Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Draußen Kommerz, drinnen Geschichte”
Bewertung zu Checkpoint Charlie

Checkpoint Charlie
Im Voraus buchen
Weitere Infos
17,24 $*
oder mehr
Mauermuseum Checkpoint Charlie Eintrittskarte ...
Platz Nr. 338 von 1.039 Aktivitäten in Berlin
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Bewertet 1. April 2018

Obwohl das Wachhäuschen nicht original ist, obwohl die "Fotosoldaten" keine Soldaten sind, spürt man an diesem Ort immer noch die Geschichte der Teilung., trotz der vielen Touristen und dem ganzen Kommerz.

Wer etwas mehr über die Mauer und vor allen Dingen die Fluchten sehen möchte, dem ist das Mauermuseum im Haus am Checkpoint Charlie zu empfehlen, auch direkt am Checkpoint. Hier werden original Fluchtfahrzeuge und -mittel gezeigt, dazu gibt es viel zu lesen und viele viele Fotos.

Das Museum ist ein bisschen eng und verwinkelt- und der Eintrittspreis von 14,50€ für Erwachsene ist auch nicht gerade geschenkt. Nur mal so zum Reingehen ist das sicher zu teuer, aber wer sich 1,5 - 2 Std. Zeit nimmt, bekommt einen sehr guten Eindruck von der Mauergeschichte und den Fluchten.

Für Kinder unter 7,8 Jahren ist das Museum nichts, weil die Erwachsenen ja meist vor den Schautafeln stehen und lesen - oder Fotos anschauen. Desweiteren dürfte für Kinder in diesem Alter kaum nachzuvollziehen sein, was die Mauer wirklich bedeutete und warum so viele Menschen geflüchtet sind.

Fazit: Museum eigentlich "sehr gut", aber wegen des Eintrittspreises nur ein "befriedigend"

Danke, Henning14!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (10.871)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

78 - 82 von 10.872 Bewertungen

Bewertet 31. März 2018 über Mobile-Apps

Geschichtsträchtiger Ort, Haltestelle vieler Hop-on-Busse. Fußläufig ist dann auch das „Nazi-Terror-Museum“ zu erreichen (März 2018 Eintritt frei). Ansonsten Gucken und wieder gehen. Touristen überlaufen.....

Danke, Dirk A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. März 2018 über Mobile-Apps

Der Besuch des Checkpoints ist ziemlich unnötig, nur die Straßenecke mit einer kleinen Ausstellung ist interessant.Dafür nur die 3 Punkte.
Der Ort ist kein Muss

Danke, Ilayda A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. März 2018 über Mobile-Apps

Ein kleiner Checkpoint mitten auf der Straße. Für 3-5€ kann man sich auch mit den kostümierten Wachmännern fotografieren lassen, mit oder ohne lächerlichen Hut.

Ich bevorzuge hier doch aber das Museum was mehr über den Checkpoint erzählt. (Nur ca. 100m entfernt)

1  Danke, Alexander B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 21. März 2018 über Mobile-Apps

Auch dieser geschichtliche Punkt sollte auf jeder, zumindest erste, Berlinerkundung stehen. Ein „Must See“

Danke, bullybooking!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Checkpoint Charlie angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Checkpoint Charlie? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen