Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lieblingsitaliener in Berlin”
Bewertung zu Peperoncino

Peperoncino
Platz Nr. 5 von 8.708 Restaurants in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 5 $ - 30 $
Küche: italienisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Abendessen, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Kreuzberg
Bewertet am 5. Juni 2014

Neu im Kiez, war ich das erste Mal im vergangenen Jahr im Peperoncino - schon da fühlte ich mich sofort wohl. In den vergangenen Monaten ist die Trattoria fast schon zu meinem zweiten Zuhause geworden - ob Familienfeiern oder Essen mit Freunden - wir kommen immer wieder gern zu Adriano und Ewelina. Herzliche Gastgeber und eine authentische italienische Küche in einem unaufgeregten gemütlichen Ambiente - was will man mehr? Eine Trattoria mit Herz, die sich von den vielen farblosen In-Locations in Berlin unterscheidet.

Unbedingt Zeit mitbringen, um das Essen so richtig genießen zu können! :)

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, Mareike M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (516)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

187 - 191 von 516 Bewertungen

Bewertet am 1. Juni 2014

Jeder, der hier her kommt, sollte das Überraschungsmenü wählen. Und auf jeden Fall soviel Geld ausgeben, dass er das Fleisch kriegt (irgendwas zwischen 25€/30€ pro Person). Was nicht viel ist, für das, was man bekommt. Pasta spitze, Fleisch spitze, Beilagen spitze. Einfach mal gehen lassen und den anderen machen lassen. Wir waren

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, BigFatTeddy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Juni 2014

Wer hochqualitatives, frisches italienisches Essen zu fairen preisen genießen möchte, steht oft vor einem unlösbaren Rätsel! Entweder gut und teuer, oder günstig und mittelmäßig! Nicht in dieser süßen Trattoria im Gräfekiez!!! Der charmante Chef Adriano kocht hier selbst, natürlich nur mit frischen Zutaten. Wer eine Pizza genießen möchte, ist hier fehl am Platz, dass macht aber nichts, denn hier gibt es die besten Pastagerichte der Stadt. Sehr zu empfehlen ist auch die Vorspeisenplatte (auch vegetarisch erhältlich), oder das Überschungsmenu des Hauses: Einfach dem Capo sagen, wie viel man pro Kopf "investieren" möchte und schon geht es mit vielen kleinen und großen Gängen los! Mit preisen zwischen 7 € bis 13 € für ein Nudelgericht, welche übrigens sehr üppig ausfallen, sind die Preise hier für Kreuzberg sehr moderat. Auch die Weinpreise stehen in einem super Verhältnis zur Qualität (Eine Flasche Wein ab 10€). Wer am Wochenende zur Hauptstoßzeit spontan vorbeikommt wird leider des öfteren enttäuscht, daher:
UNBEDINGT RESERVIEREN!!!
Wir wohnen im selben Haus und kommen oft beim Capo vorbei, einfach weil es sich lohnt.
Fazit: Trattoria zum wohlfühlen mit Stammitaliener Qualitäten!!!
Weiter so, Adriano!!!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, X-Berg Mirko M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Mai 2014

Ich bin Deutscher, meine Freundin kommt aus Griechenland und wir lieben beide das gute Essen. Wir haben schon viele kulinarische Köstlichkeiten rund um das Mittelmeer probiert, aber das beste italienische Essen haben wir hier in Berlin in der Urbanstrasse gefunden. Wir kamen eine Stunde zu früh und sind daher noch in dem schönen Viertel spazieren gegangenen bis das Restaurant geöffnet hatte. Die Wartezeit hat sich mehr als gelohnt! Wir haben zu zweit das Überraschungsmenü für 20 Euro bestellt und dazu einen Weißwein. Die überaus freundlichen und herzlichen Eigentümer ließen uns offen wie viel Geld wir für das Menü ausgeben wollen und danach richtete sich dann der Umfang; in unserem fall 6! Gänge plus Nachspeise. Man konnte die hervorragende Qualität und die Liebe in jedem einzelnen Gericht schmecken. Wir kommen definitiv wieder hier her und ich kann jedem der gutes Essen und eine freundliche Atmosphäre schätzt nur einen Besuch empfehlen. Simon & Avgi

5  Danke, Simon O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Mai 2014

Unscheinbar von aussen, italienische Wärme im Innern. Schon die Webseite lässt einen erahnen, dass der Capo mit Herz und Blut am Herd steht. Wir wurden sehr herzlich begrüsst (vom Chef!) und bald darauf in die Philosophie des Restaurants eingeführt. Zitat: ich koche für Sie ein Menu und Sie bezahlen was es Ihnen Wert war". Wir liessen uns auf dieses Experiment ein und bereuen keinen Augenblick! Absolut herausragend waren die gefüllten Gnocchi! Die sind schlicht weltklasse! Alles in allem haben wir einen unvergesslichen Abend im Peperoncino verbracht und werden, sollten wir wieder nach Berlin kommen, bestimmt wieder dorthin gehen. Herzlichen Dank!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Rotschi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Peperoncino angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im Peperoncino? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen