Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Licht und Schatten”

Weingalerie und Cafe "No!"
Platz Nr. 440 von 8.522 Restaurants in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Mitte
Deutschland
Beitragender der Stufe 6
111 Bewertungen
42 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 96 "Hilfreich"-
Wertungen
“Licht und Schatten”
Bewertet am 31. Januar 2013

Kein Zweifel: die Location ist schön und die Karte sehr gut. Vielleicht hatten wir einen "schlechten" Tag erwischt. Aber, dass das erste Getränk, erst nach über einer halben Stunde kam, war schon etwas betrüblich. Der Cocktail, den ich wählte, war leider nicht erfreulich. Gerade wegen der sehr guten Bewertungen hatten wir uns ehrlich gesagt mehr erhofft.

  • Aufenthalt Januar 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Wolfjanck!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

156 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    90
    50
    12
    2
    2
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lippstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 4
45 Bewertungen
41 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Oase der Gemütlichkeit”
Bewertet am 6. November 2012

n ihre Grenzen bringt. Es handelt sich um eine Art Vorspeisenplatte von ehrfurchtgebietender Mächtigkeit. Daneben gibt es einige kleinere Gerichte und eine Tageskarte. Soweit von uns probiert alles lecker auf die gleiche einfache aber wohltuende Art , die dem Nö seine besondere Note gibt. Hat Spaß gemacht und ist ein echter Tipp

  • Aufenthalt November 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, m-demmer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 1
4 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
“Prima!”
Bewertet am 30. September 2012

Wir waren schon einige Male dort - immer reservieren! - und das Essen war jedes Mal wirklich spitze. Auch die Weinkarte ist prima und das Preis-/Leistungsverhältnis ist auch in Ordnung. Einzig der Service könnte ein wenig besser sein - an sich alle nett und bemüht, aber wenn der Laden (wie oft) rappelvoll ist, dann klappts nicht immer gut und wenn man sich dann in Erinnerung bringt, wirds leicht schnippisch.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Anja B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 5
84 Bewertungen
55 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Seit 2001 eines meiner Lieblinge!”
Bewertet am 10. August 2012

Essen gut! Weine gut! Service gut! Ambiente gut! Ich bin immer sooooo gern da :o) Macht weiter so- Jens & co!!!

  • Aufenthalt Juli 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, illi73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Beitragender der Stufe 6
185 Bewertungen
96 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 100 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unbedingt reservieren!”
Bewertet am 15. März 2012

Das Nö! ist ziemlich klein und abends nicht nur kurz vor oder nach den Vorstellungen in der Komischen Oper ziemlich voll. Also unbedingt reservieren! Denn das lohnt sich! Sehr gute Weinkarte und dazu viele Köstlichkeiten mit süddeutsch/elsässischem Einfluss. Ein echtes Kleinod mitten im Regierungsviertel, obwohl die Glinkastraße am Abend ja fast wie ausgestorben wirkt.

Aufenthalt Februar 2012
Hilfreich?
Danke, kcgoten!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Weingalerie und Cafe "No!" angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 
Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im Weingalerie und Cafe "No!"? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen