Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 06:00 - 22:00
Im Voraus buchen
  
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Humboldt-Universität zu erleben
ab 224,00 $
Weitere Infos
ab 239,63 $
Weitere Infos
Berliner Grand Tour
3 Bewertungen
ab 145,00 $
Weitere Infos
ab 84,44 $
Weitere Infos
Bewertungen (206)
Bewertungen filtern
206 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
79
107
19
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
79
107
19
1
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 206 Bewertungen
Bewertet am 24. Juli 2017

Nette neue Universität, so viel ich mitbekommen habe auf zwei Seiten der Straße angelegt. Schönes Gebäude

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, beamter9!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. August 2016

Das Hauptgebäude der Humboldt-Universität steht im Herzen der historischen Mitte von Berlin auf dem Boulevard Unter den Linden gegenüber vom Bebelplatz. Am Eingang zum Gelände wachen rechts und links vom Tor die Gebrüder von Humboldt. Auf dem Hof stehen vier weitere Denkmäler, die man sich gerne anschaut. Allein dieser äußere Anblick ist schon einen Besuch wert. Bücherratten werden hier auch fündig, da an zahlreichen Ständen gebrauchte Literatur verkauft wird.

Die Universität wurde im Jahre 1809 auf Initiative des preußischen Bildungspolitikers Wilhelm von Humboldt gegründet. Heute bietet sie zahlreiche Studiengänge an und verfügt über einen guten Ruf.

Vor Ort sollte man auch einen Blick in das Innere des Gebäudes werfen. Man muss kein Student sein, um ins Foyer oder den Innenhof zu gehen. Neben vielen Studenten sind hier auch zahlreiche Gäste und Touristen vertreten.

Fazit: Hingehen, reingehen, die Architektur genießen.

Erlebnisdatum: August 2016
4  Danke, Axel K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. August 2015

Schönes Fotomotiv und wenn man eine Stadtführung macht, erfährt man auch die interessante Background-Geschichte. Hier kann man mal vorbei gehen, wenn man in der Nähe ist. Ich würde es aber nicht als "muss" bezeichnen.

Erlebnisdatum: März 2015
Danke, Hazelbace!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. September 2014

Einer der wenigen angenehmen Plätze zurzeit Unter den Linden. Diese Strasse gleicht einer einzigen Baustelle. Die Skulpturen der Humboldts mit ihren Reliefs gefallen mir. Auch die Skulpturen im Hof. Dort gibt es mehrere Antiquariats. Ich habe ein paar Bücher zu fairen Preisen erstanden. Viele Bücher sind aus der Zeit des Zusammenbruchs.
Über 20 Stolpersteine kann man stolpern, falls diese trotz Touristen frei sichtbar sind. Diese liegen auf dem Gehsteig vor dem Haupteingang.

Erlebnisdatum: August 2014
Danke, fotowilly!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. September 2014

Die Örtlichkeit erscheint einem vielleicht nicht besonders (da gibt es viel bauliche Konkurrenz in der Nachbarschaft: Das Zeughaus, die Lindenoper, der Dom...), aber es geht nicht um das Gebäude, sondern die Art von Wissenschaftsbetrieb, der hier unter dem Namensgeber etabliert wurde. Das Humboldt-Konzept hat weltweit Nachahmer gefunden und ist bis heute erfolgreich. Die HU lebt!

Erlebnisdatum: Juli 2014
Danke, rumabo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen