Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Geschichte”

Gedenkstätte Berliner Mauer
Im Voraus buchen
Weitere Infos
1.219,47 $*
oder mehr
Private Führung im Van: Berliner Mauer mit Kommentar lebender Zeugen
Platz Nr. 4 von 808 Aktivitäten in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Die Gedenkstätte Berliner Mauer ist der zentrale Erinnerungsort an die deutsche Teilung, gelegen im Zentrum der Hauptstadt. Am historischen Ort in der Bernauer Straße erstreckt sie sich auf 1,4 km Länge über den ehemaligen Grenzstreifen. Auf dem Areal der Gedenkstätte befindet sich das letzte Stück der Berliner Mauer, das in seiner Tiefenstaffelung erhalten geblieben ist und einen Eindruck vom Aufbau der Grenzanlagen zum Ende der 1980er Jahre vermittelt. Anhand der weiteren Reste und Spuren der Grenzsperren sowie der dramatischen Ereignisse an diesem Ort wird exemplarisch die Geschichte der Teilung nachvollziehbar. Die Gedenkstätte ist Teil der Stiftung Berliner Mauer, zu der auch die Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde gehört, das zentrale Museum in Deutschland zum Thema Flucht und Ausreise aus der DDR. MOBILER TOURGUIDE Besucher der Gedenkstätte Berliner Mauer haben die Möglichkeit, mit einem Smartphone oder Tablet-PC auf der mobilen Internetseite berliner-mauer.mobi selbst eine Führung über das Außengelände der Gedenkstätte zu wählen. Es werden drei unterschiedlich lange Touren über den einstigen Grenzstreifen für "Eilige", "Neugierige und "Experten" angeboten. Die mobile Internetseite in englischer und deutscher Sprache mit integrierter Karte ist kostenlos abrufbar.
Hilfreiche Informationen: Schließfächer / Garderobe, Treppe / Aufzug, Snack- und Getränkeangebot, Angebote für Jugendliche, WC
Erding, Deutschland
Beitragender der Stufe 
46 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Geschichte”
4 von fünf Punkten Bewertet am 10. März 2012

Nun man sollte auch diesen Teil der Berliner Geschichte mal gesehen haben.
Die Gedenkstätte Berliner Mauer soll an die Teilung der Stadt, sowie an die Todesopfer an der Mauer erinnern.
Es ist teilweise schon ein wenig ein beklemmendes Gefühl an dieser "Sehenswürdigkeit"
Man muss das schon mal gesehen haben um auch dieses Stück Geschichte besser zu verstehen.

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
Danke, Thorsten I!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

12.636 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    7.629
    4.006
    863
    99
    39
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Vienna, Austria
Beitragender der Stufe 
206 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 110 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehenswert”
5 von fünf Punkten Bewertet am 6. März 2012

Ich war schon mehrmals hier, fast bei jedem meiner Berlin-Besuche ist die Gedenkstätte ein fixer Programmpunkt. Es gibt sehr viel zu sehen und zu hören. Man bekommt einen sehr guten Eindruck, wie das mit der Mauer „damals“ war. Gegenwärtig wird die Gedenkstätte um eine große Außenanlage erweitert, die die Gedenkstätte bestimmt noch sehenswerter macht.

Aufenthalt Juli 2011
Hilfreich?
Danke, Babs72!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
146 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 84 "Hilfreich"-
Wertungen
“sehr sauber und gut in szene gesetzt”
4 von fünf Punkten Bewertet am 5. März 2012

Die Mauer die an unterschiedlichen Stellen in der Stadt manchmal nur noch als Kopfsteinpflaster zu sehen ist hat an Ihrer Geschichte, dem Teil an dem sie heute noch hoch ist und mit unterschiedlichen zum teil auch Kuntwerken verzierten nicht mehr so "bösen" Charakter einiges zu bieten. ein Must wenn man in die Welttadt kommt

Aufenthalt Februar 2012
Hilfreich?
Danke, HONVienna!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Seevetal
Beitragender der Stufe 
200 Bewertungen
74 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 88 "Hilfreich"-
Wertungen
“Historisch interessanter Weg, aber wenig aufregendes”
3 von fünf Punkten Bewertet am 5. März 2012

Der Rundweg um die Berliner Mauer kann schon einen Tag in Anspruch nehmen. Starten sollte man am Potsdamer Platz oder der Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße. Von hier führt der Weg quer durch Berlin. Highlights sind sicher der Checkpoint Charlie und die Bornholer Straße, aber oftmals führt der Weg auch einfach nur durch die Stadt und an Bahngleisen entlang. Daher gibt es hier nur 3 Sterne.

Aufenthalt Februar 2012
Hilfreich?
Danke, HSVKai!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Seevetal
Beitragender der Stufe 
200 Bewertungen
74 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 88 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eindrucksvoll”
5 von fünf Punkten Bewertet am 5. März 2012

Die Gedenkstätte Berliner Mauer in der Bernauer Straße ist wirklich eindrucksvoll. Über eine Länge von mehr als einem Kilometer sind original Mauerteile, Wachtürme, Grenzzäune, etc. erhalten. Da man direkt im ehemaligen Todesstreifen spazieren gehen kann, ist dsa Erlebnis hier sehr authentisch und man kann sich vorstellen, wie es damals zu Zeiten der Mauer hier gewesen sein muss. Ein absolutes Muss für ein historisches Berlin.

Aufenthalt Februar 2012
Hilfreich?
Danke, HSVKai!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gedenkstätte Berliner Mauer angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Gedenkstätte Berliner Mauer? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen