Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bestes Wiener Schnitzel überhaupt!!”
Bewertung zu Gasthaus Alt Wien

Gasthaus Alt Wien
Platz Nr. 783 von 10.098 Restaurants in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 11 $ - 28 $
Küche: österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Reservierung möglich
Stadtviertel: Pankow (Bezirk)
Beschreibung: Fred Koller, seit langem in Berlin in der österreichischen Küche bekannt, betreibt mit seiner Partnerin Sibylle Hassfurther seit September 2010 das ALT WIEN in der Hufelandstraße. Das garantiert nicht nur das beste Wiener Schnitzel und den besten Tafelspitz in der Stadt, sondern auch eine regelmässig wechselnde Karte mit österreichischen Spezialitäten, die Urlaubserinnerungen wachruft. Der Kaiserschmarrn, dazu eine Melange, dürfen hinterher natürlich nicht fehlen!
Bewertet 10. Juli 2018

Super-leckeres, riesen-großes Wiener Schnitzel. Der Kartoffel- und Gurkensalat dazu absolut köstlich. Sehr nettes Personal = professionell, sehr freundlich, schnell, aufmerksam

Besuchsdatum: Juli 2018
Danke, AnjaP1969!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (121)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

6 - 10 von 121 Bewertungen

Bewertet 21. April 2018

Ich war zum ersten, aber bestimmt nicht zum letzten Mal hier. Wir feierten Geburtstag und hatten draußen einen Tisch reserviert. Zum Glück, denn obwohl wir schon um 18 Uhr da waren, füllte sich das Lokal schnell.
Ausgezeichnetes Essen. Meine Freunde hatten Fleischgerichte, Süppchen, Kaiserschmarrn bestellt. Sah alles sehr gut aus, der Schweinsbraten mit einem riesigen Semmelknödel und vor allem das riesengroße Wiener Schnitzel. Noch vom Kalb, wie sich's gehört - anders als in Österreich, wo es heutzutage meistens vom Schwein stammt, weil es angeblich kein gutes Kalbfleisch mehr gibt. Wie ein anderer Rezensent schrieb, war es schade, dass der Kartoffelsalat unter dem Schnitzel begraben war. Auch der Kaiserschmarrn eine sehr große Portion, sah gut aus.
Ich selbst hatte etwas Vegetarisches, knusprige Gemüsetascherl mit reichlich Schnittlauchdip, das Ganzeauf Wildkräutersalat, der mit leckerem Nussöl angemacht war. Die Portion war kleiner als die Fleischgerichte, für mich gerade richtig und nicht so teuer wie die Fleischgerichte. Aber die waren ja, wie gesagt, riesig.
Danach einen aromatischen Marillenlikör - ein Traum!
Der Kellner war flink und aufmerksam. Anders als eine Dame vom Service, die sich durch eine freche Berliner Schnauze auszeichnete, was man von einem Wiener Lokal nicht unbedingt erwartet. Aber wir hatten ja hauptsächlich mit dem freundlichen Kellner zu tun. Sei's drum, wir kommen wieder!

Besuchsdatum: April 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, pnamyslo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. März 2018

Auch dieses hervorragende Restaurant bleibt von den Touristenmassen nicht unangetastet. Als wir das Haus für uns entdeckten, kamen wir spontan vorbei oder riefen zwei Stunden vorher an.
Diese Zeiten sind vorbei. Eine Reservierung muss einige Tage vorher erfolgen, sonst hat man keine Chance auf einen Platz.

Die Küche ist nach wie vor konstant hervorragend.

Besuchsdatum: Januar 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Bernd B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. März 2018 über Mobile-Apps

Mehr als einmal und immer, immer wieder!!!! Für mich das Wirtshaus Beste der Stadt. Alles mit viel Liebe hausgemacht-das sieht man und schmeckt man. Es gibt halt nur ein Original!

Besuchsdatum: Dezember 2017
Danke, sixtieleek32!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir waren lange regelmäßige Gäste im Alt-Wien. Es werden hier sehr gute Kalbsschnitzel nach Original Wiener Machart angeboten. Als ich allerdings einmal die Rinderroulade ausprobierte, war diese trocken, wie eine Schuhsohle. Nicht lecker.
Vegetarische, geschmacklich sehr gute Optionen gibt es auch, leider lässt die Größe dieser Portionen zu wünschen übrig. Hier muss unbedingt nachgelegt werden.
Ein riesen No Go ist allerdings der Service. Den Servicekräften steht „Null Bock“ quasi ins Gesicht geschrieben und flapsige Kommentare den Gästen gegenüber zeugt nicht gerade von Professionalität. Manch einer oder eine wäre dann wahrscheinlich doch besser in der Unterwäscheabteilung bei Karstadt aufgehoben...
Wir haben uns entschieden unser hart verdientes Geld lieber woanders auszugeben und gehen dann doch lieber, trotz weiterer Anreise, ins Austria nach Kreuzberg, denn da gibt es genauso gute Schnitzel und die Servicekräfte wissen auch noch, wie man professionell einen zahlenden Gast bedient und mit einem guten Gefühl wieder nach Hause schickt.

Besuchsdatum: Januar 2018
Danke, Karl K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gasthaus Alt Wien angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Gasthaus Alt Wien? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen