürstendamm
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Charlottenburg
Henri Hotel Berlin
Henri Hotel Berlin
Nr. 221 von 662 in Berlin
4.0 von 5 Sternen 246 Bewertungen
Charlottenburg
Hotel Pension Columbus
Hotel Pension Columbus
Nr. 230 von 662 in Berlin
4.5 von 5 Sternen 117 Bewertungen
Charlottenburg
Bleibtreu Hotel
Bleibtreu Hotel
Nr. 199 von 662 in Berlin
4.0 von 5 Sternen 333 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Atel Atlanta Am Kurfürstendamm? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Atel Atlanta Am Kurfürstendamm

Unternehmen: Atel Atlanta Am Kurfürstendamm
Anschrift: Fasanenstr. 74, 10719 Berlin, Deutschland
Lage: Deutschland > Berlin > Charlottenburg
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich)
Hotelstil:
Nr. 522 von 662 Hotels in Berlin
Preisspanne pro Nacht: 75 € - 150 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Atel Atlanta Am Kurfürstendamm 3*
Anzahl der Zimmer: 30
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA und Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Atel Atlanta Am Kurfürstendamm daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Atel Atlanta Am Kurfürstendamm Berlin
Atel Atlanta Am Kurfurstendamm Hotel Berlin
Atel Atlanta Am Kurfurstendamm Berlin

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen