Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Park Inn by Radisson Berlin am Alexanderplatz
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Lux 11(Berlin)
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
    Hotel anzeigen
    Ausgezeichnet 5/5
    • Kostenloses WLAN
    • Restaurant
    Hotel anzeigen
    Großartig 4,5/5
    • Kostenloses WLAN
    • Inklusive Frühstück
    Bewertungen (8.248)
    Bewertungen filtern
    8.248 Ergebnisse
    Bewertungen von Reisenden
    1.814
    3.582
    1.936
    607
    309
    Reisetyp
    Jahreszeit
    SpracheAlle Sprachen
    Weitere Sprachen
    1.814
    3.582
    1.936
    607
    309
    Das sagen Reisende:
    FilternAlle Sprachen
    Eintrag wird aktualisiert …
    898 - 903 von 8.248 Bewertungen
    Bewertet 20. März 2014

    Das Park-Inn liegt wirklich im Herzen von Berlin, ist zwar ein Riesenhotel, aber Service, Zimmergestaltung und auch Gestaltung von Frühstücksbereich und Restaurants lassen nicht den Eindruck einer Touristenabsteige aufkommen. Ein bischen gewöhnungsbedürftig ist das Glasbad im Zimmer - nicht so ideal für´s Raumklima und die Klimaanlage scheint auch ein Eigenleben zu führen. Trotzdem - mich hat vor allem der sehr freundliche Service sehr gefreut - ich habe mich hier willkommen und nicht abgefertigt gefühlt wie das sonst in Großhotels oft der Fall ist.
    Außerdem ist die Aussicht auf den Alex und den Fernsehturm natürlich einfach super!

    Insgesamt - mehr als zufrieden und gerne wieder!

    Zimmertipp: Je höher oben desto besser und unbedingt die Seite zum Alex hin wählen!
    • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: geschäftlich
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Schlafqualität
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
    Danke, Christine F!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 17. März 2014

    Das Hotel ist sehr gross. die Zimmer sind zweckmässig, aber sauber, vom Teppich abgesehen. Allerdings keine Intimsphäre im Bad, da die Dusche gegen das Zimmer mit einer Glastrennwand ist. Die Toilette ist sehr klein und eng. Der Aufpreis für das Frühstück von 19 Euro ist eine Frechheit. Auch der Preis für Internet ist eine Zumutung. Das Hotel selber ist zentral gelegen, man erreicht alles in kurzer bis mittlerer Zeit. Das Personal war freundlich. Beim Concierge konnte eine Bustour gemietet werden für 15.- Euro/Tag. Alle anderen Unternehmen verlangten für die gleiche Tour 10.- Euro. Bitte vorher vergleichen.

    • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: mit Freunden
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Schlafqualität
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
    1  Danke, Barcelona280!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 10. März 2014

    Das Preis/Leistungsverhältniss war nicht gerechtfertigt. Frühstück für 19 Euro ist absolut inakzeptabel. Auch das immer noch WLAN bezahlt werden soll ist nur noch in Deutschland möglich! Das Zimmer war muffig, kein Intimsphäre am Waschtisch geschweige denn auf der Toilette. Abluft war hier auch nicht spürbar. Ich frage mich wenn ich nicht mit einem Lebenspartner diese Zimmer buche ! MEIN TIP: Wenn dann nur alleine oder jemanden den man gut kennt. TV war nicht funktionsfähig, wenn ich die Bedienung mehrmals drückte zwecks Programmwechsel da zuerst keine Reaktion kam, haben sich dann erst im Zeitlupentempo alle Drückvorgänge aktiviert. So etwas für den Preis ist kein Standart mehr heutzutage. Vielleicht mal schaun warum Motel One so erfolgreich ist ! Die haben alles und hier wäre ich sogar bereit noch 20 Euro mehr pro nacht zu zahlen!

    • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Schlafqualität
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
    Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Park Inn by Radisson Hotels
    2  Danke, Matthias W!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 2. März 2014

    PRO
    1. echt superfreundlicher Rezeptionsmitarbeiter (Name kann aus Datenschutz nicht genannt werden)
    2. kostenlose Registrierung im Club Carlson vorab = kostenloses 30-€-Upgrade von EZ zu DZ inkl. dann Aussicht auf den Alex & TV-Turm
    3. schön eingerichtetes „Kompakt“-DZ
    4. Club Carlson: kostenloses Upgrade von 2 x 1h kostenloses Internet zu 24h/Tag kostenloses Internet, aber leider nur WLAN

    CONTRA
    1. 2 x 1 Std. bzw. 24h/Tag free Internet nur WLAN  keine Kompensation?! Die Nutzung gilt nicht für die Hotel-Gäste-PC, deswegen aber eigene internetfähige Geräte zuhause gelassen, denn darauf ist nirgends ein Hinweis auf Anhieb ersichtlich, keine Fußnote o.ä.

    Mängel, über die hinweggesehen werden kann (rein subjektiv als störend empfindbar)
    2. Concierge unmotiviert (27.02.14 abends)
    3. Wände im Zimmer-WC müssten gestrichen werden, Glastüreinfassung angelaufen
    4. Türe „BAR“-Schrank schmutzig, darunter staubige Glasfläche, klebrige grüne Flecken auf Schranktüre li. neben „BAR“-Schrank
    5. Zimmer-WC: Ablagerung im Wasser in der Kloschüssel
    6. Restaurant Humboldt WC: Fliesen defekt
    7. Restaurant Humboldt WC: Fliesenfugen defekt
    8. Restaurant Humboldt WC: WC-Schüssel zu tief
    9. Restaurant Humboldt WC: Türrahmen WC-Kabinen beschmiert
    10. Restaurant Humboldt WC: Garderobenhaken beschädigt
    11. Restaurant Humboldt WC: Vorraum Armaturen ranzig/angelaufen/beschädigt
    12. Restaurant Humboldt WC: Spiegellicht im Vorraum zu dunkel
    13. Rührei Natur scheint (Industrie-)Flüssigei zu sein
    14. keine Kräuterquark/-frischkäseauswahl, nur eine Sorte
    15. kein Original-Nutella
    16. Deckel der Kaffeekanne unpraktisch  muss zugehalten werden beim Schütten
    17. Kaffee zu stark
    18. Butterhörnchen schmecken ALT  Konsistenz beim Hineinbeißen ALT
    19. keine überregionale Zeitung (z.B. Bild)
    20. Frühstück nicht mehr im Spagos, sondern im Humboldt?!
    21. keine offensichtliche Zurück-Taste auf der TV-Fernbedienung
    22. staubige Glasfläche auf dem Zimmer-Schreibtisch
    23. schmutziges Nachtskonsölchen rechts; kleine schwarze Punkte auf der Bettdecke, wie von einem Kugelschreiber
    24. Wasserflecken auf dem gesamten Bodenfliesenspiegel

    Zimmertipp: Zimmer mit Ausblick auf den Alex & den Fernsehturm
    • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: allein
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Schlafqualität
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
    2  Danke, mkd78!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 1. März 2014

    Die Begrüßung war sehr freundlich, ein Angestellter erlaubte uns, den Wagen vor der Tür zu parken, um einzuchecken und das Gepäck ins Zimmer zu bringen, bevor wir das Auto in der Tiefgarage in der Nahe parkten (20€/d).
    Das Zimmer war modern mit Super Ausblick über die Stadt, jedoch überraschend klein. Die Betten waren ordentlich gemacht jeden morgen und die Handtücher ausgewechselt. Das hervorragende Frühstück ließ absolut kein Wünsche offen, sehr vielfältig und frisch, außerdem wurde sehr genau darauf geachtet, dass immer nachgefüllt wurde. Leider war am ersten Morgen unseres das Frühstücksrestaurant Spagos hoffnungslos überfüllt und wir wurden zu fünft (mit drei anderen Fremden) an zwei kleine Tische gesetzt oder eher gequetscht. Aber in der Enge kam man sich näher und teilte den Kaffee (der in der zweiten Kanne war kalt) und es war ja auch praktisch, da wir keinen Zucker auf dem Tisch und die Nachbarn keine Milch hatten.

    In den Schränken im Zimmer fanden wir einen alten Schokoriegel und leere Getränkeplastikflaschen.

    Beim Auschecken wurden wir nach einem Feedback gefragt und berichteten die von uns erlebten Mängel, die freundliche Dame an der Rezeption versprach, dies weiterzuleiten.

    Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: geschäftlich
    Danke, AntjeEJ!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Mehr Bewertungen anzeigen