Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Maritim Hotel Würzburg
Hotels in der Umgebung
141 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Ibis Würzburg City(Würzburg)(Großartige Preis/Leistung!)
79 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
118 $*
105 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
GHOTEL hotel & living Würzburg(Würzburg)(Großartige Preis/Leistung!)
89 $*
85 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
144 $*
132 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
107 $*
102 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
78 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
261 $*
249 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
86 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
156 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
Bewertungen (570)
Bewertungen filtern
570 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
76
203
198
74
19
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
76
203
198
74
19
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
313 - 318 von 570 Bewertungen
Bewertet 22. September 2010

Das Maritim Hotel ist ein gutes Tagungshotel in gewohnt gutem Maritim Standard. Die Einrichtung ist zwar schon Jahre gekommen, aber der Service gut. Die Lage direkt am Main ist toll und das Hotel ist vom Hauptbahnhof zu Fuß oder mit der Straßenbahn sehr schnell erreichbar. Die Auswahl beim Frühstücksbüffet und beim Mittagessen ist reichhaltig auf der Abendkarte im Restaurant Viagio würde ich mir ein paar leichte Gerichte mehr zur Auswahl wünschen.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, claudi0906!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. September 2010

War zehn Tage hier, Hotel ist alt und renovierungsbedürftig. Bat um ruhiges Zimmer zum Hof, was auch geklappt hatte und der beste Vorzug war (7. Stock). Man hüte sich vor Zimmern zur (superlauten) Straße vorn. Dass man vom 6. Stock sein Gepäck noch ein Stockwerk eine Treppe raufschleppen muss - geschenkt. Aber Zimmer und Flure riechen muffig (alter Teppich), schön ist hier nix, die Matratze weich und durchgelegen, im Badezimmer tummeln sich Silberfischchen, bei mir war zum Glück kein Schimmel zu sehen. Fernseher ist etwas größer als mein Laptop und Röhrenmodell, Internet funktionierte die ersten drei Tage und dann nicht mehr, es kommt aber auch kein Techniker, um zu reparieren. Die Preise hierfür sind Wucher, 8 Euro pro Stunde (oder 15 Euro pro Tag), dafür könnte man wenigstens funktionierende Technik erwarten. Für das Parken in der Garage werden 10 Euro pro Tag fällig. Das Frühstücksbuffet ist im ersten Stock in einem riesigen Raum (Hotel hat ja mehr als 500 Betten), hier geht der Sparfimmel weiter: Die Brötchen sind mini und aufgebacken, der Latte Macchiato kommt in einem 0,1-Liter-Glas, da bestellt man am besten gleich mehrere, das Käse- und Wurstbuffet besteht vornehmlich aus billiger Dauerwurst und Käse vom Discounter, deren Scheiben immer aneinander kleben. Die Plätze am Fenster sind grundsätzlich reserviert, man wird meist in irgendwelche dunklen und geschmacklos eingerichteten Nischen komplementiert.
Das Servicepersonal gibt sich Mühe und war mir gegenüber immer sehr freundlich und hilfsbereit, ist aber naturgemäß bei voller Belegung recht überfordert (so wurde mein Zimmer am zweiten Tag nicht aufgeräumt, offensichtlich im Stress untergegangen).
Alles in allem ein Uralthotel mit gesalzenen Preisen, das dringend instandgesetzt werden müsste. Am konsequentesten wäre die Abrissbirne... Tip: Ins Hotel am Congress gegenüber einziehen, kleiner, netter, persönlicher, Internet und Parken kostenlos.

  • Aufenthalt: September 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, simonsays79!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MaritimWUR, Manager von Maritim Hotel Würzburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Oktober 2010

Sehr geehrter Gast,
ich habe mich sehr über Ihre Bewertung gewundert, da ich nach Abreise der Gruppe direkt ein Gespräch mit der Traveln Managerin Ihrer Gruppe geführt habe. Bei diesem Gespräch wurde die Zufriedenheit der Gäste während Ihres langen Aufenthaltes in unserem Hause erwähnt.
Von der Reservierung der Gruppe bis hin zum Aufenthalt und Service im Haus erhielt ich eine durchweg positive Resonanz.
Vielen Dank

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 13. September 2010

Die Gäste sind eine bunte Mischung aus Touristen und Geschäftsleuten. Das Hotel ist zwar in Ordnung, hat aber eindeutig schon bessere Zeiten gesehen. Alles wirkt etwas bieder und schwülstig, aber das ist natürlich auch Geschmackssache.
Die Zimmer sind sauber, aber nicht besonders geräumig, das Frühstücksbuffet ist groß, aber ziemlich überlaufen. Das ist nicht immer angenehm.
Alles in allem ist das Hotel in Ordnung, aber für den Preis könnte man auch eetwas mehr erwarten.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Hossi36!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. September 2010

Das ein weing in die Jahre gekommene Maritim-Hotel biete zeitgemäßen Komfort. Die Standardzimmer sind erkennbar schon häufiger renoviert worden, fällig wäre eine Generalüberholung. Einrichtung und Ausstattung entsprechen dem Stil der 80er Jahre, z.B. im Hinblick auf Badaussattung, Fernseher, Internetanschluß etc. Erfreulich das große Schwimmbad mit den Saunen . Das Frühstücksbufett ist gigantisch und die angebotenen Speisen sind frisch und von sehr guter Qualität. Das Abendrestaurant bietet internationale Speisen bei gutem Service allerdings überhöhten Preisen.

  • Aufenthalt: Februar 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rudolf_helfrich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. August 2010

Dieses Martim ist sicher kein Top-Hotel mehr, dazu ist alles zu sehr in die Jahre gekommen. Die 70er lassen grüßen. Eine gute Unterkunft ist es aber allemal. Die Zimmer sind nicht sonderlich groß, aber gepflegt, der Service sehr aufmerksam. Im Laufe der Zeit war ich wiederholt hier, vorzugsweise zu Kongressveranstaltungen, die hier sehr gut organisiert werden.

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, DerMuenchener!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen