Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Michelberger Hotel
Hotels in der Umgebung
i31 Hotel(Berlin)
136 $*
116 $*
Hotel Website
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
448 $*
Hotels.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
114 $*
104 $*
Booking.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
114 $*
96 $*
Official Site
zum Angebot
Gut 3,5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Leonardo Royal Hotel Berlin Alexanderplatz(Berlin)(Großartige Preis/Leistung!)
127 $*
97 $*
Agoda.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
123 $*
116 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
109 $*
98 $*
Booking.com
zum Angebot
Gut 3,5/5
  • Restaurant
  • Zimmerservice
210 $*
201 $*
Expedia.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
175 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
159 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (1.077)
Bewertungen filtern
1.077 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
624
302
85
35
31
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
624
302
85
35
31
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
127 - 132 von 1.077 Bewertungen
Bewertet 6. Juli 2010

Modernes, funktionelles und ausgesprochen charmantes Hotel mit sehr sympathischen Mitarbeitern, vor allem am Empfang, und familiär junger internationaler Atmosphäre. Frühstück und Mittagstisch sind ausgezeichnet und sehr günstig. Praktisch ausgestattete Zimmer mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MadridTiger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juli 2010

Wenn man die Bewertungen hier bei Tripadvisor gelesen hat, weiss man, worauf man sich einlässt bzw. man ahnt es auch schon, wenn man auf der Webseite des Hotels nach Infos sucht und eine etwas andere Webseite vorfindet....

Ich fand das Hotel toll, nachdem ich mich vorab informiert hatte und wusste, dass das Hotel ein etwas anderes - eher altenativeres - Hotel ist.

Die Zimmer sind zwar klein, aber liebevoll gemacht. Wenn man eine ganze Woche unter kommen will, würde man wohl tatsächlich den Schrank vermissen und mit 2 Kleiderbügeln nicht sehr weit kommen. Für 1-2 Nächte aber ok...
Frauen sollten tatsächlich an ihren Fön denken oder diesen vorab an der Rezeption mitnehmen...

Der Service ist sicherlich der Punkt, der am ehesten verbessert werden könnte. Ich habe nicht einmal direkt einen Ansprechpartner gehabt, der mir sofort weiter geholfen hat (beim Ein-/Auschecken, Besorgen der Frühstücksmarke). Ein paar Minuten muss man daher immer einplanen, da nur eine Person am Empfang ist, die auch immer mal wieder etwas anderes macht oder eben gerade nicht da ist.

Das Frühstück war lecker (mit Weißwürsl sogar), aber man muss vorher daran denken eine Frühstücksmarke zu besorgen. Wenn man viel Zeit mitbringt und das Wetter mitspielt, kann man ganz gemütlich auch draußen im Hof frühstücken.

Apropos Hof: hier gibt es abends auch ausgewählte Gerichte und eine Bar - sehr gemütlich.

Vielleicht noch zur Lage: das Hotel liegt verkehrsgünstig an der S-, U- und Straßenbahn.

Für das Preis-/Leistungsverhältnis würde ich das Hotel sicherlich wieder wählen (Iinsbesondere für private Trips)!

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, isa-war-hier!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Juli 2010

Kreativ, rebellisch, rau und unverbraucht, Berlin: Endlich gibt es jetzt auch ein passendes Hotel zum jungen, pulsierenden Berliner Lebensstil. Ein völlig neuer Hotel-Typus. Michelberger verwandelte ein ungenutztes Industrieloft an der Warschauer Straße unweit von Spree, Berghain und Astra in ein junges und unkonventionelles Hotel. Poetische Flohmarkt-Objekte statt gleichförmiger Designmöbel. Cool cool super cool!!

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Kribbelnimkopf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Juni 2010

Der Internetauftritt ist klasse. Auf der Reservierungsbestätigung gehört der Gast schon zu den "Duz-Freunden". Doch bei der Ankunft in der Fabrik ist die Rezeption unterbesetzt. Die Zimmer sind super hoch, spartanisch eingerichtet, aber mit Flohmarktcharme, alte Bücher, alte Fotos, neue auf alt getrimmte Decken und Kissen und typisch deutsch: handgeschriebene Verbotsschilder, für ein Designhotel erfrischend ungestylt und sauber. Leider gibt es nicht in allen Zimmern Jalousien, das heißt, man muß zum Innenhof hin schon tagsüber die dicken Vorhänge zu ziehen und Licht einschalten. Wer Überflüssiges wie einen Fön braucht, muss ihn sich unten mit nassen Haaren abholen. Zimmerservice gibt es nicht, es gibt ja auch kein Telefon im Zimmer. Es ist auch nur eine Person am Empfang, die sowieso nicht weg könnte.
Dafür spielt sich das Leben im Innenhof ab: Hier gibt es Gegrilltes und Livekonzerte mit Gesangstalenten. Es scheint viel Personal in der Küche zu sein, aber als ich morgens ein gekochtes Frühstücksei wollte, mußte man erst nachfragen, um mir dann leider mitzuteilen, das es leider nicht machbar sei. Das sollte bei 99 Euro das Einzelzimmer mit Frühstück eigentlich schon zum Standard gehören.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Grossstadtdschungel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Mai 2010

Ein einzigartiges wunderschönes Hotel. superspeziell, detailverliebt, lauter alte, antike Dinge, einen total schönen Frühstücksraum, eine Mega Lobby und Bar mit Livemusik, tausenden Büchern und nem Klavier. Total nette Leute die da arbeiten. Cooler Hof, geiles Essen. Frühstück und Mittag. Wlan frei. Super easy Leute. Coole Gäste. Einfache Zimmer aber sehr besondere Details.
In jedem Falle allen Kreativen und Offenen Leuten, vielleicht eher jungen Leuten zu empfehlen. Echt ein Geheimtip. Wer es nicht mag der hats nicht verstanden.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, pinpann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen