Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eher Jugendherberge als Hostel.”
Bewertung zu Pegasus Hostel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Pegasus Hostel
Münster, Deutschland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eher Jugendherberge als Hostel.”
Bewertet am 28. Februar 2012

Für eine günstige Unterkunft war es Ok. Allerdings sieht man das lange nichts mehr an den Räumlichkeiten gemacht wurde.

Die Zimmer waren einigermaßen sauber. Die Duschen und Toiletten eher nicht, aber noch erträglich. Die Duschen an sich sind allerdings totaler Mist, spritzen in alle Richtungen, sodass das ganze Bad unter Wasser steht und bleiben nur ein paar Sekunden an. Immerhin gab es schön warmes Wasser. Bei der Toilette gab es 2 Tage keine Seife obwohl wir Bescheid gesagt hatten. Positiv fand ich dass wir ein großzügiges Waschbecken auf dem Zimmer hatten.

Der Lautstärkepegel war wie erwartet die ganze Nacht sehr hoch (wie auch teilweise in den anderen Bewertungen beschrieben). Aber mit Ohrstöpseln konnte ich trotzdem durchschlafen. Wirklich gestört hat mich nur die Eingangstür die jedes Mal unglaublich laut zuknallt, das könnte man ganz einfach beheben.

Das Restaurant und Frühstück haben wir aufgrund der Bewertungen gar nicht erst probiert.

Das Hostel hat eine gute U-Bahn-Anbindung und wenn man bereit ist ein bisschen weiter zu Laufen gibt es auch einige schöne Läden die man zu Fuß erreichen kann. Die Gegend um das Hostel direkt ist nicht besonders schön, aber relativ ruhig.

Insgesamt war das Hostel ungefähr so wie erwartet. Aufgrund des sehr jungen Publikums und einer Schulklasse fühlte sich das ganze doch sehr nach Jugendherberge an. An sich ist es ein wirklich schönes Gebäude (im Innenhof) aus dem man noch einiges rausholen könnte, wenn man wollte. Ich würde es solange es andere ähnlich preisgünstige Alternativen gibt nicht unbedingt noch mal buchen.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, LeaSlumberland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

278 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    47
    88
    66
    35
    42
Bewertungen für
12
35
33
15
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
gütersloh
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. Januar 2012

ich war zwar nur eine nacht dort (mit freunden im 10-bett-zimmer), aber das, was einem hier angeboten wird, ist echt menschenunwürdig! dreckige zimmer, voller haare und staub, stinkende duschen, auch im "bad" (kann man kaum so nennen) überall dreck auf dem boden, abgebrochene haken etc.... dazu die totale bruchbude, lange dunkle gänge mit nicht gekennzeichneten stufen (einer von uns hat sich daran fast den zeh gebrochen), halb kaputte wände, kaputte birnen in den deckenleuchten, ich weiß gar nicht, wo ich anfangen und aufhören soll... auch das frühstück war für fast 6 euro sehr mager, eine platte mit packungskäse (schon leicht hart an den rändern) und zwei mit packungswurst! die bilder im internet täuschen total! investiert lieber ein paar euro mehr und meidet dieses hostel des grauens!!

  • Aufenthalt Januar 2012, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
7 Danke, Tina T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Berlin.

Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Nordhorn, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 25. September 2011

Wir waren mit der Klasse hier auf Abschlussfahrt und ich war schockiert, dass einem so etwas angeboten wird! Der Eingang ist so schmal, dass man alles mit nur einem Koffer versperrt und sich alles staut. Außerdem braucht das Personal 20 Minuten um uns zu sagen, welches Zimmer wir haben. Dann in den Zimmern angekommen stellt man schnell fest, dass man Gefängnisbetten hat, welche auch schon anfangen zu rosten. Die Wände sind besetzt mit Schimmel, jedoch wurde versucht durch Überstreichen den Schimmel zu verdecken. Pluspunkt dafür! Bewegte man sich dann Richtung Bad stellte man fest, dass die Duschen, wenn man vom ganzen Schimmel absieht, relativ gut sind. Noch ein Pluspunkt! Das Essen ist unter aller Sau. Man könnte denken, es ist Second-Hand, da es Kartoffelsuppe gab und einen Tag zuvor Kartoffeln mit Frikadellen! Minuspunkt dafür! Das W-Lan ist richtig schlecht, selbst 20 Meter vom Router entfernt hat man schon keinen Empfang mehr und wenn man dann nach 11 noch im Internet-Café sitzt geht dasunfreundliche Personal sofort zur Lehrerin und beschwert sich. Dieses Hostel war der pure Albtraum, welcher mich auch in meinen Träumen verfolgte, da die Bettwäsche ziemlich verschmutzt war. Zum Glück waren wir mehr Unterwegs als im Hostel! Jedoch ist das Hostel nur 20 Minuten vom Alex entfernt. Weiterer Pluspunkt! Ich kann jedem Abraten in dieses Hostel zu gehen! Des Weiteren wäre zu erwähnen, dass man mit seinem Leben spielt, wenn man dort hingeht. Es wird dort ein Fahrstuhl gebaut und dieser ist nicht abgegrenzt. Eine Freundin wäre dadurch fast gestorben!

Fazit:
+Duschen mit warmem Wasser
+Edeka in unmittelbarer Nähe
+20 Minuten zum Alex

-Personal unfreundlich
-Schimmel wo man auch hinsieht
-Baustellen ohne Abgrenzung
-Second-Hand Essen
-Gefängnisbetten, welche Rosten
-

Zimmertipp: Geht nicht dort hin !
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2011, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, WomenyzerIsBaack!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 14. September 2011

Nach dem Lesen einiger Bewertungen sah ich dem Pegasus Hostel eher mit gemischten Gefühlen entgegen, war aber dann positiv überrascht. Von Baustelle keine Spur, lediglich ein kleiner Aufzug stand vor dem Haus. Dafür entschädigte uns aber der grüne Innenhof mit schönem Biergarten und Liegestühlen. Das Personal ausgesprochen freundlich, aufmerksam und hilfsbereit. Auch mit dem Essen waren wir sehr zufrieden, frisch gekocht und keine Konvenients. Preis – Leistung absolut in Ordnung. Zimmer sind nicht wie in einem 3-Sterne – Haus, aber für eine Klassenfahrt im Hostel absolut ausreichend. Die Location sehr zentral und gut zu erreichen.

Für nächsten Sommer teste ich das Hostel mit meiner Familie :-)

  • Aufenthalt September 2011, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Hilfreich?
9 Danke, Mari M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Emstek
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 2. September 2011

Ich war hier 5 Tage mit der Klasse. Als wir ankamen dachten wir schon OMG und dann kam auch noch der Horror : Blut im Badezimmer, Schimmel bei den Duschen, Haare im Bett usw. Im ganzen Flur gab es 3 Duschen und da duschten dann auch Jungs un Mädchen zusammen. Wenn man einmal duschte war das ganze Badezimmer unterwasser gesetzt und die Putzfrauen hatten keine Lust das sauber zumachen (hat sie sogar selber gesagt)
Selber bezeichnen sie sich als eins der besten Hostels Berlin aber das war voll der gegenteil. Im eigentlich schönem Hinterhof liegt Müll rum und vieles mehr. Außerdem sind die Zimmer zu klein. Meine Freundinnen und ich hatten ein 5 Zimmer und sind uns gegenseitig auf die Füße getrampelt.
Dieses Hostel ist nicht zu empfehlen...

  • Aufenthalt August 2011, Freunde
    • Schlafqualität
    • Service
Hilfreich?
6 Danke, Lara H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lahr, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 17. Juni 2011

Ich war vor einiger Zeit auf Klassenfahrt in Berlin und wir hatten Zimmer im Pegasus Hostel reserviert, da es auf ihrer Homepage ja als eines der besten Hostels in ganz Berlin angepriesen wird. Allerdings sieht die realität leider anders aus. Das Personal ist echt freundlich, aber irgendwie verplant. Zum Beispiel war bei uns Mädchen (wir sind insgesamt 9 Mädchen in der Klasse) geplant, das wir 4 3-Bettzimmer bekommen sollten (wir hatten ja reserviert) doch plötzlich hatten wir ein 6- ein 4- und ein 3-Bettzimmer. Folglich zahlten wir für ein Bett mehr, als wir eigentlich brauchten. Und tauschen konnten wir auch nicht, warum auch immer. Aber das war noch zu verkraften^^ Weiter geht´s: die Zimmer sind ziemlich dürftig eingerichtet. Ich war im 4-Bettzimmer und gab es: 2 Etagenbetten, ein Waschbecken, ein Tisch + 2 Stühle, ein Kleiderständer und einen winzig kleinen Schrank. Zudem war es echt dreckig. Auf dem Boden sammelte sich der Staub, im Waschbecken lagen Haare, der Spiegel war verschmiert und die Bettwäsche teilweise noch fleckig (würg) Als sich meine Freundin (sie wiegt so um die 50 Kilo) auf eines der oberen Betten setzte, wäre ein Teil des Lattenrosts fast runtergekracht. Ab da hatten wir immer schiss, auf den Betten zu schlafen, aber Gott sei dank ist keines der Betten, bis wir wieder gefahren sind, zusammengebrochen. xD Das erste was wir gemacht haben (nachdem wir das Bett wieder irgendwie hinbekommen haben) war putzen. Allerdings sind wir wegen dieser Aktion dann auch zu spät zum Essen gekommen. Am ersten Tag gab es ein Burgerbuffet (sollte es zumindest sein). Doch als wir dann als letzte eintrudelte, stellte sich herraus, das es für uns nichts mehr gab. Kann man sich das vorstellen? Ein "Buffet" für 31 Leute (so groß ist meine Klasse) und das essen reicht nicht für alle! Als wir den Kellner dann freundlich darauf hinwiesen, meinte er, er würde sich darum sofort kümmern. Und das Essen kam auch. Allerdings erst, als unser Lehrer gehen wollte. Folglich bekammen ich und meine 3 Freundinnen nichts zu essen. Aber vielleicht war das auch gut so, den die anderen aus meiner Klasse beschwerten sich danach, das die Burger irgendwie komisch geschmäkt hätten und einigen wurde danach sogar schlecht. Jedenfalls mussten wir dann aber doch nicht verhungern, denn genau gegenüber vom Hostel gibt es einen Edeka Markt (ohne den wir wahrscheinlich verhungert und verdurstet wären) ich musste das meißte von meinen Geld, von dem ich eigentlich schön shoppen wollte, für essen und trinken ausgeben. Folglich konnte ich das shoppen ziemlich vergessen. Abends wollten wir dann noch duschen und da der nächste Schock: Das Bad sah aus, als hätte ne Bombe eingeschlagen. Nicht nur, das es für ein ganzes stockwerk nur 2 Klos und 3 Duschen gab, es war richtig dreckig, die Fliesen fielen langsam ab und an den Wänden waren Risse und Schimmel. Ich hab mich richtig geeckelt, mich dort waschen zu müssen. Für uns war der Tag so ziemlich gelaufen und unsere Laune im Keller. Am nächsten Tag dann endlich mal eine positive überrschung: das Frühstück war voll in ordnung, es gab gute auswahl und es reichte auch endlich mal für alle. Wir bekamen sogar ein Lunchpacket mit. Aber Abends dann wieder die gleiche enttäuschung: das essen reichte wieder nicht. Langsam fragten wir uns, ob die überhaupt zählen können. Und so war es die ganze Woche. Im übrigen wurde in der ganzen Zeit, die wir da waren (eine Woche) nur einmal geputzt. Und einmal, als es ziemlich heftig gewitterte, hat es DURCH das Dach geregnet. Also, wir waren extrem froh dort weg zu kommen. Da kann das Personal noch so freundlich sein, das Hostel (zumindest der Altbau) ist und bleibt eine Bruchbude. Wir waren extrem enttäuscht. Ich für meinen Teil, werde bestimmt nicht noch einmal dort hingehen und es auch nicht weiterempfehlen. Das einzig gute dort war wirklich nur das Freundliche Personal, das Internetcafe, das durchgängig geöffnet hatte und die Zentrale Lage (zum Alex braucht man zu Fuß nur 20 Minuten und die nächste U-Bahn station ist gleich um die ecke) mehr aber auch nicht. Also: nie wieder Pegasus Hostel Berlin! (zumindest für mich ;))

  • Aufenthalt Juni 2011, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
6 Danke, Nikita-chan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 27. Mai 2011

Wir sind jetzt momentan den dritten Tag hier und können das ganze als abschlussklasse nicht genießen. Runtergekomme Wände, große Baustellen und nicht fertig gewordene stellen und schimmel an den wänden im hostel bereiten uns hier sehr schlechte Laune..! Von dem versprochenem w-LAN und dem Fleisch am Frühstück für unsere moslemischen Schüler ist auch nichts zusehen..

  • Aufenthalt Mai 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Xyxx!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Berlin angesehen:
Friedrichshain
Zarenhof Friedrichshain
Zarenhof Friedrichshain
Nr. 266 von 634 in Berlin
140 Bewertungen
Friedrichshain
Kiez Hostel Berlin
Kiez Hostel Berlin
Nr. 103 von 349 in Berlin
25 Bewertungen
Friedrichshain
Sunflower Hostel
Sunflower Hostel
Nr. 22 von 349 in Berlin
345 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Friedrichshain
U Inn Berlin Hostel
U Inn Berlin Hostel
Nr. 58 von 349 in Berlin
98 Bewertungen
Friedrichshain
BackpackerBerlin
BackpackerBerlin
Nr. 130 von 349 in Berlin
70 Bewertungen
Friedrichshain
Industriepalast
Industriepalast
Nr. 31 von 349 in Berlin
312 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Pegasus Hostel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Pegasus Hostel

Unternehmen: Pegasus Hostel
Anschrift: Strasse der Pariser Kommune 35 | Friedrichshain, 10243 Berlin, Deutschland
Lage: Deutschland > Berlin > Friedrichshain
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 85 von 349 Sonstigen Unterkünften in Berlin
Preisspanne pro Nacht: 22€ - 113€
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Pegasus Hostel 2*
Anzahl der Zimmer: 70
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Pegasus Hostel Berlin: Echtes Berliner Flair erleben Seit der Eröffnung im Jahr 2001 begeistert das Pegasus Hostel seine Gäste mit echter Berliner Atmosphäre und Herzlichkeit. War der renovierte Altbau des Hostels vor 100 Jahren noch eine Mädchenschule, beherbergt das Hostel heute Gäste aus aller Welt. 2008 wurde das Pegasus Hostel Berlin sogar mit einem Neubau erweitert. So entstand viel Raum, um unseren Gästen die günstige Unterkunft nahe dem Ostbahnhof und dem Alexanderplatz zu bieten. Der begrünte Innenhof verbindet die beiden Gebäudeteile auf harmonische Weise. Alt und Neu bilden eine Einheit. Auf moderne Standards wie WLAN oder Zimmer mit Dusche muss nicht verzichtet werden. Direkt im Szene-Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg zwischen Karl-Marx-Allee und dem Ostbahnhof zentral gelegen, ist das Pegasus Hostel einfach zu erreichen. Die Straße der Pariser Kommune liegt gleich neben dem Ostbahnhof und führt geradewegs auf das Hostel zu. Unsere 24h-Rezeption steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, wenn es mit der Anreise mal länger dauert. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, Priceline, Booking.com, HostelWorld und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Pegasus Hostel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Pegasus Hotel Berlin
Pegasus Hostel Berlin Bewertung
Pegasus Hostel Bewertungen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen