Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
NH Berlin Potsdamer Platz
Hotels in der Umgebung
240 $*
145 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Adlon Kempinski(Berlin)
661 $*
490 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
178 $*
163 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
211 $*
197 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
76 $*
61 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Mercure Hotel MOA Berlin(Berlin)(Großartige Preis/Leistung!)
106 $*
100 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
167 $*
135 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
100 $*
88 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
i31 Hotel(Berlin)
129 $*
119 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
152 $*
89 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (725)
Bewertungen filtern
726 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
223
377
99
20
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
223
377
99
20
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
272 - 277 von 726 Bewertungen
Bewertet 28. Mai 2013

Die Irreführung beginnt schon beim Namen: "NH Potsdamer Platz". Mit dem Potsdamer Platz hat die Lage des Kreuzberger Hotels so wenig zu tun wie mit dem Checkpoint Charlie - außer, dass der noch näher läge! Steigen Sie also ebenso ahnungslos wie erwartungsfroh am Potsdamer Platz aus, haben Sie mit Ihrem Gepäck einen knappen Kilometer Fußmarsch vor sich. Die vorherrschende Prämisse der Hotelleitung ist wohl sichtlich: Flunkern und sparen auf Kosten des Gastes. Die beworbene Klimaanlage des gesamten Hotels wird auf Befragen angeblich ab 25°C Außentemperatur (!) eingeschaltet, so lange sind sonnenbeschienene Zimmer dann gerne mal bei 28°C und mehr! - Sehr angenehm, besonders nachts, auf mit Gummituch bezogenen Matratzen (der Gast schmutzt ja gern...). Einwände über ein zu warmes Zimmer am "frontdesk" werden sehr freundlich entgegengenommen, es ändert sich (mit Verweis auf die Direktiven der Geschäftsleitung) aber nichts! Sofern man (auf Rat des frontdesks...) eine Schlüsselkarte im Zimmer stecken lässt, damit wenigstens der Strom für die normale Lüftung weiter läuft, dann stellt man abends fest, dass das house-keeping fluchs die Schlüsselkarte aus dem Zimmer eingezogen hat, alle Fenster geschlossen wurden und das Zimmer wieder "mollig warm" ist. Ach ja: Das Internet geht mit einer Geschwindigkeit aus 1995, die Abbuchung der Hotelcharge hingegen sehen Sie auf Ihrem Konto bereits nach der ersten Nacht! Wenn Sie also Lust auf neckische Zimmerausstattung, ein griesiges TV-Bild haben - und zum Frühstück gerne durch Reihen von ebenso abgegessenen wie unabgeräumten Tischen flanieren möchten (weil zu "Stoßzeiten" auch sichtbar am durchaus sehr bemühten Personal gespart wird) dann ist dieses Hotel das Richtige für Sie! Vermeiden Sie typische Frühstückszeiten! Sie stehen sonst gern mal am Kaffeeautomaten ohne Kaffee oder ohne Milch an - und warten - und warten ... Sie suchen vergeblich Kaffeetassen oder Gläser für den O-Saft - oder das Rührei ist wieder einmal für 15 Min. aus! Nachfüllen dauert, weil erst auf Hinweis an das völlig unterbesetzte Personal. Die Auswahl: Naja: aufgebackene Brötchen, 2 Käse, 2 Blattwurstsorten (täglich gleich), Backspeck, aber leckeres Rührei - wenn es denn verfügbar ist! Müsli und 3 Marmeladensorten ... Fazit und erlebter Eindruck: nettes Äußeres, aber sichtlich: es muss wohl drastisch gespart werden. Weniger an der Preispolitik, eher am Personal und an Kundenorientierung. Zu Ende gedacht:; OHNE Gäste wären Stromkosten, Wareneinsatz zum Frühstück sicher noch geringer! Ich habe noch NIE eine schlechte Bewertung über ein Hotel geschrieben, im Gegenteil! Aber der gute Wille und Gastorientierung muss selbst bei Unzulänglichkeiten sichtbar sein. Hier war der Grund-Tenor anders von uns erlebt - und das lag nicht an der wirklich freundlich bemühten Empfangsdame. Vielleicht war 's auch Pech, aber Berlin hat wohl viele lohnendere Hotels!

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Gastredner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Mai 2013

Das Hotel liegt ca. 10 Gehminiten entfernt vom Potsdamer Platz. Geräuschempfindlichen Schläfern wird ein Zimmer zur Hofseite empfohlen. Dort ist es sehr ruhig. Wir hatten erst ein Zimmer zur Straße, welches aber auf bitte vollkommen problemlos getauscht wurde.
Überhaupt ist das gesamte Hotelpersonal äußerst freundlich und zuvorkommend. Wir waren zwar mit der Bahn in Berlin, konnten aber feststellen daß das Hotel über ausreichend Tiefgaragenplätze verfügt. (Preis ?).
Bei Anreise an Wochenenden ist in der Regel im normalen Verkehrsraum in der Nähe kein Parkplatz zu finden. Dies liegt auch an Veranstaltungen des in der Nähe liegenden Tempodroms.
In ca. 500 m Entfernung bedindet sich der Anhalter Bahnhof mit S-Bahn-Anschlüssen Richtung Innenstadt oder auch Richtung Wannsee.
Die Zimmer des Hotels sind eher für Kurzreisen geeignet. Es gibt nur einen relativ kleinen, offenen Schrank und kaum Ablagemöglichkeiten.
Die Einrichtung ist modern und sehr sauber. Anprechender Naßraum mit großer Dusche und Föhn ist vorhanden.
Das Frühstücksbüffet ist ausreichend und auch bei vollem Hotel ist immer Alles verfügbar.
Leider gibt es relativ wenig Sitzgelegenheiten, so daß es bei größerem Andrang beim Frühstück schon mal zu Wartezeiten kommen kann.
Die Preise an der Bar sind für ein Hotel äußerst moderat.
Bei schönem Wetter kann man auch auf der kleinen Terasse im Hinterhof sitzen.
Alles in Allem ein ausgezeichnetes Hotel für Geschäfts- oder Städtereisen

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Harry K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Februar 2013

Das Hotel liegt tatsächlich nicht direkt am Potsdamer Platz wie es der Name vermuten lässt. Das ist aber m.M. nach nicht Nachteilhaft, weil es ganz ruhig ist und Parkplätze kein Problem sind. Der Potsdamer Platz ist zu Fuß ca. 10 min entfernt.
Es ist sauber, Personal war freundlich und das Frühstück war gut.
Es könnte ein paar mehr Tische und Sitzplätze beim Frühstück vertragen, zu Stoßzeiten wird das sicher eng.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Coolherk_123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Februar 2013

Zunächst einmal die positiven Erfahrungen mit diesem Hotel: Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und das Hotel wirkt sehr sauber.

Ich hatte mich für dieses Hotel entschieden, weil ich neben einer guten Lage beruflich auf ein funktionierendes W-LAN angewiesen bin. Hier wurde ich aber sehr enttäuscht. Es war sehr langsam, eigentlich unbrauchbar. Auch wenn es kostenlos ist, enthält es nur einen Traffic von 11 MB. Möchte man mehr (250 MB) kann man ein Tagesticket für 9,90 Euro kaufen. Aber dann bleibt es meiner Meinung nach immer noch langsam. Auf Nachfrage bekam ich die Antwort, dass das schwache Netz bekannt sei, vor allem wenn viele Gäste online sind. Ich habe es nachts um 2 Uhr in einem fast leeren Haus noch einmal ausprobiert - auch da was es noch langsam. Viele andere Hotels haben hier eine viel bessere Ausstattung. Für eine so große Hotelkette sollte eine vernünftige Internetverbindung selbstverständlich sein.

Ich hatte mich dann auf das Frühstück gefreut. Allerdings war ich hier auch nicht ganz zufrieden. Es war alles zwar ausreichend vorhanden, allerdings fehlte das Besondere. Es gab eine übersichtliche Auswahl an Wurst wie Salami und Leberkäse und nur Scheibenkäse. Keinen Camenbert oder andere Käsesorten. Unter etwas "Besondere" verstehe ich Lachs, Leberwurst und eine Käseauswahl.

Positiv ist noch zu wähnen, dass es eine anständige Auswahl an kostenlosen Tageszeitungen gibt.

Leider muss ich sagen, dass ich dieses Hotel für meine weiteren Berlin-Besuche nicht mehr buchen werde.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ArneK1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Januar 2013

Die Lage ist suboptimal und ehr am Anhalter Bahnhof als am Potsdammer Platz, das kann man aber auch vorher wissen. Besonders erwähnen möchte ich das nette Personal an der Rezeption, Kompliment! Das Hotel ist soweit ganz ok; aber: Die Zimmer ( wir hatten zwei ) wiesen deutliche Gebrauchsspuren auf und die Sauberkait im Ganzen ließ sehr zu wünschen übrig. Fremdes Haar und andere Hinterlassenschaften im Zimmer und Bad und dazu einige kleine, nicht reparierte Mängel im Zimmer und ein wirklich schlechter Fernsehempfang, noch dazu ist das Gerät total verstellt und lässt sich nicht selbst einstellen. Frühstück durchschnittlich aber mir ordentlichem Kaffee.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, roter-riese!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen