Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“durchschnittliches hotel der gehobenen kategorie” 3 von fünf Punkten
Bewertung zu Kempinski Hotel Bristol

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Kempinski Hotel Bristol
Nr. 154 von 663 Hotels in Berlin
Leipzig
Beitragender der Stufe 
113 Bewertungen
107 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 229 "Hilfreich"-
Wertungen
“durchschnittliches hotel der gehobenen kategorie”
3 von fünf Punkten Bewertet am 20. November 2012

"klassisch, authentisch, legandär"-damit wirbt das hotel für sich. mag alles richtig sein, aber "modern" und "zeitgemäß" fehlen als attribute wahrscheinlich bewusst.
das hotel lebt von seinem ruf. das personal an der rezeption ist kühl bis arrogant.
ankunft 14.10 uhr. das zimmer ist noch nicht fertig. (301 zimmer hat das hotel. alle belegt an einem novembersamstag?) auskunft: 5-10 minuten dauert es noch. nach 30 minuten meine nachfrage an der rezeption. antwort: ja, das zimmer ist fertig. wir warteten direkt vor der rezeption, kein ungewöhnlicher andrang zu dieser zeit. keine entschuldigung, dass man uns nicht informierte.
das zimmer: in ordnung, aber auch nicht mehr.von luxus keine spur.bademäntel hängen im bad, ohne slipper. je 1x duschbad+shampoo, aber doppelzimmer. keine bodylotion.duschvorhang in der wanne.
für ein 5*****hotel sollte es selbstverständlich sein, sich dennoch vor anreise versichert: "individuell regulierbare klimaanlage im zimmer"
nein, heizung und ein schalter neben der tür mit aufkleber: "aircooling".
weil november-ausgestellt. fenster lassen sich öffnen, aber s-bahn unmittelbar daneben im 1-minuten-takt die ganze nacht hindurch. anruf rezeption 22.45 uhr. ja, ist ausgestellt, tut uns leid. also fenster schließen und ersticken oder geöffnet lassen und mit ohrstöpsel schlafen. bitte? kempinski? zu dem preis??
frühstück am nächsten morgen: erst einmal unterschreiben, dass man auch bezahlt. kein begleiten zu einem freien tisch. diesen zu finden ist schwierig. personal wirklich sehr bemüht, aber völlig unterbesetzt und dadurch überfordert. selber tisch frei geräumt und vom personalbereich geschirr und besteck geholt. okay. nicht schlimm. aber zu dem preis?? frühstück unterdurchschnittlich, damit meine ich kein 5*****hotel, schon gar nicht ein kempinski. unterdurchschnittlich für ein 3***hotel. entschuldigung mit gutschein für nächsten berlinbesuch. schöne geste.
check-out: keine frage nach zufriedenheit. manager vom dienst gibt sich freundlich und bietet gutschein an für upgrade beim nächsten aufenthalt. auf nachfrage, ob dort nach dem * steht: nach verfügbarkeit, nein. nur im hotel buchbar, nein. nach der buchung anrufen, damit das zimmer geblockt wird für sie.
gutschein kommt prompt per post. was steht da? nur telefonisch über hotelreservierungsabteilung nutzbar! also nicht über reiseveranstalter buchen und dann anrufen.
alles ganz schlimm, und das bei der hoteldichte von 5*****hotels in berlin.
das ritz-carlton, das marriott, das intercontinental, das palace-überall gewohnt, überall gute 5*****, im interconti und im ritz-carlton hervorragende 5*****. das kempinski bristol muss wirklich nicht sein; es gibt viele alternativen.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 2 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, uwe-leipzig!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.541 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    544
    577
    266
    97
    57
Bewertungen für
200
591
113
336
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (55)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Germany
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 54 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 19. November 2012

Die Lage am Kurfürstendamm ist ideal um Berlin in dieser Umgebung zu erkunden. Die U Bahn Haltestelle Uhlandstrasse ist fast vor der Haustüre und mit einem Kurzstrecke Fahrschein ist man nach 2 Haltestellen am KaDeWe.
Das in diesem ***** Sterne Haus allergrößten Wert auf Service gelegt wird,bekommt man gleich bei der Ankunft in sehr herzlicher und aufmerksamer Weise zu spüren,sodas man sich als Gast vom ersten Moment absolut willkommen fühlt. An dieser Stelle nochmals vielen Dank für den mehr als aufmerksamen Empfang! (Fotoshooting)
Der Checkin war professionell, freundlich und perfekt vorbereitet. Das Superior Zimmer wurde über ein Gutschein Portal zu einem sehr günstigen Preis gebucht, daher war es nicht wirklich verwunderlich das sich das Zimmer im Altbau des Kempinskis befand. Ein Upgrade hätte 30 Euro pro Tag gekostet. Die Einrichtung des Superior Zimmers ist okay und zweckmäßig,kleiner Vorraum mit Kleiderschrank, Safe, das Bad hatte zwei Waschbecken, eine Badewanne mit Duschvorhang, WC, Bidet... im Zimmer Minibar, TV , Schreibtisch, Stuhl, zwei Sessel, Doppelbett ..ein gewisser Abwohneffekt ist nicht zu übersehen. Nun gut... man bekommt für was man bezahlt. Was hingegen nicht zu bezahlen ist, und was auch kein Flat TV o.ä aufwiegen kann ist der Rundum Wohlfühl Service. Jeder Mitarbeiter den wir bei unserem Aufenthalt gesprochen oder um etwas gebeten haben war mehr als bemüht uns zufriedenzustellen.
Das Frühstücksbuffet läßt keine Wünsche offen, alles sehr geschmackvoll und absolut appetitlich angeordnet.Der Auffüllservice klappte bestens, die Teller wurden schnell und fast unbemerkt abgeräumt. Wenn man das Glück hat einen der Tische am Fenster zu bekommen,dann läßt sich das morgendliche bunte Berliner Treiben sehr stilvoll beobachten.
Wir hätten am liebsten einen Koffer im Kempinski in Berlin gelassen, dies soll ja ein Wiederkommen so gut wie sicher machen...aber bei dem aufmerksamen Personal hätte das nicht geklappt.

  • Aufenthalt November 2012, Freunde
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, sonmerma!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Krakau, Polen
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 9. November 2012

Ich war für einen kurzen Wochenendtrip mit meiner Freundin in Berlin im Kempinski Bristol. Ich habe diese Reise einfach gebucht, weil der Name Kempinski mich überzeugt hatte. War jedoch nachher etwas verwirrt, dass das Hotel nicht ganz so gute Bewertungen bekommen hat; jedoch konnte ich mir selbst ein Bild davon machen:

1. Lage
Das Hotel ist unglaublich zentral gelegen. Mitten auf dem Ku´damm, an der Haltestelle Uhlandstrasse. Die U Bahn und viele Busse fahren dort lang. TOP! Tipp: Wer vom Flughafen kommt braucht einfach nur den 109er Bus zu nehmen und kommt direkt zum Hotel. Vom Hotel aus kommt man sehr schnell überall hin. Die Anbindung ist perfekt. Ferner bietet Charlottenburg und Umgebung unglaubliche viele Sehenswürdigkeiten, Restaurants sowie Einkaufsmöglichkeiten.

2. Personal
Das Personal im Kempinski war fast immer überaus freundlich und keinesfalls hochnäsig o.ä. Besonders hervorzuheben ist der Page, der am 4.11 mittags Dienst hatte. Dieser Mitarbeiter war überaus freundlich und hilfsbereit! Das Hotel sollte sich freuen, so einen guten Mitarbeiter zu haben! Das ist wirklich 5 Sterne. Ein Zimmerwechsel wurde auch anstandslos vom Personal durchgeführt. Dazu später mehr. Die Dame bei der man sich zum Frühstück anmelden musste war jedoch sehr arrogant. Ständig wollte sie uns nach oben verweisen; im Sinne von: Die besten Plätze sind nur für Premiumgästen oder so. Wir fühlten uns wie Gäste zweiter Klasse durch sie behandelt. Der Kellner im unteren Bereich war ebenfalls nicht sonderlich freundlich. Am nächsten Tag, dasselbe Spiel. Diesmal sind wir nach oben gegangen, damit wir diese impertinente Person nicht mehr ertragen müssen und siehe da, dort waren die Kellner wieder unglaublich hilfsbereit und nett.

3. Das Hotel
Das Hotel ist - meines Erachtens - in einem guten Zustand. Die Empfangshalle ist sehr fein. Aufzüge fahren zügig rauf und runter. Es gibt einen Wellness Bereich, Restaurants, Geschäfte und die legendäre Bristol Bar. Diese ist zu empfehlen, obgleich ein Cocktail mal eben 12 euro kosten kann. Sie sind es aber wert! Atmosphäre ist wirklich toll, nur hochwertiger Alkohol und der Barkeeper war absolut top! Einfach die besten Cocktails die wir je hatten. Was mich jedoch gestört hat war, dass das Hotel so pseudo Markenuhren wie Graf von Monte Wehro oder Kristian Kiel zu einem angeblichen super Preis an seine Gäste anbietet. Eine kurze Google Recherche zeigt jedoch, dass es sich hierbei um billigste China-Uhren handelt die künstlich preislich hochgepushed werden. Eine Schande, dass das Kempinski so einen Müll verkauft.

4. Zimmer - Ausstattung
Wir hatten ein superior Zimmer, in der Raucheretage und das obwohl wir nicht Raucher sind. Bei Ankunft wurden wir diesbezüglich nicht befragt.Minuspunkt Allerdings war die Raucheretage zu ertragen. Nicht jedoch am zweiten Tag. Denn unser Nachbar rauchte stark und die Lüftung zog es DIREKT in unser Zimmer. Ich habe mich daraufhin beschwert und wir bekamen ein neues Zimmer im vierten Stock. Das Problem mit dem Rauch ist wohl bekannt, warum hier keine Abhilfe geschaffen wird, ist mir rätselhaft. Im 4ten Stock war die Atmosphäre wesentlich angenehmer und man merkte, dass unser Zimmer rauchfrei war. Es war aber plötzlich etwas kleines, genauso wie das Bad. Von vielen wird bemängelt, dass die Zimmer "abgewohnt" sind. Das mag sein, hier und da gab es ein paar kleine Macken, diese stören mich aber nicht sonderlich, solange alles funktionsfähig und sauber ist. Das Bett war unglaublich bequem ( es gibt auf Wunsch Tempur ) und alles war sehr sauber. Auch der alte Röhrenfernseher störte uns nicht. Das hatte irgendwo seinen eigenen Charme. Was mir gefehlt hat war ein Nähset und ein Rasierer. Da wir nur Handgepäck mit hatten, konnte ich keinen Rasierer mitnehmen. Als ich letztes Jahr im Ibis 2 Sterne Hotel war, lag ein neu verpackter Rasierer im Bad. Das ist vorbildlich! Auch konnten wir keine Nagelschere erhalten. Meine Freundin hatte sich einen Nagel eingerissen und wir mussten uns bei Rossmann eine Nagelschere kaufen, da das Hotel keine hat.

5. Wellness
Das Hotel hat eine eigene Etage mit Pool, Fitnessraum, Solarium und 2 Saunen. Alles war sehr sauber und ansprechend. Der Pool ist beheizt und hat uns sehr gefallen. Nach dem Schwimmen und ein paar Saunagängen, wollte ich das Solarium benutzen. Ich staunte nicht schlecht, es handelte sich bei "dem Solarium" um eine ur-alt ergoline anno 1988 Sonnenbank, welche so gut wie gar nicht bräunt, an manchen Stellen verrostet ist und einen sehr alten und kaputten Eindruck erweckt. Dafür zahlt man hier 5 euro. Ist die Kempinski Gruppe zu arm, um ein paar Tausend Euro in eine neue Sonnenbank zu investieren? Schließlich zahlen die Kunden es ja ab. Der Saunabereich war sauber und hat uns gefallen. Jedoch ist eine Sauna nach einem Tag ausgefallen. Das kann passieren, jedoch ist es armselig, wenn ein Kempinski Hotel keine Ersatzteile auf Vorrat hat, so dass die Sauna für längere Zeit ausfällt.

6. Fazit

Alles in allem, kann ich das Hotel rundum empfehlen, jedoch würde ich nicht den Preis zahlen, den es verlangt. Die Mankos die ich angesprochen habe, sind teilweise im Bereich " jammern auf hohem Niveau" und " absolutes NO GO" einzuordnen. Jeder muss selbst entscheiden, was ihn stört oder auch nicht.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
3 Danke, hatebadservice_12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 5. November 2012

Das Hotel liegt am Kurfürstendamm also Mitten in Berlin. Es gibt verschiedene Zimmerkategorien und ist durchaus bezahlbar. Das Hotel bietet ein ausgezeichnetes Frühstück. Eine Buffetauswahl mit frischen Früchten, Müsli, Fisch, Eier, Käse und Wurst. Dazu verschiedene Brötchen und Brotsorten. Nur der Kaffee schmeckt leider nicht gut.
Das Hotel selber hat eine Bar und veraschiedene Restaurants (auch draussen Sitzmöglichkeiten-mittags mit Sonnenterrasse), sowie Einkaufsmöglichkeiten namhafter Designer (muss nicht unbedingt sein) da es am Kurfürstendamm sowieso zahlreiche Geschäfte und Kaufhäuser KaDeWe, Peek & Cloppenburg usw gibt. U-Bahn unmittelbar vor dem Hotel.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Freunde
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, PapageiPedro!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 29. Oktober 2012

Für einen kurzen Geschäftstrip habe ich eine Nacht in dem renomierten Hotel der Kempinski Gruppe übernachtet. Einem sehr freundlichen Check-In folgte ein gern gesehener Upgrade in die Junior Suite. Das Zimmer selbst war nett und komfortabel eingerichtet, das Bad relativ neu und ohne Beanstandung. Ich würde dieses Hotel durchaus noch einmal buchen und kann es bedenkenlos empfehlen.

  • Aufenthalt Juni 2012, Business
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Tollderro!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
39 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 10. Oktober 2012

Das Kempinski lebt sicherlich mehr von seinem Ruf, als von tatsächlicher Qualität. Vielleicht habe ich auch einfach nur, wie mein Vorredner ein älteres Zimmer gesehen. Aber Flure und Treppenhäuser sind selbst auch in einem abgenutzten Zustand, wie ich es von einem Hotel dieser Kategorie nicht erwartet hätte.

Allerdings muss ich sagen, dass das Personal äußerst bemüht und freundlich war. Vielleicht macht es ja auch einfach Spaß, in einer Legende zu arbeiten. Den Eindruck hatte ich jedenfalls.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Allein/Single
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 2 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Jule24!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 7. Oktober 2012

Leider ist ausser Teilen des Personals in diesem Hotel nichts, aber auch gar nichts nett. Für sage und schreibe 250 € bekommt man ein völlig abgewohntes Zimmer mit einem uralt Badezimmer (Duschvorhang, Spackflecken, keine vernünftige Lüftung). Aussage der Rezeption: "Wir haben leider noch nicht alle Zimmer renoviert." Das Internet wird mit 19,90 € extra berechnet und die Abrechnung funktioniert nicht - Doppelberechnung. Das Frühstück, 25 € extra, ist sowohl von der Qualität als auch von der Präsentation her inakzeptabel. Abgestandene oder nicht vorhandene Speisen, abgegriffenes und billiges Porzellan und schlechter Kaffee runden das Bild ab. Alles in allem völlig überteuert und wenn man die Damen und Herren an der Rezeption darauf anspricht, wird mit dem Ausdruck des offensichtlich vorgetäuschten Bedauerns der volle Preis berechnet.

  • Aufenthalt September 2012, Freunde
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 1 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 2 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Bohnanza!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Berlin angesehen:
Charlottenburg
Swissotel Berlin
Swissotel Berlin
Nr. 35 von 663 in Berlin
4.5 von fünf Punkten 2.741 Bewertungen
Charlottenburg
Sofitel Berlin Kurfürstendamm
Charlottenburg
Hotel Zoo Berlin
Hotel Zoo Berlin
Nr. 155 von 663 in Berlin
4.0 von fünf Punkten 365 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Charlottenburg
Lindner Hotel Am Ku'damm
Lindner Hotel Am Ku'damm
Nr. 74 von 663 in Berlin
4.5 von fünf Punkten 605 Bewertungen
Charlottenburg
Hotel Palace Berlin
Hotel Palace Berlin
Nr. 31 von 663 in Berlin
4.5 von fünf Punkten 1.574 Bewertungen
Charlottenburg
Steigenberger Hotel Berlin
Steigenberger Hotel Berlin
Nr. 99 von 663 in Berlin
4.0 von fünf Punkten 3.109 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Kempinski Hotel Bristol? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kempinski Hotel Bristol

Unternehmen: Kempinski Hotel Bristol
Anschrift: Kurfürstendamm 27, 10719 Berlin, Deutschland
Lage: Deutschland > Berlin > Charlottenburg
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 43 der Spa-Hotels in Berlin
Nr. 89 der Familienhotels in Berlin
Nr. 109 der Luxushotels in Berlin
Nr. 133 der Romantikhotels in Berlin
Nr. 154 der Businesshotels in Berlin
Preisspanne pro Nacht: 95 € - 225 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Kempinski Hotel Bristol 5*
Anzahl der Zimmer: 301
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Direkt am berühmten Boulevard Kurfürstendamm gelegen und in unmittelbarer Nähe zum Zoo, zum Tiergarten - dem grünen Herzen der Stadt, zum KaDeWe sowie der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Die 246 eleganten Zimmer, sowie die 55 luxuriösen Suiten sind mit viel Liebe zum Detail ausgestattet und begrüßen Gäste aus aller Welt. Zu den gastronomischen Einrichtungen zählen neben dem Restaurant „Reinhard’s am Kurfürstendamm“, das Gourmet-Restaurant „Kempinski Grill“, die „Gobelin Halle“ und die „Bristol Bar“, einer der 10 besten Cocktailbars in Berliner Luxushotels. Für Ruhe und Entspannung sorgt der Bristol Spa mit einem 18 Meter langen Pool, Sauna, Dampfbad, Mini-Gym und Pool-Bar. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Ameropa-Reisen GmbH, Hotel.de, HRS, Agoda, HotelsClick, Hotels.com, Ebookers, Odigeo und Priceline als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kempinski Hotel Bristol daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kempinski Hotel Bristol Berlin
Berlin Bristol
Superior Hotel Bristol
Kempinski Hotel Berlin

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen