Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ausgezeichnet” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Zur Höll

Zur Höll
Platz Nr. 1 von 108 Restaurants in Rothenburg
Zertifikat für Exzellenz
Küche: deutsch, europäisch, mitteleuropäisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familie mit Kindern, besondere Anlässe, Regionale Küche, Romantisch
Optionen: Spätabends, Abendessen, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal
Stuttgart, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ausgezeichnet”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2014

Wir (5 Frauen) haben dieses nette Restaurant auf Empfehlung unserer Hotelwirtin (Gerberhaus) gefunden. Wir waren sehr angenehm überrascht von der angenehmen Atmosphäre und der freundlichen Bewirtung. Uns hat besonders gut die allgemeine Schlichtheit und angenehmen Einfachheit des Restaurants gefallen, andererseits hat die wirklich ausgezeichnete Zubereitung und Qualität der Speisen überzeugt - ohne schnick und ohne schnack: sensationell. Der Wirt waren diskret und wohltuend unaufgeregt damit beschäftigt, uns den Aufenthalt so angenehm wie nur möglich zu machen.
Unaufdringlichkeit, mit großem Charme gepaart: wirklich nicht mehr alltäglich. Und seine Weinempfehlung: ein Riesling vom Weingut Fürst, einfach nur lecker

Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Besuch Ende November

  • Aufenthalt Juli 2014
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, aks_biker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

551 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    330
    153
    37
    17
    14
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hohenhameln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Spare rips höllisch gut”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2014

Im ältesten Haus in Rothenburg o.d.T. isst man sehr gut. Kommt man in den Innenbereich, fühlt man sich sofort in das Ambiente einer mittelalteralterlichen Schänke mit Kellergewölbe versetzt. Es ist alles etwas eng aber urig. Viel Tageslicht fällt nicht ein und die Anzahl der Tische ist aufgrund der kleinen Größe des Hauses begrenzt. Es ist sauber, auch die Toiletten sind sauber. Bei gutem Wetter laden Tische im Außenbereich zum Genuß der Speisen und Getränke ein. Der Service it top, freundlich und zuvorkommend mit einem lustigen Spruch auf den Lippen. Die Speisenauswahl ist begrent. Eine Spezialität sind die Spare ribs mit einer Marinade nach amerikanischem Vorbild. Die Portionen sind recht üppig aber die Preise sind etwas höher. Eine große Anzahl von Frankenweinen sind im Angebot. Wir genossen den Hausschoppen, der war schon eine gute Wahl. Wir waren schon einmal vor 36 Jahren dort ein eingekehrt, es hat sich vom Ambiente her nichts verändert. Nur die Marinade der Spare ribs. Wer in Rothenburg o.d.T. ein nicht alltägliches Gasthaus mit mittelalterlichem Charme mit guter Küche, guten Frankenweinen und aufmerksamen Service sucht, sollte hier einkehren. Allerdings öffnet die Hölle erst ab 17:00 h.

  • Aufenthalt Juni 2014
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, Sieghart A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Steinach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Keine Touristenfalle - obwohl die Gäste Multikulti sind”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2014

Nach dem wir für 10 Personen reserviert hatten - war es uns möglich, im Keller am alten Blasebalg platz zu nehmen... Die bestellten Speisen waren einfach aber frisch und frisch zubereitet...
Die Weine waren in Ordnung und im Preis etwas hoch

Stimmung war sehr gut und nach einigen Stunden gingen wir erheitert zum Hotel zurück

Aufenthalt Juni 2014
Hilfreich?
Danke, mfhaberl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mieming, Österreich
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fürchterlich”
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2014

Das wohl schlimmste Lokal das mir in den letzten Jahren untergekommen ist. Machen Sie keine Reservierung, dann bekommen Sie den schlechtesten Tisch. Die Bedienung war unfreundlich, das Essen war schlecht und die Preise sind ja wohl das höchste in Rothenburg. Bleiben Sie weg.

Aufenthalt Juni 2014
Hilfreich?
3 Danke, HoherWeg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kapstadt Zentrum, Südafrika
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Touristenabzocke!”
2 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2014

Aufgrund der vielen positiven Berwertungen fiel unsere Wahl auf dieses Restaurant. Positiv - in dem kleinen Kellergewölbe ist es wirklich gemütlich und das Ambiente stimmt. Die Karte ist sehr überschaubar, es gibt aber noch zusätzliche Tagesangebote. Das Essen war in Ordnung, mehr aber auch nicht, der Fisch völlig versalzen, die Soße der Nudeln nichts Besonderes. Geärgert haben wir uns vor allem, als die "Rechnung" kam. In Anführungsstrichen da es keine Rechnung im eigentlichen Sinne war sondern ein Zettel mit 3 Beträgen, ohne Auflistung, was eigentlich was war. Das Ergebnis: Über 80,00Euro für 2 Pastagerichte, 1 Fl Wasser und 6x Weißwein a 0,2l. Für uns war dieser Betrag nicht nachvollziehbar. Wir hatten das Gefühl, dass hier mit Tagesgerichten ohne Preisangabe die Touristen abgezockt werden...Das Essen alles andere als herausragend, höchstens für ein Glas Wein im gemütlichen Keller ganz nett - ansonsten nicht wirklich weiterzuempfehlen.

Aufenthalt Juni 2014
Hilfreich?
2 Danke, 642LisaK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Zur Höll angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Rothenburg, Mittelfranken
 

Sie waren bereits im Zur Höll? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen