Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolle Bilder”
Bewertung zu East Side Gallery

East Side Gallery
Im Voraus buchen
Weitere Infos
17,37 $*
oder mehr
Rundgang durch das moderne Berlin
Platz Nr. 7 von 960 Aktivitäten in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertet 19. Oktober 2013

Die East side Gallery ist lang und ein Besuch wert. Die Bilder sind gut gemacht, die Gallery findet man leicht von der u Bahn Station aus.

Danke, Sarah S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (12.186)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

725 - 729 von 12.186 Bewertungen

Bewertet 13. Oktober 2013

Als Berliner, der 1978 nach damals "West"-Berlin kam, bin ich mir nicht ganz sicher, was ich von der East-Side-Gallery halten soll: Ich habe die echte Mauer elf Jahre lang als bedrückend und den 9. November 1989 als Ausbruch elementaren Freiheitswillen erlebt, habe jahrelang viele wilde Graffiti an der Mauer als Ausdruck wachsender Verachtung und wachsenden Spotts über das DDR-Grenzregime wahrgenommen. Die East Side Gallery - die künstlerische Gestaltung eines Teilstücks der einstigen "Hinterlandmauer" - ist sicher einmalig in ihren künstlerischen Interpretationen von Bedrückung und Befreiung, entstand aber erst nach der historischen Wende, die ich 1989 selbst miterlebt habe.

1  Danke, Christoph B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Oktober 2013

... an den Mauerresten vorbeilaufen, so lange es noch möglich ist, bevor der private Investor alles abbauen /-reissen lässt um Luxuswohnungen zu errichten. Eine Schande, dass das Areal an privat verkauft wurde.

Danke, Eva0102!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Oktober 2013

EInfach toll. Die Graffitis. Und die Fotos (Uferseite), die an die bestehenden Mauern, die heute noch in der Welt existieren. Macht einen nachdenklich. Ist etwas weit weg vom DOwntown. Wer etwas mehr Zeit hat, soll unbedingt hin!

Danke, sweetien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 17. September 2013

Für mich war der Besuch dort ein muss. Schon etwas unheimlich wenn man bedenkt dass die Berliner noch vor einigerzeit komplett eingesperrt waren.
Habe Ost und West miterlebt durch Besuche von Verwandten im Osten, obwohl ich noch klein war kann ich mich gut an die Grenzübergänge erinnern.

Danke, Inez1968!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich East Side Gallery angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im East Side Gallery? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen