Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nettes Lokal!!”

Altfrankische Weinstube
Platz Nr. 15 von 118 Restaurants in Rothenburg
Zertifikat für Exzellenz
Küche: deutsch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche, besondere Anlässe, romantisch
Optionen: Spätabends, Abendessen, Reservierung empfohlen
Bewertet am 22. August 2011

Die Altfränkische Weinstube bietet ein tolles Ambiente und eine schön schummrige Atmosphäre. Der Chef vom Hotel Raidel hat uns dieses Lokal empfohlen und wir wurden nicht enttäuscht. Das Essen war sehr gut und der Service hervorragend. Der Besuch hat unseren letzten Abend in Rothenburg die Krone aufgesetzt.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Pelikanol!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (226)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

27 - 31 von 226 Bewertungen

Bewertet am 27. März 2011

Sehr uriges und gemütliches Restaurant innerhalb der Stadtmauer von Rothenburg. Reservierung unbedingt erforderlich. Essen war hervoragend mit dem größten und besten Beilagensalat, den ich bislang bekommen habe. Speisekarte ist sehr bodenständig und bietet für jeden Geschmack etwas. Service sehr schnell und aufmerksam.
Perfket für einen gemütlichen Abend mit sehr guten Essen und Wein zu angemessenen Preisen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, riobamba2002!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Dezember 2010

Das Restaurant „Altfränkische Weinstube“ befindet sich mitten im Stadtkern von Rothenburg ob der Tauber. Es liegt nahe der Jakobskirche, und zwar am Klosterhof in einem alten Gebäude, das 650 Jahre alt ist.

Es ist ein romantischer und urgemütlicher Treffpunkt für Gäste, die in gemütlichen, rustikalen Räumen ein gepflegtes Essen genießen möchten. Es wundert nicht, dass das Restaurant meistens schon nachmittags für den Abend ausgebucht ist. Also – man sollte rechtzeitig reservieren.

Man sitzt am offenen Kamin, wird sehr nett und freundlich empfangen und es wird auch eine Empfehlung ausgesprochen. Das Essen ist ausgezeichnet, frisch, kreativ und liebevoll zubereitet. Hier kann man einen wunderbaren Wein genießen. Man wird auch in der Weinauswahl umfassend beraten.
Wer „normalen“ Hunger hat, sollte keine Vorspeise oder Suppe bestellen. Die Portionen sind reichlich! Ein empfehlenswertes Restaurant; man kann hier allerdings nur bar bezahlen, aber das tut dem wunderbaren Ambiente und den tollen Essen keinen Abbruch.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, GudrunV2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Oktober 2010

schönes Restaurant passend zur Stadt Rothenburg.
Kleine Speisekarte, deshalb auch alles wirklich frisch gemacht!!
Schöne Weinkarte mit guter Auswahl an regionalen Weinen
Regionale Küche, die Portionen sind gut bemessen, der Beilagensalat
ist alleine schon die Hälfte des Preises wert.
Hat super geschmeckt und das Ambiente lädt zum Bleiben ein

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Reinhard57Aachen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Juni 2010

Die "Altfränkische Weinstube" besuchen wir immer wieder gerne, aber nur wenn wir alleine in Rothenburg sind, nicht mit unseren Kindern. Dafür ist das Restaurant nicht geeignet. einerseits einfach auf Grund der Räumlichkeit. Es ist unglaublich gemütlich, aber eben sehr eng. Zum anderen kann man Pech haben und den Tag mit unfreundlicher Bedienung erwischen (und wehe ein Kind kippt versehentlich ein Glas um!). Wobei wir festgestellt haben, dass sie nicht nur zu Kindern sondern auch zu Erwachsenen unfreundlich sein kann oder einen schlichtweg übersieht, da hilft alles Winken nicht.
Aber man kann eben auch den Tag mit guter Bedienung erwischen! Und dann ist es richtig schön!
Die Weinauswahl ist prima, aber auch der Biertrinker kommt nicht zu kurz.. Auf der Karte stehen mehrere kleine feine Gerichte, die wirklich lecker schmecken. Wer allerdings auf Pommes frites, Schnitzel und Co. steht ist hier gänzlich fehl am Platz und sollte besser in den Bürgerkeller und, auch sehr zu empfehlen, in den "Goldenen Greifen" gehen. In der Altfränkischen Weinstube gibt es meiner Meinung nach den besten "Obatzden" und ein unglaublich leckeres Schweinefilet auf Toast in einer Pilzsauce zum dahinschmelzen. Selbst der Salatteller ist ein Erlebnis.
Übrigens lohnt es sich hier auch Zimmer zu buchen. Jedes Zimmer ist individuell und gemütlich eingerichtet. Richtig etwas für Romantiker. Es gibt einen wunderschönen Frühstücksraum und ein gutes Frühstück. Das alles zu einem richtig guten Preis.
Zu dem ist auch ein sympathischer, humorvoller Wirt am Werk, der aus seiner Weinstube wirklich etwas Besonderes gemacht hat.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Niederrhein2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Altfrankische Weinstube angesehen haben, interessierten sich auch für:

Rothenburg, Mittelfranken
 

Sie waren bereits im Altfrankische Weinstube? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen