Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Touristen-Essen lieblos serviert”
3 von fünf Punkten Bewertung zu Nante Eck

Nante Eck
Platz Nr. 182 von 8.312 Restaurants in Berlin
Küche: international, deutsch, europäisch, mitteleuropäisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche, Kinder, Familie mit Kindern, Gruppen, Preisgünstig essen
Optionen: Abendessen, Brunch, Frühstück, Mittagessen, Akzeptiert American Express, Akzeptiert Mastercard, Akzeptiert Visa, kostenloses WLAN, voll ausgestattete Bar, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, serviert Alkohol, Parken an der Straße, zum Mitnehmen, Servicepersonal, rollstuhlgerecht, Wein und Bier
Stadtviertel: Mitte
Beschreibung: Das Berliner Traditionsrestaurant „Nante- Eck“ lädt zu einer kulinarischen Reise in die Vergangenheit der Stadt Berlin. Das im Salon – Stil der Jahrhundertwende eingerichtete Restaurant lockt mit typischen Gerichten und Getränken aus der Berliner Region. Berliner Kalbsleber und Spreewälder Fischpfanne stehen daher ebenso auf der Speisekarte, wie die erfrischende Berliner Weiße. Diese kann hier in ausgefallenen Variationen probiert werden die Sie vielleicht noch nicht kennen !
South Germany
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
18 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Touristen-Essen lieblos serviert”
3 von fünf Punkten Bewertet am 27. November 2012

Wir waren zu viert zu Gast im Nante-Eck, Die Adresse "Unter den Linden" entspricht natürlich einer sehr guten Lage und Erreichbarkeit zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Lokal ist von außen ansprechend, die Innenausstattung ebenfalls angenehm.

Essen:
Die Ausrichtung der Speisen ist eher deutsch, lokal, Eisbein, Flammkuchen, Schweinshaxe und Co. Wir wählten Schweishaxe und Hähnchenbrust (Urteil war "ok") sowie Currywurst (für eine Berliner Currywurst weit unterdurchschnittlich, wässerige Sauce, mäßiges Fleisch) und Schinkeneisbein (lieblos angerichtet, geschmacklich belanglos). Einzig der Kuchen erhielt Lob meiner Gäste.

Service:
Ein absolute Katastrophe. Das Lokal war zwar voll, aber nicht sehr voll. Der Herr, der uns bediente, war ab der Begrüssung ohne offensichtlichen Grund unfreundlich, unaufmerksam, patzig und unprofessionell. Sein "Sie wollen doch jetzt auch zahlen, oder?" zum Schluß, bei aber noch vollen Gläsern, setzte dem ganzen noch die Krone auf.

Fazit:
Touristen-Lokal. Das Nante-Eck macht den Eindruck, daß man sich nicht mehr bemühen muß, die Touris kommen ja eh. Ich kann mir nicht vorstellen, daß ein Berliner hier mehr als ein Mal zu Gast ist.

  • Aufenthalt November 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
3 Danke, SouthGER_Traveller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

465 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    137
    222
    66
    21
    19
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
luxembourg
Beitragender der Stufe 
102 Bewertungen
81 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 71 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zu touristisch”
2 von fünf Punkten Bewertet am 16. Oktober 2012

Leider wurden wir eher enttauescht nicht das die Speisen schlecht sind aber sie werden lieblos praesentiert der Service ist wohl auf Tourismus ausgebildet. Leider sind die Gerichte der guten Berliner Kueche nicht besonders lecker. Ich wuerde es als Touristenfalle bezeichnen was schade ist denn das Interrieur ist schoen. Schade

  • Aufenthalt August 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, beggen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“gemütliches Restaurant mit Berliner Flair”
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. Juni 2012

Ein urgemütliches Restaurant Ecke Friedrichstraße/Unter den Linden mit Berliner Flair. Auf der Karte stehen sehr viele Berliner Köstlichkeiten, es werden aber auch immer saisonale Gerichte angeboten. Man sollte unbedingt Appetit mitbringen, da die Portionen ziemlich reichlich sind. Die Gerichte sind extrem schmackhaft, immer sehr schön angerichtet und insbesondere die Fleischqualität ist top.

Sowohl das angebotene Brot, der Kuchen und auch das Eis stammen aus eigener Herstellung!

An Arbeitstagen wird zwischen 12 und 15 Uhr als Business Lunch auch immer ein günstiges sog. Stammessen angeboten, das aus Hauptgang inkl. Vorsuppe bzw. Dessert besteht.

  • Aufenthalt Juni 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, multimedia-maus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Königstein
Beitragender der Stufe 
193 Bewertungen
26 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 146 "Hilfreich"-
Wertungen
“Uriges altberliner Restaurant”
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. Juni 2012

Das "Nante-Eck" liegt mitten im Herzen von Berlin an der berühmten Straße "Unter den Linden" / Ecke Friedrichstraße. Wir entdeckten es bei einem Bummel über diese frühere Flaniermeile. Vor dem Restaurant gibt es mehrere Tische, die bei gutem Wetter sehr beliebt sind. Das Innere ist recht rustikal gehalten und hat viel von der alten Zeit bewahrt. Es ist besonders zu den Essenszeiten schwer, Platz zu finden. Deshalb haben wir frühzeitig reserviert. Als Speisen werden typsche Berliner Gerichte angeboten, die man in einer gratis Ausgabe "Lindenblatt" aussucht. Wir bestellten die Brotzeit a la Vater Zilleund und den altberliner Boulettenteller und dazu eine Berliner Weiße mit Schuss. Aber es gibt viele andere Gerichte. Wer die Wahl, hat die Qual! Die Preise sind nach meiner Meinung nicht teuer.

  • Aufenthalt April 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Weltenbummler15!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
hamburg
Beitragender der Stufe 
190 Bewertungen
113 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 82 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gemütlich”
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. Mai 2012

Diese wunderschöne alte Berliner Restaurant liegt Ecke Friedrichstrasse/Unter den Linden. Die Vorstellung, wie es hier vor der Wende mal aussah? Heute, sehr sauber, gute Auswahl an original Berliner Speisen. Das Personal war sehr aufmerksam und absolut chick gekleidet. Dazu schmeckt das märkische Dunkebier echt lecker.

  • Aufenthalt April 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Vielflieger1957!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Nante Eck angesehen haben, interessierten sich auch für:

Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im Nante Eck? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen