Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht versäumen: die große orientalische Vorspeisenplatte”
Bewertung zu Amira Cafe & Bar - GESCHLOSSEN

Amira Cafe & Bar
Stadtviertel: Charlottenburg
Restaurantangaben
Stadtviertel: Charlottenburg
Bewertet am 5. Januar 2011

… die ist nämlich wie man in Berlin sagen würde: „der Knaller“. Die Platte ist für zwei Personen perfekt und verwöhnt ihren Gaumen mit leckersten, selbstgemachten (!) Köstlichkeiten.
Auf folgende Meze können Sie sich freuen: (1.) hausgemachter Hummus, (2.) Muhammara eine aus Aleppo stammende Paprika-Walnuss-Paste, (3.)Teretür aus fein gehackter Petersilie und Sesam-Mus, (4.) Kisir, eine aus feinem Bulgur (Weizengrieß) bestehende Köstlichkeit, (5.) Citi-Piti, eine Paprika-Schafskäse-Paste, (6.) Babaghanush pürierte Auberginen, (7.) Cacik die orientalische Antwort auf Tzatziki, (8.) Halloumi dem frittierten Ziegenkäse, (9.) Tabbuleh der libanesischen Spezialität aus gehackter Petersilie und Bulgur. (10.) Dschabar einer syrischen Gemüsespezialität aus dicken weißen Bohnen, (11.) Sigara einer frittierten Teigrolle, (12.) getrocknete Tomaten und Oliven.
Alles wird frisch und in eigener Herstellung zubereitet, laut eigener Werbung ohne Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker und mit frischem, duftigem Brot serviert.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Tigontours!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertungen (2)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Bewertet am 1. März 2010

Location bis 40 Personen im Savignyplatz....
Die Bedienung ist aufmerksam, schnell, höflich, hilfreich und die Cocktails sind ausgezeichnet. Eine fachkundige Beratung bei der Wahl des Drinks ist kein Problem und sogar die Preise befinden sich in einem angenehmen Rahmen. Um die 6-7€ für einen Cocktail sind in der Gegend durchaus günstig und in der Happy-Hour sind 4,50 € wirklich ein Schnäppchen, gerade weil hier nicht gepanscht wird.

Wer einen guten Cocktail in der Gegend um den Savignyplatz sucht, mit guter Bedienung und angenehmen R&B/HipHop-Oldschool Sound im Hintergrund zu schätzen weiß, wird das Amira lieben.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, nadinstuttgart!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Amira Cafe & Bar angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen