Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Kaufhaus des Westens (KaDeWe)
Heute geöffnet: 09:30 - 20:00
Speichern
Im Voraus buchen
  
Möglichkeiten, Kaufhaus des Westens (KaDeWe) zu erleben
ab 25,40 $
Weitere Infos
ab 25,40 $
Weitere Infos
ab 34,70 $
Weitere Infos
ab 23,10 $
Weitere Infos
Bewertungen (2.784)
Bewertungen filtern
2.784 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.487
851
316
73
57
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.487
851
316
73
57
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
430 - 435 von 2.784 Bewertungen
Bewertet am 24. September 2012

Ist ein dekadenter Konsumtempel wie das KeDeWe überhaupt eine "Sehenswürdigkeit"? Ich denke ja, immerhin war es dies schon seit der Gründung. Viele Berlin Besucher der letzten 100 Jahre haben diesen Konsum Tempel erkundet und mit ungläubigen Augen Auswahl und Preisniveau bestaunt. Wer heute an einem regnerischen Tag dieses "Monster" erkundet findet allerdings neben dem üblichen internationalem Label Terror nur eine seltsam leblos, glatt gebügelte austauschbare Konsumwelt dessen Hochpreisigkeit hartnäckig versucht das gewünschte Klientel zu befriedigen. "suum cuique" möchte man laut rufen wenn man in der Fressetage den Überfluss des Machbaren wie einen schlechten Film vor Augen sieht...oder vielleicht doch nur "guten Appetit" oder "shop till you drop"..letztendlich zählt eben nur die Befriedigung...

Erlebnisdatum: September 2012
1  Danke, Thomas L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. September 2012

Ein Besuch im KADEWE war bei unserem Berlin-Trip eigentlich gar nicht eingeplant, aber als wir am Ku-damm entlangspazierten und "Es" sahen, kamen wir nicht dran vorbei. Die Feinkostabteilungdie ja die zweitgrößte weltweit sein soll (noch größer als die von Harrods in London!!!) hat es uns besonders angetan. Kaffee, Tee, Käse, Wurst, Schinken, Fisch Schokolade.....; So eine Auswahl ist man bei uns am Land nicht gewöhnt. Da sind sie Supermärkte kleiner als im KaDeWe die Wurstabteilung. Nicht umsonst ist dieses Kaufhaus so bekannt.

Erlebnisdatum: September 2012
1  Danke, Bernhard P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. September 2012

Den obersten Stock kannte ich schon von meinem letzten Besuch und habe diesmal darauf verzichtet. Es ist eigentlich immer voll und die Preise sind einfach überteuert!
Dagegen gibt's im 5. und 6. Stock ja diese berühmte Feinschmeckerabteilung mit einem schier unglaublichen Angebot sowie diesen kleinen Beizli ( Ess-Stände in Form von Bars, wo Getränke und Essen konsumiert werden können). Nachdem ich als Ex-Berlinerin schon fast Entzugserscheinungen hatte, weil es sie in der Schweiz nicht gibt, musste ich unbedingt eine Currywurst haben! Leider hatte ich nicht genügend Hunger/Appetit resp. Platz, um auch noch diese anderen wunderbaren Dinge zu probieren: Fleischkäse mit Pommes, Nürnberger Würstli mit Sauerkraut usw.
Aber: aufgrund einer Bemerkung meiner Tisch- resp. Tresennachbarin erhielt ich gratis (!!) eine Portion Sauerkraut zum Probieren! Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass der Angestellte so flexibel war!
In der Delikatessenabteilung erstand ich an der Fischtheke ein Stück Räucheraal und schilderte dem Verkäufer mein Problem: wohne im Hotel, habe weder Teller noch Besteck...ob er mir wenigstens die Haut entfernen könne. Wie nicht anders erwartet, tat er dies und gab mir noch extra Servietten mit.
Fazit: Immer wieder gerne KaDeWe, nicht nur wegen des Super-Angebotes sondern auch wegen des durchweg äusserst freundlichen und hilfsbereiten Personals!!

Danke, ChrisRiehen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. August 2012

natürlich wissen die meisten Berlin-Besucher, wo man unkompliziert alles bekommt, was einen kulinarisch anspricht. Ein Glück, dass es am ersten Tag unseres Berlin-Aufenthaltes regnete. Das war die Gelegenheit für einen Besuch der Feinschmecker-Etage im KaDeWe. Erst kleiner Rundgang, um die Düfte und Eindrücke einzufangen. Dann haben wir der Austern-Bar einen Besuch abgestattet. Da wir von unserem letzten Besuch eine absolut positive Erwartungshaltung hatten, haben uns die servierten Austern enttäuscht. Viel zu salzig, so, als hätten Sie längere Zeit in Salzlauge gestanden. Eine Nachfrage, wieso die Fines de Clair so salzig schmecken, wurde mit 'die sind immer so' beantwortet. Als meine Frau dann auch noch in einer Auster zwei rote Würmer fand, verging uns der Appetit, das Personal hat den Hinweis auf die Würmer mit 'Oh' und Abräumen quittiert. Kein Ersatz - na denn !!! Ganz anders war die Fortsetzung unserer Erfahrung im 'Paul Bocuse'. Sehr freundliche, aufmerksame und humorvolle Bedienung mit besten Empfehlungen, wie z.B. Kalbstatar und Plateau Fromage, Pouilly Fumé und Espresso gehörten einfach zu einem solchen guten Essen. Das macht Spaß und lädt zur Wiederholung beim nächsten Besuch ein.

Erlebnisdatum: August 2012
1  Danke, JCFGermany!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. August 2012

Das KaDeWe ist einen Besuch wert. Trotzdem als Normalverdiener kann man sich hier eher wenig leisten. Besonders gefallen hat mir die Feinschmeckerabteilung; vor allem die Pralinen. Habe aber nichts gekauft ;)

Erlebnisdatum: August 2012
Danke, Christina K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen