Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unverschämte Bewertung”
Bewertung zu Gasthof zum Ochsen

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Rothenburg suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Gasthof zum Ochsen
Nr. 43 von 45 Hotels in Rothenburg
Bewertet am 19. Oktober 2013

Es mag schon sein, daß die Wirtleute auch mal unfreundlich und ruppig sind,aber faul sind sie ganz bestimmt nicht / und rauchen tun weder sie noch das Personal.
Ich finde es schade, daß Leute so eine Bewertung schreiben dürfen ( die dann auch nicht mehr gelöscht werden kann) nur weil ihnen Etwas über die Leber gelaufen ist und sie mit warscheinlich mit sich selbst nicht zufrieden sind.
Übrigens,es gibt im Ochsen das beste Essen von Rothenburg,oft könnte man meinen es gibt sowieso nur den " Ochsen", so gut besucht ist unser Wirtshaus.

Grüße von Regina

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, regina f!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (44)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

17 - 23 von 44 Bewertungen

Bewertet am 14. Oktober 2013

Wer Luxus und Extravaganz sucht, ist an diesem Ort falsch.
Der Ochsen liegt im Stadtzentrum und ist wie ein großes Wohnzimmer für Einheimische und Fremde, die sich auf die auch manchmal knurrige Orginalität der Wirtsleute einlassen können und dann beim näheren Kennenlernen auch deren Humor und Herzlichkeit erleben.
Die Zimmer sind Schlaf-Zimmer - es ist alles da, was zum schlafen nötig ist und es ist sauber.
Die Bäder sind groß und funktional.
Dafür ist alles ja auch sehr günstig.
Ein weiteres Highlight ist die Küche, die der Sohn des Hauses betreibt.
Wir hätten gerne die Speisekarte durchgefuttert, aber dafür waren wir nicht lange genug da.
Das Essen ist " Spitze" - liebevoll und frisch zubereitet. Wo gibts noch handgeschabte Spätzle und zarte Ochsenbäckchen? Und alles zu günstigen Preisen.
Wir hatten als Ehepaare jedenfalls viel und lange Spaß in der Gaststube - auch über die Sperrstunde hinaus und am Morgen war die Wirtin schon wieder auf den Beinen, um uns das Frühstück zu servieren.
Es ist alles ein bißchen wie "früher" - als wäre die Zeit im Ochsen etwas stehen geblieben und das macht die Orginalität des Gasthofs aus.
Wir finden deshalb: Der Ochsen ist Kult!
Viele Grüße von den Kölnern an Hermann und Frau!

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Michael F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. September 2013

Wir haben spontan eine Buchung für 2 Nächte von Freunden übernommen und hatten uns den Gasthof vorher nicht weiter angeschaut, da es lediglich um einen günstigen Schlafplatz ging.
Die Erwartungen waren also denkbar gering. Trotzdem wurden sie in jeder Hinsicht enttäuscht.
Das Zimmer hatte komplett nackte Wände und einen vom äußeren Erscheinungsbild 20 Jahre alt anmutenden Teppich, der dazu verleitete, ihn zu keinem Zeitpunkt barfuß betreten zu wollen. Schrank und Tisch hatten Flohmarkt-Charme. Im Badezimmer fand sich eine Mischung verwaschener bunter Strandhandtücher. Das Bett stand so abschüssig zur Wand, dass wir umgekehrt liegen mussten. Das Zimmer wurde in der kompletten Zeit nicht gereinigt.

Das Ambiente des "Gastraumes" mag für manche einen alt-urigen Charm verkörpern, das Wirts-Ehepaar passt hierzu auch durchaus. In Verbindung mit latend der genervten Unfreundlichkeit bei kleinen Nachfragen, hat es uns allerdings dazu verleitet, so wenig Zeit wie möglich im Haus zu verbringen. Ehrlicher Weise hat uns der Zustand des Zimmers auch nicht viel Lust darauf gemacht, das Frühstücksangebot überhaupt zu nutzen, so dass wir uns an allen Morgenen eine Alternative suchten.

Ich hoffe, das andere Zimmer in neuerem oder renoviertem Zustand sind - unseres würde ich in jedem Fall niemandem zumuten wollen. Es gibt zahlreiche bei Bedarf kostengünstige Unterkünfte in Rothenburg, so dass der geringe Preis kein Argument sein sollte. Auch die gute, zentrale Lage wird von verschiedensten Alternativen bedient.

Wir nahmen es mit Humor, den benötigte man aber auch tatsächlich.

Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
6  Danke, Nuno718!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. August 2013

Wir wollten eigentlich gut Essen gehen aber der Fraß der uns vorgesetzt wurde war Ungenießbar ( Total Versalzen). Als wir nach ein paar Bissen Reklamierten wurde uns Hönisch entgegnet es hätten schon 3 Mann gegessen und die hätten nichts gesagt, wir bekamen weder etwas anderes noch einen Preißnachlass. Diese Kaschemme kann man nicht weiter Empfehlen, eine Schande für diese schöne Stadt. Faules Personal das mehr Rauchend vor der Tür steht.

Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
6  Danke, Jochen J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 29. Dezember 2012

Unser Zimmer war angemessen komfortabel, aber die Highlights an diesem Ort sind das Essen und die Lage. Es war ein vier Blocks umfassender Spaziergang bis zum Hauptplatz, an dem der Chriskindlmarkt stattfand, aber stellen Sie sich auf einen 15-20-minütigen Spaziergang vom Hauptbahnhof aus ein. Das Frühstück war sättigend, aber es war vor allem das Abendessen, das wirklich beeindruckte. Sehen Sie sich meine Fotos an. Wir hatten eine Pauschalangebot für zwei Nächte, ein Abendessen und die Nachtwächter-Tour-Tickets und das war wirklich ein Schnäppchen.

1  Danke, AuntED!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 20. August 2012

Wir wollten eigentlich nur zum Essen gehen aber der Koch der in der Haustür stand hat uns gleich den Zahn gezogen das es um 20Uhr 30 nichts mehr zu essen gibt obwohl die Küche noch nicht abgeräumt war das man von der Straße aus sehen konnte.Warum es nichts mehr gab bekamen wir zur Antwort:andere Leute haben auch um 18 Uhr Feierabend und wir sollten kommen wenn es Essenszeit ist und übrigens macht er Feierabend wann er will denn er ist der Chef.Seitdem gehen wir in Rothenburg/Tauber nicht mehr zum Essen.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
6  Danke, lasgaleras!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Mai 2012

Auf einer Fahrradtour nächtigten wir im Gasthof zum Ochsen im wunderschönen Rothenburg ob der Tauber. Der Gasthof liegt in der Altstadt, nicht weit weg vom Würzburger Tor. Aufgrund der Altstadtlage kann man sehr gut alles zu Fuß erkunden.

Der Gasthof macht einen gemütlichen Eindruck. Unser Zimmer war zwar klein und das Mobiliar auch nicht mehr ganz neu, aber das Bad war recht modern eingerichtet. Für eine Nacht hat es uns auf jeden Fall gut ausgereicht, und der Preis war mit 57 € inkl. Frühstück auch sehr angemessen.

Obwohl unser Zimmer nachmittags auf der Schattenseite lag, hatte das Zimmer sich am ersten heißen Tag des Jahres Ende April bereits auf 26 Grad aufgeheizt, so dass es zum Schlafen schon etwas zu warm war.
Das Frühstücksbüffet war angemessen für einen Gasthof in dieser Preisklasse, es gab Brötchen, Brot, Müsli und Cornflakes, Milch, Fruchtsäfte, Joghurt, Käse, Marmelade, Wurst und Philadelphia. Für unseren Geschmack absolut ausreichend.

Für die Fahrräder gab es einen Abstellplatz in der Garage. Am Abreisetag konnten wir unser Gepäck noch eine Weile da lassen, da wir vor dem Weiterradeln noch die Stadt besichtigen wollten.

Die Toiletten des zugehörigen Restaurants sind äußerst modern und freundlich gestaltet und sehen aus, als ob hier erst vor kurzem renoviert wurde.


Rothenburg ist auf jeden Fall einen Besuch wert, und der Gasthof zum Ochsen ist empfehlenswert, wenn man nicht mehr als 60 € für ein DZ ausgeben will.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Sibylle1969!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Rothenburg angesehen:
0,3 km entfernt
Hotel Rappen Rothenburg ob der Tauber
0,3 km entfernt
Hotel Gasthof Zur Linde
Hotel Gasthof Zur Linde
Nr. 36 von 45 in Rothenburg
118 Bewertungen
5,2 km entfernt
Hotel Schwarzes Roß
Hotel Schwarzes Roß
Nr. 2 von 2 in Steinsfeld
107 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
7,2 km entfernt
Brauerei Gasthof Landwehr-Bräu
0,2 km entfernt
Romantik Hotel Markusturm
Romantik Hotel Markusturm
Nr. 3 von 45 in Rothenburg
706 Bewertungen
0,5 km entfernt
Burghotel
Burghotel
Nr. 2 von 45 in Rothenburg
629 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Gasthof zum Ochsen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gasthof zum Ochsen

Anschrift: Galgengasse 26, 91541, Rothenburg, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Franken > Mittelfranken > Rothenburg
Ausstattung:
Restaurant
Hotelstil:
Nr. 43 von 45 Hotels in Rothenburg
Preisklasse: 50€ - 55€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Anzahl der Zimmer: 35
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Gasthof Zum Ochsen Rothenburg
Gasthof Zum Ochsen Bewertung

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen