Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Willkommen in Berlin!”
Bewertung zu Soho House Berlin

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Soho House Berlin
Nr. 130 von 635 Hotels in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 2. November 2013

Hier ist man mitten drin in Berlin, "verrückte" Leute oder solche, die es sein wollen, findet man hier zur Genüge. Mal mehr, mal weniger Promis, aber immer was los. Das Essen ist super! Und die Dachterasse echt toll!
Etwas nervig vielleicht, dass manche des Service-Personals nur englisch sprechen - das ist irgendwie so pseudo-international.
Und irgendwie schon typisch Berlin, in der ehemaligen SED-Zentrale jetzt ein VIP-Hotel zu führen.
Wer mit Kinder da ist (was kein Problem ist), sollte wissen, dass diese nach 18 Uhr nicht mehr im Restaurant etc erwünscht sind. Dann muss man ggf. auf dem Zimmer essen!
Die Zimmer sind schick, konsequent im Retro-Stil. Und im Bad fehlt es an nichts...
Ich war mehrfach dort, privat und geschäftlich. Immer wieder gerne!
Leider keine Fotos, da fotografieren nicht erlaubt ist!
Buchen kann man nur über Mitglieder - entweder Mitglied sein oder welche kennen.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, josi67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (584)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

75 - 81 von 584 Bewertungen

Bewertet am 11. August 2013

Die Rate des Standart (Small) Zimmers war mit fast 300 Euro die Nacht extrem hoch, und damit deutlich über aller 5* Hotels der Stadt. Soweit so gut, das Hotel wurde mir empfohlen, und vermutlich war es auch ein Erlebnis, aber dieser Zirkus dort war doch etwas zu viel für Erholung. Wenn man nicht zu der Schicht gehört die dort verkehrt (oder es gart nicht möchte) dann sind die Hausregeln fast schon skurril. Fairer Weise wird man bei der Buchung auf der Homepage bereits darauf hingewiesen. Aber das man in einem Hotel keine Krawatte tragen darf und mit Anzughose nicht in eine 5* Hotel/Clubbar kommt erscheint mir etwas lächerlich. Vermutlich ist das für Leute gedacht, die einmal im Leben nicht im Anzug (oder Kostüm) herumlaufen müssen, meinen Lebenspartner hat es genervt sich nach den Businessterminen extra leger anziehen zu müssen für das Feierabendbier. Die Lobby erinnert etwas an eine Jugendherberge, die Zimmer sind aber in der Tat sehr schön und die Clubbereiche total gemütlich. Wäre da nicht das Publikum was zum einen aus Leuten besteht die zig Tausend Euro Gebühr bezahlen pro Jahr um dann dort rein zu dürfen (wirklich war - bezahlen müssen sie die Getränke trotzdem) und halt Leuten die dort trotz ihres Batzens Geld dort wohl nicht aufgenommen werden und daher das Hotel als Übernachtungsherberge wählen um einmal "drin" zu sein. Dazu wird man als deutscher Gast ausschließlich in Englisch angesprochen was ich in Deutschland im Urlaub sicherlich erst recht nicht will - auch weigert sich das Personal deutsch zu sprechen. Das was gezwungen entspannend wirken soll wirkt vor aller Regeln (wehe sie holen das Handy raus um eine SMS zu beantworten / kein(!) lautes telefonieren, dann fliegen sie raus) dann total stressig. Ich war in diversen Luxushotels, aber dieses Konzept hat mich nicht überzeugt. Eigentlich würde ich dafür nur 1 Stern geben, aber: es mag sicherlich sein, dass andere dieses mögen würden und ich hätte mich vorher wohl mehr über das Konzept informierten sollen. Daher objektiv 3 Sterne als Mitte, für mich subjektiv war es deutlich drunter. Plus: Lage, Ausstattung, Sauberkeit

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
15  Danke, Grit B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juni 2013

Wir waren zu einer Hochzeit in Berlin eingeladen und da ich das Hotel von einer Tagung kannte- und die Einrichtung und den Charme in guter Erinnerung hatte wählten wir das Hotel. Angekommen an der Rezeption sprechen einen offensichtlich deutsche Rezeptionisten im Schmuddel Look ( fettige Haare und dicke Halstücher)englisch an..! Nachdem wir unseren Schlüssel erhalten hatten gabs noch ein Kärtchen als Hausausweis dazu- da man sich als Gast bei 400€ pro Nacht- im Haus jederzeit ausweisen können sollte. Als wir uns dann kurz die Räumlichkeiten und die Dachterasse anschauen wollten ( in der einen Stunde die wir Pause von der Hochzeitszeremonie hatten und uns vom Tagesoutfit noch für den Abend fertig machen wollten) passierte das Unfassbare. Auf der Dachterasse angekommen folgte uns wichtig und bestimmt ein Hotelmitarbeiter und erklärte auch wiederum englisch sprechend das mein Mann hier keinen Schlips tragen dürfe- wegen der no tie policy ;)! Wir erklärten ihm überrascht aber freundlich das wir uns nur eben die Terasse anschauen wollten und dann nicht weiter gegen die " Hausregeln verstoßen wollen ( in der zahlende Hotelgäste mit Schlips herzlichen Willkommen sind- nur dürfen sie sich so nicht das Restaurant und die Terasse anschauen). Der Mitarbeiter wurde dann direkter und bat uns zu gehen was er weiterhin in englisch Tat und uns dann zum Lift begleitete!in einem Hotel in Deutschland reden Deutsche Mitarbeiter mit deutschen Gästen auf englisch.Das hat schon fast kabarettistisches Potenzial... Ich selbst aus dem Hotelbusiness kannte es immer so der Gast ist König und man bemüht sich um ihn. Die Einrichtung ist nach wie vor sehr einladend aber die Mitarbeiter und das ganze Clubgehabe machen den Aufenthalt nicht zu einem Erlebnis was man zu wiederholen gedenkt.

  • Aufenthalt: Juni 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
19  Danke, Annika8!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. April 2013

Bin nicht zum 1. mal da gewesen, aber vorher noch nicht übernachtet. Zimmer sind Schick und die Matratzen und die Bettwäsche sehr gut. Lichtsituation nicht optimal (kein komplettes Black out der Vorhänge möglich) und vor allem zum Rasieren am Spiegel eine Qual. Obwohl ich das Konzept insgesamt gut finde, ging mir das "wir sprechen englisch", auch wenn ich aus Frankfurt/Oder komme als Kellner, doch etwas auf die Nerven. Darüber hinaus hatten wir 3x nach einer extra Decke gefragt, dielender niemankam und dien.schihe standen genauso dreckig vor der Tür am naechsten Morgen wIe hingestellt. Kann man hingehen, muss sich aber darauf einstellen, dass man nicht König ist, sondern dankbar sein, dass man dabei sein darf.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Christoph H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. April 2013

Für detailverliebte Gäste sehr zu empfehlen :-) Wer ein Manko sucht, findet immer etwas, muss hier jedoch sehr genau und lange suchen. Servicepersonal sehr aufmerksam, ohne jedoch unaufdringlich zu sein. Unerwartet bodenständig, was Angebot und Preise der Gastronomie anbelangt.

Die Toilettenbürsten könnten etwas mehr Stil haben.

Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
1  Danke, loewenherzblut!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. März 2013

Ich war mit einer Freundin zum Wochenendtripp in Berlin und bei der Gelegenheit haben wir gleich mal das Soho House getestet. Gebucht haben wir einen Tiny Room, das kleinste zu buchende Zimmer.

Wir waren wirklich völlig im Glück mit diesem Hotel. Das Zimmer war gemütlich und aussergewöhnlich geschmachvoll eingerichtet. Die Angestellten an der Reception, im Restaurant und an der Bar waren super nett und hilfsbereits.
Im Cowshed-Spa genossen wir eine Mini-Manicure - leider hatten wir zu wenig Zeit, das Angebot dort weiter aus zu testen. Ich liebe die Produkte der Marke Cowshed (sie stehen natürlich auch auf dem Zimmer).

Nach 2 ausgedehnten Shopping und Sightseeing-Tagen waren wir abends zu kaputt, um noch groß auszugehen. Kein Problem im Soho House. Die Bar ist mehr als cool, das Essen super und die Drinks lecker!

Fazit: Nächstes Mal wieder Soho House - ganz sicher!

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, susi1008!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Oktober 2012

Es war mein 3. Besuch im Soho House in Berlin. Das Eintauchen in eine komplett andere Welt von Aufenthalt in einer Stadt. Das Ambiente und das interior design sind eine entscheidende Akzentuierung des Konzeptes, aber die Mitarbeiter sind eine eigene Liga. Ein ganz großes Dankeschön für unseren Aufenthalt. Das Haus ist ganz toll, die Mitarbeiter sind außergewöhnlich und das ist eine wahres Vergnügen. Wir sind schon süchtig und wünschen uns noch weitere Clubs wie diesen. Das zum Teil gewagte Interieur mit der unaufdringlichen Serviceleistung zu verbinden ist unübertroffen, man muß den Verantwortlichen dafür große Anerkennung aussprechen! 2 Nächte im Soho House und unsere Batterieen sind wieder voll aufgeladen.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, MiketheTerrier!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Berlin angesehen:
Charlottenburg
Das Stue
Das Stue
Nr. 6 von 635 in Berlin
1.637 Bewertungen
Mitte
Hotel de Rome
Hotel de Rome
Nr. 11 von 635 in Berlin
1.282 Bewertungen
Mitte
Berlin Gorki Apartments
Berlin Gorki Apartments
Nr. 1 von 635 in Berlin
496 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Prenzlauer Berg
Myer's Hotel - Berlin
Myer's Hotel - Berlin
Nr. 47 von 635 in Berlin
274 Bewertungen
Charlottenburg
Hotel am Steinplatz, Autograph Collection
Prenzlauer Berg
Ackselhaus
Ackselhaus
Nr. 46 von 635 in Berlin
285 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Soho House Berlin? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Soho House Berlin

Anschrift: Torstr. 1, 10119 Berlin, Deutschland
Lage: Deutschland > Berlin > Prenzlauer Berg
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 40 der Spa-Hotels in Berlin
Nr. 55 der Romantikhotels in Berlin
Nr. 67 der Businesshotels in Berlin
Nr. 96 der Luxushotels in Berlin
Preisklasse: 201€ - 649€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Soho House Berlin 5*
Anzahl der Zimmer: 40
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Soho House Berlin daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Soho Hotel Berlin
Berlin Soho House
Hotel Soho House Berlin
Soho House Berlin Hotel Berlin

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen