Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Propeller Island City Lodge
Hotels in der Umgebung
Kostenlose Stornierung bis zum 03.06..
238 $*
152 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
177 $*
164 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
211 $*
197 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Mercure Hotel MOA Berlin(Berlin)(Großartige Preis/Leistung!)
100 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Kostenlose Stornierung bis zum 02.06..
Buchen Sie jetzt und zahlen Sie erst bei der Ankunft.
72 $*
61 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
154 $*
136 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Adlon Kempinski(Berlin)
916 $*
500 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
i31 Hotel(Berlin)
129 $*
119 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
151 $*
89 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
105 $*
88 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Bewertungen (119)
Bewertungen filtern
119 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
44
40
16
9
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
44
40
16
9
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 119 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 11. Juli 2013

Wir waren auch im Space-Cube. Es ist FANTASTISCH! Ignorieren sie einfach alle negativen Kritiken... sie stammen wahrscheinlich von älteren Leuten, die meinen, dass die Filme "Ring" und "Der weiße Hai" die schrecklichsten Filme sind, die sie je gesehen haben. Dieses Hotel ist einzigartig, jeder Winkel ist interessant. Sehr nettes Personal. Die Betten sind sicherlich fest, aber auch nicht mehr als in den meisten anderen Hotels. Das Badezimmer war meine größte Sorge, da es niemand richtig erklärt hat. Es befindet sich in einem plastikboxähnlichen Raum, wobei die durchsichtigen Wände etwas unangenehm sind. Die Dusche besteht in einem in der Badezimmerbox angebrachten Plastikmüllsack. Nicht durchsichtig. Fantastisches Hotel!! Nicht so ungünstig gelegen, wie ich ursprünglich dachte. Nur ein paar Wohnblocks von einer S-Bahn-Haltestelle entfernt. Viele Verpflegungsmöglichkeiten in der Gegend. A+++ für das Propeller! Muss man gesehen haben.

Danke, KylieFaye172!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 17. Mai 2013

Wir waren im "Space Cube"-Zimmer. Als ich es betrat, bekam ich es mit der Angst zu tun und rannte beinahe davon. Es war später, und in der Dunkelheit war dieses Zimmer einfach zuviel des Guten. Ich bin froh, dass wir uns mit dem verrückten Dekor zurechtkamen und blieben. Bei der Abreise war die Gastgebern so nett, uns jeden Raum zu zeigen, den wir mochten. Sie sind alle anders und einzigartig, sodass es wenig Sinn hat, sie zu beschreiben, schauen Sie sie sich selbst einmal an. Die Lions waren mein Favorit, wenn ich vor der Wahl stünde. Nur so am Rande, die Zimmer sind sehr sauber, und der Service sehr zuvorkommend.

Danke, Andre B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 8. Mai 2013

Ich buchte das Hotel, nachdem ich Bilder von den schrulligen Zimmern gesehen hatte. Ich wusste, dass ich diese fotografieren musste. Seien Sie jedoch gewarnt: dieses Privileg schlägt mit 250 Euro zu Buche, sodass ich einen Rückzieher machte. Nach 12 Uhr mittags gibt es niemanden an der Rezeption, weshalb man sich ein ausgeklügeltes System ausgedacht hat, damit Sie sicher an Ihre Schlüssel kommen. Beachten Sie jedoch, dass die Lobby vollkommen in Dunkelheit gehüllt und der Aufzug direkt aus dem Haus der Adams-Family stammen könnte. Mein Zimmer war das "Chicken Curry"-Zimmer. Es ist zum Fotografieren gemacht, und es gibt überall Kabel und Schalter, sogar im Bad. Ich hatte Angst davor, irgendetwas anzufassen, da ich befürchtete, das Bett würde auf mich fallen oder das Kopfende mir aufs Gesicht, das als Boden fungierte, oder sogar noch schlimmer, dass ich einen Stromschlag bekäme. Solche Fantasien lässt dieses Hotel in den Gästen aufkommen. Mein Cousin, der in Köln lebt, entschied sich stattdessen für ein Hotel im Stil eines Motel 6 und schüttelte ungläubig den Kopf, als er mein Zimmer sah. Die Duschkabine ist sehr klein, sodass man sich nur schwer darin bewegen kann. Absolut gruftimäßig. Ansonsten liegt das Hotel in einem ruhigen Teil der Stadt ganz in der Nähe der Station "Adenauerplatz". Und die schicken Läden befinden sich alle in wenigen Gehminuten Entfernung. Das Frühstück für 7 Euro habe ich nicht probiert. Das kostenlose WLAN ist toll.

Danke, nzphotog!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 3. April 2013

Unsere Soehne hatten Geburtstag und das Zimmer Upside Down war die ultimative Ueberraschung. Unter der Decke hing die Inneneinrichtung mit Bett und Nachtschraenken, Tisch und Stuehlen. Unsere Betten fanden wir im Fussboden. Die vier Kojen waren sehr gemuetlich. Allerdings mussten die Betten sehr lange auf uns warten, denn erstmal hiess es eine Stunde lang: Fotoshooting!!! Ein Riesenspass nicht nur fuer unsere 12jaehrigen Soehne.
Der Fruehstuecksraum, sowie das Fruehstueck waren wunderbar. Wir wurden sehr herzlich umsorgt.

Unbedingt einen Blick in das Gaestebuch werfen!

  • Aufenthalt: März 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, twintours!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 18. März 2013

Wenn Sie für Ihre Wochenendaufenthalte in der Stadt Arcor-ähnliche Kettenhotels satt haben, probieren Sie es mal mit dem The Propeller Island Citylodge. Jedes Zimmer bietet ein völlig anderes Design. Dieses reicht vom puristischen "Alles weiß"-Stil über den hedonistischen SM-Stil mit Betten in Form von Käfigen, die von der Decke hängen, bis hin zu psychedelischen alten Gruften, wo Sie tatsächlich in einem Sarg schlafen können!
In Bezug auf die Qualität der Möbel und der Accessoires muss man nachsichtig sein (manchmal sind rohes Holz und Grobspanplatten, die für die Möbel und die Konstruktion benutzt wurden, zu sehen), aber die Ideen sind großartig. Kinder werden von der Abwechslung begeistert sein und Ihre Freundin oder Ehefrau wird Sie für ein Genie halten, wenn Sie zu Ihrem Geburtstag das Zimmer "The Cages" buchen. ;)

Das junge Personal ist freundlich und mehrsprachig. Einfaches Frühstück.

Danke, dar0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen