Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Exzellentes Ensemble in überschaubarer Nachkriegsarchitektur”
Bewertung zu Deutsche Oper Berlin

Deutsche Oper Berlin
Platz Nr. 96 von 939 Aktivitäten in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 24. April 2012

Letztes Wochenende waren wir in einer Aufführung von Wagners selten gespielten, bombastischen "Rienzi" in der Deutschen Oper.

Durch die Sanierung der Staatsoper Unter den Linden, die ihren Spielbetrieb zur Zeit im nahegelegenen Schillertheater unterhält, sind die beiden besten Berliner Opernensembles an der Bismarckstraße vereint.

In der Deutschen Oper findet sich manches nicht mehr oder noch nicht Kanonisiertes auf dem spielplan. Leider ist das Riesenhaus (deshalb?) häufig zu über einem drittel leer, was im Umkehrschluß bedeutet, daß man auch kurzfristig Karten für ambitioniertes Musiktheater ergattern kann.

Danke, MarMal71!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (256)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

42 - 46 von 256 Bewertungen

Bewertet am 4. März 2012

Ich habe mir die Zauberflöte in der Deutschen Oper angeschaut und war vollauf begeistert! Die Akustik ist klasse, sodass man die sehr guten Sänger auch gut verstehen kann - ebenso hervorzuheben ist das Orchester. Auch die Atmosphäre im Saal hat mir sehr gut gefallen - so, wie ich mir ein Theater wünsche.

1  Danke, Spandauer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. März 2012

...obwohl es auch schwache Punkte gibt: z.B. das Gebäude. Es ist in die Jahre gekommen. Damit meine ich nicht den West-Berliner Baustil, sondern den großen Saal. Die Bestuhlung ist teilweise in erbärmlichem Zustand und erinnert mich irgendwie an den Sitzungssaal der UN in New York... Das Programm ist erlesen, und zwar im Bezug auf Bühne, Musik und auch Ballett. Viele Veranstaltungen sind ausverkauft, daher lohnt es, sich früh um gute Plätze zu bemühen. Erreichbarkeit ist super, U-Bahn Haltestelle "Deutsche Oper".

1  Danke, Bison2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Januar 2012

Wir haben bei unserem Berlin-Besuch am Samstag-Abend die Aufführung "Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart gesehen. Die Aufführung war erstklassig. Die Architektur des Hauses ist etwas gewöhnungsbedürftig, und die Sitze etwas renovierungsbedürftig. Wir saßen im Parkett, Reihe 9 Mitte, dort waren Sicht und Akustik ausgezeichnet, wenngleich die Karten nicht ganz billig waren (72 Euro pro Karte).

Danke, Traveller0172!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet am 23. Januar 2012

Die Deutsche Oper ist weder von außen noch von innen besonders schön. Wer in die Deutsche Oper besucht, tut es wegen der Musik oder dem Ballett. Trotz der knapp 1900 Plätze sind, war die Schwanenseevorstellung im Januar 2012 vollständig ausverkauft.

Das Publikum ist gemischt, teils touristisch (Ballett ist ja auch ein Genuss für Touristen, die die deutsche Sprache nicht verstehen) teils aber traditionelle "West-Berliner". Das Abendpersonal ist hilfbereit und freundlich (fast zu freundlich), wenn es darum geht, "Zuspätkommer" noch reinzulassen. 45 min vor Vorstellungsbeginn kann man sich eine Einführung im Foyer anhören.

Danke, kukuxumusu_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Deutsche Oper Berlin angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Deutsche Oper Berlin? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen