Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Toca Rouge
Platz Nr. 572 von 8.845 Restaurants in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 16 $ - 24 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Abendessen, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Mitte
Bewertet am 24. Juni 2013

Ich war in Mitte mit einem guten Freund und er schlug das Toca Rouge vor. Als er die Speisekarte sah, meinte er, dass die Preise in letzter Zeit doch etwas angezogen wurden und es früher günstiger war. Dennoch kann man sich nicht beklagen. Es hat etwas gedauert, bis das Essen kam und die Portionsgrößen sind nicht so riesig. Desswegen "nur" 4 von 5 Sternen. Dennoch sehr freundliche und aufmerksame Bedienung und stylisches Restaurant. Besonders cool fanden wir die Toilette. Dort leuchtete die Decke in unterschiedlichen Farben was zusammen mit den vielen Spiegeln einen schicken Effekt kreierte. Werde definitiv wieder dort essen gehen!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Wendler-Philipp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (169)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

55 - 59 von 169 Bewertungen

Bewertet am 22. Mai 2013

Alle die Chinesische Küche mal anders geniessen möchten! Uns hat es seeehr gemundet. Friedlicher Abend - Lokal ist sehr gut besetzt und gerne empfehle ich es weiter!

Danke, BigKorn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. März 2013

Das Toca Rouge besticht duch seine übersichtliche Karte mit durchgehende besonderen Kreationen in einem ausgefallenen Ambiente. Der Laden ist klein, der Service schnell und unaufgeregt und die Preise entsprechen absolut der Qualität des Essens.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, einfach_so_1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Februar 2013

Überberwertetes, in seiner Einrichtung auf 80er-Chic machendes Etablissement mit leider mittlerweile richtig schlechter Küche. LEIDER IST DAS ESSEN IN KEINER WEISE EMPFEHLENSWERT.

Ich kann mich den guten Bewertungen und vielen Sternen nicht anschließen. Wir waren nach langer Zeit heute wieder einmal hier essen. Die Bedienung und der Service wie immer aufmerksam und ausgesucht hübsch. Das Ambiente mit seinen schwarzen Wänden, schwarzen Marmortischen und die Punkteuchten ist Geschmackssache, ist aber konsequent.

Das Essen - wir waren zu dritt, also war es kein negativer Zufallstreffer - war leider unter aller Sau.

Bezeichnend ist, dass die Beschreibung aller Gerichte auf den Karten sehr gut gemacht ist und das buchstäbliche Wasser im Munde hervorruft. Dann aber die Gerichte: ANGRY CHICKEN waren 4 aufeinander getürmte, dünne, trockene Stücke Hühnchenfleisch, die bis kurz vorher eindeutig tiefgekühlt waren. Das Gemüse dazu, nicht die Bezeichnung wert. Das STANDARD CHICKEN war auf dem Niveau einer Amazon-Kantine und wurde durch die Erdnusssauce nur unwesentlich aufgebessert. Der HANGOVER DUCK war ebenfalls aus der Tiefkühltruhe, maserig, trocken und leider auch eher fett als fleischig, mit grünem Gemüse, das nach nichts als Salz schmeckte. Einen Teller haben wir komplett zurückgehen lassen, von seiten des Hauses gab es aber keinen Kommentar, nur die ungläubigen Gesichter von zwei Angestellten. Das Ganze plus 5 mal Ingwertee (3+2) für 35 Euro ist eigentlich eine Frechheit. Ja, es ist ein Gemeinplatz, aber in Kreuzberg oder Neukölln ist mir sowas noch nie passiert: gegenüber vom Görlitzer Bahnhof dort bekomme ich für 4,90 Euro duftenden Reis, frischestes Gemüse und köstlich angemachtes Hühnchenfleisch. Die Gerichte stehen zwar nur an einer Tafel und sind nicht umfangreich und poetisch beschrieben, aber sie sind lecker. Hier haben wir für jedes Hauptgericht 9,90 Euro gezahlt und es war einfach alles schlecht.

Nee, das machen wir erstmal nicht wieder. NICHT ZU EMPFEHLEN.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, DvdB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Januar 2013

Das Toca Rouge ist für asiatische Küche einer meiner Tips für Berlin. Endlich etwas anderes als gebratene Nudeln oder Nasi Goreng, sondern innovative Küche auf gleichbleibend hohem Niveau. Das Ambiente ist "New York Style", das Publikum eher jung als alt und Sessel sollte man nicht erwarten. Dafür sind die Mitarbeiter super nett, an der Wand hängt interessante Kunst. Absolut empfehlenswert.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, reisender_muc_12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Toca Rouge angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Berlin, Deutschland
 
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im Toca Rouge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen