Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Toplage - Berlin Mitte - Dachterrasse = Achtung: Touristenfalle!”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz
Nr. 222 von 634 Hotels in Berlin
Grindelwald, Schweiz
Beitragender der Stufe 6
208 Bewertungen
90 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 78 "Hilfreich"-
Wertungen
“Toplage - Berlin Mitte - Dachterrasse = Achtung: Touristenfalle!”
Bewertet am 25. Oktober 2011

Das Park Inn Hotel steht direkt am Funkturm auf dem Alexanderplatz. Mit U-Bahn, Bus und S-Bahn bequem zu erreichen. Somit idealer Ausgangspunkt für Stadt-Erkundigungen zu Fuss oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Kommt man vom Alexanderplatz ins Hotel (quasi durch den Hintereingang) fragt man sich kurz, ob man wohl an der richtigen Adresse sei. An der Reception bekommt man aber die Bestätigung. Obwohl dort grosser Andrang herrschte, kamen wir recht speditiv zu unserem Zimmerschlüssel. Wir hatten ein Panoramazimmer, mit Fenster auf zwei Seiten des Gebäudes, dadurch schöner Überblick. Das Badezimmer ist das Highight des Zimmers, mitten im Raum mit Glaswand. Dadurch konnte man beim Duschen durch's Zimmer hinaus auf die Stadt schauen. Das Frühstücksbuffet reichhaltig. Da aber sehr viele Gäste gleichzeitig frückstückten, war es ein wenig stressig, sich durch die verschiedenen Buffets "durchzukämpfen". Trotzdem: Alles in allem ein gelungener Aufenthalt. Einziger Negativpunkt: Zur Feier des Geburtstages unserer Schwägerin wollten wir in gediegener Atmosphäre ein Apéro trinken auf der Panoramaterrasse. Auf den Plakaten und Bildern sah diese Roof-Top-Bar sehr einladend aus. Wir gingen mal vor und blankes Entsetzen: Eine Touristenfalle ohne Gleichen! Vom obersten Geschoss muss man durch ein Labyrith von Treppen hochgehen. Dort gelangt man - bevor man einen Tritt auf die wunderbar angepriesene Terrasse machen kann - zu einer Dame hinter einem provisorisch arrangierten Tresen. Die verlangt 3 Euro Eintritt und man darf sich gleich ein Getränk kaufen zum mitnehmen. Erst danach sieht man, auf was man sich da eingelassen hat: Einige Liegestühle und Hocker stehen unmotiviert herum, bzw. waren bei unserer Ankunft allesamt besetzt. Kleine Betonterrasse und einige Grünpflanze, die aber absolut kein Feeling vermittelten. Da vermochte auch die Aussicht über Berlin nichts gut zu machen. Da wir aber Schwager und Schwägerin eingeladen hatten, mussten wir warten, bis auch diese eintrafen. Sonst wären wir wohl gleich wieder umgekehrt. Fazit: Eintritt, Selbstbedienung, wenig Platz und von gediegener Atmosphäre keine Spur = Absolut NICHT zu empfehlen! Trinken Sie lieber in "Bodennähe" ein teureres Getränk, da haben Sie mehr davon.

Zimmertipp: Panoramazimmer in den höheren Etagen mit Fenstern auf zwei Seiten sind zu empfehlen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2011, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, cws_csw!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

7.434 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    1.645
    3.246
    1.754
    535
    254
Bewertungen für
899
3.136
452
1.125
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (208)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Serbisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Rheinland
Beitragender der Stufe 3
15 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 25. Oktober 2011

Positiv hervorzuheben sind sicherlich die Lage des Hotels (mitten am bzw. auf dem Alexanderplatz) und der phantastische Blick, den man aus den Zimmern in den oberen Stockwerken über Berlin hat.

Leider gibt es aber auch ein paar Mängel, die im Ergebnis dazu führen, dass ich nur drei Sterne vergebe. Das wäre zunächst die Lage des Hotels, die durchaus nicht nur Vorteile hat. Die Hotellobby verbindet zwei Seiten des Alexanderplatzes miteinander (ich bin mir nicht sicher, ob das geographisch korrekt ist, man verzeihe es mir, wenn dem nicht so ist), was dazu führt, dass ein reger Durchgangsverkehr von Menschen herrscht. Dadurch entsteht eine Bahnhofshallenatmosphäre, die das ganze etwas uneinladend wirken lässt. Außerdem liegt der eine Eingang direkt zwischen einem Burger King und einem Bistro, so dass es nicht sehr einladend wirkt, aber das ist angesicht der zentralen Lage sicherlich zu verschmerzen.

Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht, das auch relativ frisch renoviert war. Es war auch alles sauber, aber das Hotelzimmer war sehr klein (ca. 9 qm) und das Badezimmer befand sich - nur durch eine Milchglasscheibe getrennt - mitten im Zimmer. An sich ist gegen ein kleines Zimmer nichts einzuwenden, vor allem nicht, wenn man nur für eine Nacht bleibt, aber ich erwarte dann trotzdem, dass die Einrichtung praktisch ist. Da das Zimmer so klein war, war es z.B. nicht möglich aus dem Bett fern zu sehen, da der Fernseher parallel zum Bett an der Wand angebracht war. Außerdem befand sich die einzige Steckdose im Badezimmer, was zum Aufladen von Computer, Handy usw. sehr unpraktisch ist. Da ich alleine war hat mich das Bad im Zimmer nicht sonderlich gestört, sollte das in Doppelzimmern allerdings auch so sein, fände ich es nicht akzeptabel.

Alles in allem hatte ich keinen schlechten Aufenthalt und würde durchaus wiederkommen, sofern ich alleine reise, nur eine Nacht bleibe und einen günstigen Preis bekomme, für einen längeren Berlin-Besuch würde ich mir allerdings ein anderes Hotel aussuchen.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Vielflieger675!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden, Deutschland
Beitragender der Stufe 5
54 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 49 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. Oktober 2011

Wir hatten Besuch von Freunden und brachten diese im Park Inn unter. Das Zimmer war akzeptabel. Es wurde als Suite verkauft. Die Bezeichnung Suite scheint man individuell interpretieren zu können. Bei der sogenannten Suite handelte es sich um ein Doppelzimmer mit Sofa und einem abgetrennten Bad.

Wir besuchten die angepriesene Panoramaterrasse. Dafür mussten wir 3,-- EUR pro Person Eintritt bezahlen. Es ist schon eine Frechheit, dies auch von Hotelgästen zu verlangen.

Die Panoramaterrasse besteht aus einem Dachvorsprung auf dem billige Liegestühle stehen. Ringsherum ist ein Drahtnetz gespannt. Die "Bar" besteht aus einem Tisch, einer Kasse und einem großen Kühlschrank. Dort kann man überteuerte Getränke erwerben.

Die 3,-- EUR sollte man lieber in ein Souvenir investieren, als sie für so einen Mist auszugeben.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
Hilfreich?
10 Danke, Frosch15!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Berlin.

Paris
Beitragender der Stufe 5
53 Bewertungen
46 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. Oktober 2011

Zwar wirkt der hohe Turm wenig einladend, aber die neu renovierten Zimmer entsprechen den Ankündigungen der Hotelwebseite. Aus DDR Zeiten übernommenes Hotel, das mehrmals Besitzer gewechselt hat, ist das Park Inn am Alexanderplatz idealer Ausgangspunkt für Entdeckungs- und Spasstouren in Berlin. Die Preise sind ok - und das Restaurant im Erdgeschoss durchaus lohnenswert.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, haraldparis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wennigsen
Beitragender der Stufe 5
57 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. Oktober 2011

Das Park Inn liegt extrem gut mitten drin. Fast alle Sehenswürdigkeiten kann man zu Fuß erreichen und die S- und U-Bahn ist auch gleich nebenan.
Berlin hat fast immer Saison, deshalb ist die Beurteilung des Preis-/Leistungsverhältnisses sehr davon abhängig, ob man gerade mal einen günstigen preis erwischt hat.
Zimmer sind relativ klein, modern und völlig ausreichend für ein Stadthotel. Frühstück separat ist ziemlich teuer - da gibt es in der Nähe zahlreiche Alternativen. Wenn möglich, Preis incl. Frühstück nehmen!r

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, MisterMisterAPF!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Beitragender der Stufe 6
139 Bewertungen
71 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 87 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 17. Oktober 2011

Unstrittig: Die Lage, mitten in Berlin, ist Top! Von meinem kleinem Zimmer im 19.Stock hat man eine fabelhafte Aussicht auf den Fernsehturm und das Rote Rathaus! Das Zimmer selbst hat Stil und ist modern eingerichtet. Die Dusche ist mitten im Zimmer; man kann jedoch einen Vorhang zur Abgrenzung benützen. Im Zimmer selbst riecht es etwas muffig, aber die Bettwäsche riecht toll! Jetzt zu den Punktabzügen: Internet kostet 6.50 € pro Stunde oder 18 € 24 h! Unfassbar! Kein WLAN nutzbar, nur per LAN...! D.h. IPod und iPad sind nicht nutzbar. Und das gegenüber dem Fernsehturm. Die Klimaanlage ist bereits ausgestellt, nur noch die Heizfunktion ist in Betrieb. Dadurch ist es unendlich warm im Zimmer. Parkgebühren im Q-Parkhaus: pro 24 h: 24 €! Unfassbar, wenngleich man in B. kein Auto benötigt!

  • Aufenthalt Oktober 2011, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Nowra!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dublin, Irland
Beitragender der Stufe 3
13 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 4. Oktober 2011

1) Lage: gute Lage, sehr zentral
2) Zimmer: bei der Zimmerauswahl aufpassen, die Räume der höheren Etagen sind nicht alle neu renoviert. Mein erste Zimmer lag auf dem 35. Stock, hatte eine tolle Aussicht war jedoch von der Ausstattung sehr simpel, das Bad bestand nur aus einem Glaskasten aud mit Milchglas-Folie beklebten Trennwänden. Zwischen der Trennwand von Bad und Dusche war auf Sitzhöhe ein riesen Loch in der Folie (zum Glück war ich allein im Zimmer) und der Gesamteindruck des Zimmers war etwas "abgerockt". Ausserdem roch es nach Toilette. Die Zimmer in den unteren Stockwerken sind jedoch neu, modern und sehr viel gemütlicher.
3) Service: Aus oben genannten Gründen bat ich höflich darum das Zimmer wechseln zu dürfen und wurde an der Rezeption sehr herablassend behandelt. Die Angestellten warfen sich Blicke zu und kicherten, was ich als sehr unpassend und unverschämt empfand. Auf die Frage wann ich denn umziehen möchte und meine Antwort, dass ich das sofort könnte wurde mir geantwortet "ja, das ist auch besser so". Aus diesem Grund würde ich das Hotel nicht weiterempfehlen.
4) gut aber mit 19€ hoffnungslos überteuert, gerade verglichen mit den günstigen & guten Cafes in unmittelbarer Nähe zum Hotel.

  • Aufenthalt September 2011, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, SarahSydney2011!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Berlin angesehen:
Mitte
Hotel Indigo Berlin – Centre Alexanderplatz
Mitte
Radisson Blu Hotel, Berlin
Radisson Blu Hotel, Berlin
Nr. 44 von 634 in Berlin
4.893 Bewertungen
Mitte
Adina Apartment Hotel Berlin Hackescher Markt
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Friedrichshain
Leonardo Royal Hotel Berlin Alexanderplatz
Mitte
H4 Hotel Berlin Alexanderplatz
Mitte
i31 Hotel
i31 Hotel
Nr. 7 von 634 in Berlin
1.752 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz

Unternehmen: Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz
Anschrift: Alexanderplatz 7, 10178 Berlin, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Berlin > Mitte
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 51 der Spa-Hotels in Berlin
Nr. 137 der Luxushotels in Berlin
Preisspanne pro Nacht: 76€ - 163€
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz 4.5*
Anzahl der Zimmer: 1012
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
4-Sterne Hotel am Berliner Alexanderplatz. 37 Etagen, 150 Meter Gebäudehöhe, 1012 hochwertig ausgestattete Zimmer und Suiten – das Park Inn by Radisson Hotel Berlin Alexanderplatz ist ein Hotel der Superlative und neben dem Berliner Fernsehturm eine zentrale Landmarke in Berlin Mitte mit atemberaubender Aussicht auf die Hauptstadt. Versäumen Sie bei einem Aufenthalt in diesem Berliner Hotel nicht den Besuch im Restaurant Spagos, ein authentisches 3-in-1-Konzept mit Restaurant, Bar und Lounge im gläsernen Anbau mit einer faszinierenden Aussicht durch die gläserne Decke auf das himmelwärts strebende Gebäude. Gaumenfreuden finden Sie zudem im Restaurant Humboldts mit Platz für bis zu 450 Personen oder der Zillestube, die das authentische Ambiente eines Alt-Berliner Restaurants mit typisch Berliner Küche bietet. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Rezidor, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Ebookers, Odigeo, Ctrip TA, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., Hotelopia, Weg, HotelsClick, Evoline ltd, TUI DE und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Berlin Park Inn Alexanderplatz
Bewertungen Park Inn Berlin Alexanderplatz
Park Inn Berlin Alexanderplatz Bewertungen
Hotel Park Inn By Radisson Berlin Alexanderplatz
Park Gasthof By Radisson Berlin Alexanderplatz
Park Inn By Radisson Berlin Alexanderplatz Hotel Berlin
Park Inn Alexanderplatz

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen