Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Muss in Berlin”
Bewertung zu The Story of Berlin

The Story of Berlin
Platz Nr. 69 von 814 Aktivitäten in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Beschreibung des Inhabers: THE STORY OF BERLIN zeigt seit 1999 auf rund 6.000 m² die Geschichte der Hauptstadt vom Mittelalter bis heute. Mittels begehbarer Kulissen, moderner Ausstellungstechnik und Originalexponaten erhalten die Besucher einen authentischen Einblick in das Leben der Berliner Bevölkerung in den unterschiedlichen Epochen. Ein Höhepunkt ist die Führung durch einen originalen Atomschutzbunker aus dem Kalten Krieg. Die in den 1970er Jahren gebaute Anlage kann noch heute im Ernstfall 3.592 Menschen vierzehn Tage lang Schutz bieten. Das Museum ist besonders gut für Familien mit Kindern geeignet. Für die jüngsten unserer Gäste gibt es das Suchspiel "Pinky & Fox". Ausgestattet mit Stift und Schatzkarte begeben sie sich auf Entdeckungstour durch die Ausstellung. Ältere Kinder erhalten auf Wunsch unser STORY-QUIZ mit vielen kniffligen Rätseln zur Berliner Geschichte.
Hilfreiche Informationen: Rollstuhlgerechter Zugang, WC, Angebote für Jugendliche, Schließfächer / Garderobe, Treppe / Aufzug
Niederwerrn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Muss in Berlin”
Bewertet am 14. Januar 2014

"The Story of Berlin" ist sehr liebevoll und aufwendig gestaltet. Man wird in insgesamt 23 Themenbereichen durch gut 800 Jahre Berliner Geschichte geführt. Es gibt eine Vielzahl von Plakaten, Filmen, Bildern, Utensilien aus der jeweiligen Epoche, auch viele Spezialeffekte wurden eingesetzt, vor allem Geräusche und Tonbandaufnahmen. Die Macher haben sich wirklich allerhand einfallen lassen, toll fand ich die Nachbildung eines Kinos aus den 50ern, in dem auch Filmschnipsel aus den 20er bis 50er Jahren gezeigt werden. Sehr informativ finde ich auch die Themenräume zum Nationalsozialismus und der Machtergreifung Adolf Hitlers. Die anschließende Führung durch einen 10m unter der Erde gelegenen Atomschutzbunker ist im Eintrittspreis von 12 EUR enthalten. "The Story of Berlin" liegt direkt am Ku´damm und ist kaum zu übersehen. Es lohnt sich in jedem Fall, Kinder würde ich allerdings erst ab Grundschulalter 3. oder 4. Klasse mitnehmen.

Aufenthalt Januar 2014
Hilfreich?
Danke, Schnucke_68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

676 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    273
    252
    100
    31
    20
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
1.405 Bewertungen
780 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 724 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes, etwas voll gestopftes Museum”
Bewertet am 30. November 2013

Hier wird man mit Fotos, Zeichnungen, Filmen, Plakaten und Texten überhäuft und förmlich erschlagen. Multimedial ist alles geboten, und so irrt der Besucher von Vitrine zu Vitrine, weil es an Übersichtlichkeit fehlt. Genauso ist es übrigens im Museum am Checkpoint Charlie. Manchmal wäre weniger mehr. Nach den Museumsräumen kann man den Bunker besichtigen und sieht Hunderte Betten über- und nebeneinander gestapelt. Ein Überbleibsel aus der Zeit des Kalten Krieges, als ein Atomkrieg noch durchaus möglich erschien. Die Stimmung ist beklemmend. Insgesamt ein lohnender Besuch, mit Abstrichen.

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
Danke, Wolfgang K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
72 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 58 "Hilfreich"-
Wertungen
“800 Jahre Berliner Geschichte - bunt, multimedial,einfach Klasse!”
Bewertet am 10. November 2013

Im Museum "The Story Of Berlin" auf dem Kurfürstendamm ist es gelungen 800 Jahre Geschichte auf unterhaltsame Weise umzusetzen. Man kann durch verschiedene Themenräume spazieren, wo jeweilige Zeitepochen mittels Bildern, Plakaten, Filmen, Musik und Geräuschen, aber auch Gegenständen aus der Zeit dargestellt werden. Ein bunter Rundgang von der Stadtgründung bis zur jüngsten Vergangenheit Mauer und dem Mauerfall.

Zum Museumsbesuch (im Eintrittsgeld enthalten) gehört auch die stündliche Führung durch den Atomschutzbunker unter dem Kudamm. Dafür wird sich am Museumseingang getroffen und ein Angestellter führt die Besucher durch das Einkaufscentrer Kudammkarree bis zu einem benachbarten Parkhauseingang. Nach einigen Treppen hinunter und durch einer Luftschleuse kommt man in einem ehemaligen Atomschutzbunker aus den 70ern. Es sind viele 3-stöckige Klappbetten zu sehen, Sanitärräume, Lagerraum und Küche, wie auch die Filteranlagen sind gut durch eine schützende Fensterscheibe zu betrachten. Die Führung war interessant, der freundliche Museumsangestellte beantwortete alle Fragen der Besucher während und nach der Führung durch den Bunker.

Ich kann den Museumsbesuch nur empfehlen, hier bekommt man viel Interessantes, Wissenwertes auf unterhaltsame Art und Weise für relativ wenig Geld geboten!

Das Museum "The Story Of Berlin" ist auf dem Kurfürstendamm 207-208 im Kudamm Karree zu finden (Nähe U-Bahnstation Uhlandstraße). Die Ausstellung ist täglich geöffnet von 10.00 - 20.00 Uhr, der Preis für 1 Erwachsenen 12,00€ (incl. Bunkerführung).

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
Danke, cheesie65!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr liebevoll gestaltet, jedoch für kleine Kinder zu wenig zu entdecken”
Bewertet am 14. Oktober 2013

Das Museum ist wirklich sehr liebevoll gestaltet, informativ und abwechslungsreich. Auch die Führung durch den Bunker war ein Erlebnis. Jedoch hatten wir uns für die Kinder etwas mehr erwartet. Für sie gab es leider nicht sehr viel Spannendes zu entdecken, so waren sie schnell gelangweilt und wir Eltern konnten die vielen Informationstafeln leider nicht wirklich in Ruhe lesen. Wir hatten in dieser Hinsicht mehr erwartet und würden das Museum daher nur für Erwachsene und Teenager empfehlen.

Aufenthalt Oktober 2013
Hilfreich?
Danke, Nadine H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oberursel (Taunus), Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Prima Infotainment, unbedingt besuchen!”
Bewertet am 12. Juli 2013

sehr interessante Ausstellung über die Zeiten. Ohne Schulklassen auch empfehlenswert zum Verweilen, sonst zu laut! Unbedingt den Bunker besuchen, welch ein Wahnsinn hier in den 70ern verbrochen wurde! macht wach! unbedingt besuchen

Aufenthalt Juli 2013
Hilfreich?
1 Danke, Wolfgang Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich The Story of Berlin angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im The Story of Berlin? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen