Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Ausprobieren”
3 von fünf Punkten Bewertung zu Brechts Steakhaus

Brechts Steakhaus
Platz Nr. 935 von 8.310 Restaurants in Berlin
Preisbereich: 22 $ - 55 $
Küche: Steakhaus, international, deutsch, zeitgenössisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, Geschäftstreffen, besondere Anlässe, regionale Küche, Panoramablick
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Spätabends, Akzeptiert American Express, Akzeptiert Mastercard, Akzeptiert Visa, voll ausgestattete Bar, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, serviert Alkohol, Servicepersonal
Stadtviertel: Mitte
Beschreibung: Steakhaus am Wasser Die Liebe zu einem guten Stück Fleisch, Fleischqualität – spürbar, sichtbar und vor allem schmeckbar: Das Brechts Gourmetfleisch steht für den ultimativen Genuss für Feinschmecker und Fleisch-Liebhaber. Von Beginn an ist eine sehr hohe Fleischqualität unsere Prämisse. Im Brechts Steakhaus genießen Sie die feinsten und geschmacklich sensationellsten Steaks, denn unser Vorbild ist die beliebte klassische Tradition der besten Steakhäuser. Handverlesene Farmer, ausgewiesene Qualität, strengste Richtlinien, nach denen Rinderrassen in Australien (Jack’s Creek Wagyu), Nebraska / USA oder Irland (Dry Aged Beef) gezüchtet werden. Das Rindfleisch, insbesondere Steak, hat zu Recht einen weltweit erstklassigen Ruf. Die Weideochsen (Rassen Aberdeen Angus, Hereford, Shorthorn und Kreuzungen) wachsen unter optimalen klimatischen Bedingungen auf, leben auf nahezu unbegrenzten Weideflächen mit sauberem Wasser und einem reichhaltigen Angebot an saftigen Gräsern und Kräutern.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ausprobieren”
3 von fünf Punkten Bewertet am 29. Februar 2012

Schwer zu sagen, warum der Besuch in dem zentral in Berlin's "Goldener Mitte" gelegenen Restaurant nicht 100% zufriedenstellend war. Lag es an dem direkt neben der Kasse gelegenen "Durchgangstisch", der vielleicht etwas zu eifrigen und persönlichen Bedienung ("...hat Ihnen doch sicher geschmeckt...") oder dem doch etwas kargen Ambiente des Lokals? Am Essen lag es auf jeden Fall nicht, wenn auch die "Rosa gebratene Entenbrust" nicht mehr so ganz rosa war, aber trotzdem sehr gut schmeckte. Hervorragend der lauwarme österreichische Frischkäse und der Palatschinken zum Dessert (da wir zu Dritt waren und uns erkennbar das Dessert teilen wollten, wären zwei weitere Teller nett gewesen, die Gabeln gab's). Sehr nett auch die Digestifs auf Kosten des Hauses. Der Espresso war leider - wie fast immer bei "Nicht-Italienern" - flau und lau mit einem Billig-Keks. Am Besten probiert man das "Brecht's" einmal aus. Enttäuscht wird man sicher nicht.

  • Aufenthalt Februar 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Detlev M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

413 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    124
    143
    78
    36
    32
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Sehr empfehlenswerte österreichische Küche in Berlin-Mitte”
5 von fünf Punkten Bewertet am 13. Februar 2012

Besonders angetan war ich von der sehr ausgefallenen Weinkarte. Die Bedienung ist nicht nur sehr freundlich und schnell, sondern konnte uns wirklich gute Weine anbieten. Das Menue war klassisch österreichisch. Wir empfehlen gerne Tafelspitz und in Limonenbutter gebackenes Schnitzel. Die Einrichtung des Restaurants ist angenehmerweise nicht zu cool und trendy, sondern strahlt eine warme Atmosphäre aus. Das Restaurant war nicht überfüllt, aber gut besucht. Auch ein Zeichen für Qualität.
Schön ist zudem, dass das "brechts" zentral gelegen ist, so dass man das Auto gegen S- und U-Bahn eintauschen kann.

  • Aufenthalt Januar 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, Tobias B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
242 Bewertungen
163 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 77 "Hilfreich"-
Wertungen
“Feine österreichische Küche”
4 von fünf Punkten Bewertet am 12. Februar 2012

Das Brechts an der Spree ist ein vom Gault Millaut mit 13 Punkten ausgezeichnetes Gourmetlokal. Man sitzt sehr schön - im Sommer sogar draussen mit Blick auf dem Spree - aber auch im Winter in rustikal-elegantem Ambiente. Die Speisen sind erwartungsgemäß etwas klein, aber haben durchaus die gewisse Raffinesse, die man in einem solchen Lokal erwartet. Gerne wieder.

  • Aufenthalt Januar 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, HBIOX!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Beitragender der Stufe 
87 Bewertungen
54 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 65 "Hilfreich"-
Wertungen
“gute Küche (Österreich) mit ässigem Service”
3 von fünf Punkten Bewertet am 29. Januar 2012

Essen st wirklich gut - ich empfehle das Menü, das es entweder mit 3 oder 5 Gängen gibt.
Wirklich extrem zu empfehlen ist der Kaiserschmarn - Achtung!! grosse Portion - Platz lassen <g>.

Der Service ist sehr durchwachsen und muss dringend verbessert werden. Obwohl die Bestellung schriftlich aufgenommen wurde wusste man dann nicht wer welche Speise bestellt hatte. Brot gab es nur auf Nachfrage.

Ich würde hier nicht noch mal hingehen.

  • Aufenthalt Januar 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, sdtsdt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
B
Beitragender der Stufe 
112 Bewertungen
20 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 56 "Hilfreich"-
Wertungen
“Spitzenküche - grottenschlechter Service”
3 von fünf Punkten Bewertet am 27. November 2011

Die Küche ist einfach großartig. Wir hatten allesamt wirklich qualitativ sehr hochwertiges und leckeres Essen. Der Koch ist herausragend.

Leider wird das wunderbare Essenserlebnis durch unterirdischen Service mehr als getrübt.

Beispiele: Beim Bestellen verschwindet der Kellner mal, um einen Block zu holen.
Bei der Weinbestellung (zweimal rot, einmal weiß) bekommen alle drei rot. Welcher weiße Wein es, war, das wusste er dann trotz Block nicht mehr.
Fast vier Stunden für ein Drei-Gänge-Menue - das war auch eine lange Wartezeit.
Beim Abräumen - naja, wenn dann ein Gast in der Tür steht, dann lässt man den Teller in der Hand haltend stehen und spricht erstmal mit dem Gast in der Tür.
Wer für uns "zuständig" war - wir wussten es nicht.
Rechnung bestellen - nicht unter 20 min bekommt man sie. Obwohl wir genau neben der Kasse saßen.
Temperaturmäßig - total überheizt. Schade, dass es dann auch noch schwer ist, etwas zu trinken zu bekommen.

Wenn der Laden einen funktionierende Service hätte - das wäre eine erste Adresse. Aber mit der jetzigen Truppe - kann ich wirklich nicht empfehlen.

Unbedingt einen Tisch weg von der Bar nehmen. Dann bekommt man das organisatorische Elend nicht so sehr mit.

Fazit: Spitzenküche, praktische Lage am Bahnhof Friedrichstraße, nette Einrichtung und alles - aber das Personal....

  • Aufenthalt November 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
2 Danke, reiselustigerer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Brechts Steakhaus angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Brechts Steakhaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen